Im Februar ist es endlich soweit.

Samsung Galaxy S22 (Plus / Ultra): Neuer Leak verrät Vorstellungsdatum

Das Samsung Galaxy S22 rückt immer näher und eine Vorstellung im Februar gilt als so gut wie sicher. Doch nun ist wohl auch das Datum endgültig bekannt.

Das Galaxy S21 Ultra von Samsung (Bild) bietet bereits sehr hohe 108 MP beim Hauptsensor.

Das Samsung Galaxy S22 (Plus, Ultra) wird nicht mehr lange auf sich warten lassen. Gerüchte um einen Februar-Release gab es schon länger und nun scheint sogar das genaue Datum bekannt. Dieses liegt am Anfang des Monats. Nur bei der Uhrzeit braucht es noch ein wenig Klarheit.

Update zum Galaxy S22: Leaker enthĂĽllt Vorstellung fĂĽr den 9. Februar

Das Vögelchen, das hier von den Dächern der Twitter-Metropole zwitschert, ist kein geringerer als Evan Blass (@evleaks) persönlich. Dieser gibt den 9. Februar 2022 um 15 Uhr als Termin an und nennt damit sogar eine Uhrzeit. Allerdings ist nicht geklärt, welche Zeitzone es sein könnte. Aktuell geht man von der GMT-Zone (Mittlere Greenwich-Zeit) aus.

Übrigens gibt es mittlerweile deutlich mehr Details zu den Geräten! Wir haben für Dich viele Informationen zu den kommenden Samsung Galaxy S22-Geräten auf den entsprechenden Seiten zusammengetragen. Folge einfach nun den folgenden Links!

Original-Artikel vom 29. Juli 2021

Olympische Kooperation der Giganten

Wie die sĂĽdkoreanische Pulse News berichtet, soll Samsung in Zusammenarbeit mit dem traditionsreichen Unternehmen „Olympus“ an einer Kamera mit fetten 200 Megapixel arbeiten! Diese soll dann im Galaxy S22 Ultra zum Einsatz kommen und in ein sogenanntes Penta-System integriert werden. Ganze 5 Kameras stehen dann fĂĽr unterschiedliche Foto-Situationen zur VerfĂĽgung.

Allerdings schießen mehr Megapixel nicht immer auch die besten Fotos. Das so etwas aber durchaus gelingen kann, zeigt Samsung auch in unserem Testbericht des Galaxy S21 Ultra mit 108 MP. Der Sprung auf 200 MP im für Januar 2022 erwarteten Galaxy S22 Ultra könnte den Hersteller aber wieder vor weitere Herausforderungen stellen.

GerĂĽchte um Olympus-Kooperation

Während die 200-MP-Kamera aktuell eine völlig neue Geschmacksrichtung im Gerüchteeintopf positioniert, so sind Hinweise über eine Zusammenarbeit mit dem Kamera-Spezialisten Olympus schon länger im Netz zu finden. Das japanische Unternehmen ist seit 1919 im Bereich der Kameras, Ferngläser und Audio-Rekorder unterwegs.

Eine offizielle Stellungnahme beider Unternehmen gibt es allerdings noch nicht. Du solltest daher die Hinweise und GerĂĽchte mit einer gesunden Portion Skepsis betrachten. Offizielles wissen wir erst zur Vorstellung der Samsung Galaxy S22-Modelle, die fĂĽr Januar 2022 erwartet wird.

Sofern der Mobile World Congress in Barcelona 2022 wieder im Februar stattfindet, wäre auch ein ein späterer Vorstellungstermin denkbar.

Eine Übersicht mit alle wichtigen Infos zum Vorgänger des kommenden Highend-Smartphones, findest Du auf der Geräteseite zum Galaxy S21!

Profilbild von Marcel
In der mobilen Technik-Welt ist Marcel als Redakeur fĂĽr Handys, Gagdets und Mobile Games bereits seit mehr als 10 Jahren unterwegs. In der Vergangenheit schrieb er bereits fĂĽr einige groĂźe Magazine im Bereich Gaming und Technologie. Im Privatleben fesseln den Ex-Pro-Gamer vor allem das Zocken, seine Leidenschaft zum FuĂźball und das Motorradfahren. Zudem verbindet ihn eine besondere Beziehung mit der japanischen Kultur.

Kommentar verfassen

Hinweis: Beiträge werden vor Veröffentlichung von der Redaktion geprüft.
Name
E-Mail-Adresse
optional, wird nicht veröffentlicht