Deals mit der Sony-Konsole inklusive

PlayStation 5 vs. PS5 Digital Edition: Alle Unterschiede der Sony-Konsolen im Überblick

Fragst Du Dich, ob Du lieber zur günstigen PS5 Digital oder zur normalen PlayStation 5 greifen sollst? Unser Vergleich klärt nicht nur das, sondern auch die grundlegenden Unterschiede der Konsolen.
PlayStation 5 vs. PS5 Digital Vergleich

Sehen sich ähnlich, aber es gibt einen entscheidenden Unterschied: Die beiden neuen Konsolen von Sony. (Bild: Sony)

Sony PlayStation 5 und die PS5 Digital im Vergleich – Warum Du überlegen solltest

Mit der PlayStation 5 (PS5) brachte Sony im November 2020 seine nächste Next-Gen-Konsole auf den Markt und teilt diese in zwei Versionen auf. Bis jetzt sind die Lieferbedingungen allerdings weiterhin schwierig, denn beide Modelle sind kaum verfügbar. Solltest Du noch keine PS5 ergattert haben, hast Du aber weiterhin die Möglichkeit zu entscheiden, welche der beiden Versionen für Dich die bessere Wahl wäre.

Unser Vergleich soll genau das klären und mit einem unserer PS5-Deals mit Handy-Vertrag kannst Du nicht nur sparen, sondern auch noch an eine neue PS5 kommen. Wir zeigen die technischen Unterschiede und verraten Dir, warum PS4-Spieler vielleicht besser zur normalen PlayStation 5 greifen sollten.

PlayStation 5 vs. PS5 Digital Edition: Unterschiede in der Technik

Gleich vorweg: Egal für welche der beiden Sony-Konsolen der neusten Generation Du Dich entscheidest, beide Modelle sind gleich schnell! Du hast also keinerlei Leistungsverlust, auch wenn Du Dich für die rund 100 € günstigere digitale Version entscheidest. Du genießt also alle Spiele in der gleichen Qualität, wie auch Nutzer der normalen PlayStation 5.

PlayStation 5 (normal) PS5 Digital Edition
Design: Weiße Seiten mit schwarzer Mitte, geschwungen Weiße Seiten mit schwarzer Mitte, geschwungen
Speicher: 825 Gigabyte (circa 667 GB nutzbar) 825 Gigabyte (circa 667 GB nutzbar)
Maße und Gewicht: 390 x 104 x 260 mm und 4,5 kg 90 x 92 x 260 mm und 3,9 kg
Blu-Ray-Laufwerk: Ja Nein
Preis: 499 € 399 €

Der einzige technische Unterschied liegt beim Laufwerk. Die normale Variante der PS5 hat ein eingebautes Blu-Ray-Laufwerk und kann so auch DVDs, Blu-Rays und PS4-Spiele in CD-Form abspielen. Damit ist die Konsole auch etwas schwerer und im unteren Bereich auch ein wenig breiter in den Abmessungen, wie unsere Tabelle zeigt.

Warum Du als PS4-Spieler über die PS5 mit Laufwerk nachdenken solltest

Einen der wichtigsten Punkte nannten wir bereits in den technischen Unterschieden: Du kannst die Discs der PS4-Spiele in die normale PS5 einlegen, installieren und dann auch spielen! Mangels Laufwerk kann die PS5 Digital das natürlich nicht. Besitzt Du also eine beachtliche Sammlung an PS4-Spielen in CD-Form, dann führt kaum ein Weg an der normalen PS5 vorbei. Zumindest, wenn Du diese Spiele irgendwann noch einmal spielen möchtest.

Hast Du die Vorgänger-Version besessen und Dir sind Spiele-CDs nicht wichtig, dann kannst Du 100 € beim Kauf sparen und zur digitalen PlayStation 5 greifen. Solltest Du Deine Spielesammlung also lieber digital aufziehen wollen, da verstaubte Plastik-Hüllen im Regal nicht so Dein Fall sind, dann ist die PS5 Digital Edition durchaus die bessere Wahl.

PlayStation 5 mit Handy-Vertrag: Hier findest Du alle Deals und Angebote

Du hast Dich längst entschieden, aber noch keine PS5 ergattern können? Dann ist vielleicht ein Handy-Vertrag eine lohnende Option! Zumindest sofern Du wieder einen neuen Tarif für Dein Smartphones brauchst. Viele Provider und Anbieter haben Sonys neue Konsole im Vertrag erhältlich, meist sogar sehr schnell lieferbar. Alle Angebote zur PlayStation 5 mit Handy-Vertrag findest Du bei uns nun im Folgenden.

Hier eine Liste mit einigen PS5-Angeboten mit Handy-Vertrag

Profilbild von Marcel
In der mobilen Technik-Welt ist Marcel als Redakeur für Handys, Gagdets und Mobile Games bereits seit mehr als 10 Jahren unterwegs. In der Vergangenheit schrieb er bereits für einige große Magazine im Bereich Gaming und Technologie. Im Privatleben fesseln den Ex-Pro-Gamer vor allem das Zocken, seine Leidenschaft zum Fußball und das Motorradfahren. Zudem verbindet ihn eine besondere Beziehung mit der japanischen Kultur.

Kommentar verfassen

Hinweis: Beiträge werden vor Veröffentlichung von der Redaktion geprüft.
Name
E-Mail-Adresse
optional, wird nicht veröffentlicht