Alle Infos zur Handy-Vorwahl 0178

0178: Welches Netz hat diese Vorwahl? Welcher Anbieter ist der 0178-Netzbetreiber?

Möchtest Du herausfinden, welches Handynetz die Vorwahl 0178 nutzt? In neuen Handytarifen siehst Du auf einen Blick, welches Netz eine Mobilfunknummer mit 0178 nutzt. Wir bringen Licht ins Dunkle: In diesem Beitrag verraten wir, wer die Vorwahl (0) 178 vergibt und was Du bei der Netzzugehörigkeit noch beachten solltest.
Vorwahl 0178

Vorwahl 0178: Welches Netz steckt dahinter?

Vorwahl 0178 im o2-Netz bzw. E-Plus-Netz – immer?

0178 Welches Netz

0178 Welches Netz

Normalerweise ist die 0178 ein Hinweis auf eine Handynummer im ehemaligen E-Plus-Netz. Die 0178-Vorwahl bekommst Du nur dann als Handy-Vorwahl, wenn Du einen Mobilfunktarif im ehemaligen E-Plus-Netz abschließt – mittlerweile handelt es sich um Tarife im Telefónica-Netz.

Übrigens: Das E-Plus-Netz wurde mit dem Netz von o2 zusammengelegt. Grund dafür war die Übernahme von E-Plus durch die Telefónica, die ja bereits das o2-Netz betreibt. Dedhalb gilt also: 0178 = Telefónica-Netz.

Allerdings gilt: Wenn die Handynummer in ein anderes Netz mitgenommen wurde, lässt sich das Netz anhand der Vorwahl nicht mehr ermitteln.

Wozu solltest Du die Netzzugehörigkeit überhaupt kennen? Das ist in verschiedenen Fällen sinnvoll. Zum Beispiel, wenn Du einen Tarif nutzt, bei denen Telefonate innerhalb des gleichen Netzes kostenlos sind (Community-Flat).

Oder wenn Du einen neuen Tarif abschließt und Dir nicht sicher bist, in welchem Netz Du unterwegs bist: Viele Tarifanbieter zeigen die neue Handynummer bereits im Bestellvorgang an – Rückschlüsse auf das Netz sind so also einfach möglich.

Angebote-Check zur 0178 Vorwahl

Die besten Deals im Netz der 0178-Vorwahl (o2), sowohl mit als auch ohne Handy, findest Du hier:

Tarif-Deals im Netz von o2 mit Handy

Tarif-Deals im Netz von o2 ohne Handy

0178 Netz: Handynummer nach Rufnummernmitnahme − Netzwechsel möglich

0178 Netzbetreiber

0178 Netzbetreiber

Wenn Du Deinen Vertrag kündigst und in einen neuen Vertrag wechseln möchtest, darfst Du Deine alte Mobilfunknummer mitnehmen. Diese Möglichkeit ist sogar per Gesetz geregelt. Gut für Dich, denn so sparst Du Dir den Aufwand, all Deine Kontakte über eine neue Handynummer informieren zu müssen.

Wenn Du dabei jedoch nicht nur den Vertrag, sondern auch das Netz wechselst, gibt die Vorwahl keinen Hinweis mehr auf das richtige Handynetz. Beispiel: Du wechselst zu congstar. Ab sofort telefonierst Du also im Netz von D1 (Telekom). Die Nummer nimmst Du jedoch samt Vorwahl mit: Du behältst die 0178, bist aber nicht mehr im o2-Netz unterwegs.

Aktuelles 0178-Netz per Netzabfrage ermitteln

Möchtest Du sichergehen, dann solltest Du also gerade bei älteren Handynummern eine Netzabfrage starten. Das ist per Kurzwahl möglich. Oder Du wählst die Service-Rufnummer (0800) 505 2090. Kostenlos. Trägst Du eine beliebige Handynummer, zu der Du das Netz ermitteln willst, über Deine Handy-Tastatur ein, erfährst Du das zur Nummer gehörende Netz über die Ansage.

0178-Netzbetreiber und die Vorwahl-Länge

0178 Netz

Welches das 0178 Netz aktuell ist, lässt sich nur über eine Netzabfrage herausfinden. Ursprünglich gehörte sie mal zum E-Plus-Netz (heute: o2-Netz)

Handynummern im 0178-Netz als Vorwahl können unterschiedlich lang sein. Das liegt daran, dass der Bedarf nach neuen Rufnummern immer mehr steigt. Zwar entscheiden sich immer mehr Menschen, ihre Rufnummer mitzunehmen. Aber es gibt auch immer mehr Zweit-Handys, zum Beispiel ist neben einem Privathandy auch ein Diensthandy für Geschäftliches in Gebrauch.

Wird der Rufnummer also nur eine einzige weitere Ziffer hinzugefügt, sind erheblich mehr Ziffern-Kombinationen möglich. Die Vorwahl ist davon jedoch nicht betroffen: Diese bleibt 4-stellig und setzt sich aus dem Präfix (0), der Dienstekennzahl (17) und der Blockkennung (8) zusammen.

Verlängert wird lediglich die Endeinrichtungsnummer, also die eigentliche Telefonnummer. Egal, ob die Nummer eine Ziffer kürzer oder länger ist: Die Netzzugehörigkeit bzw. der Netzbetreiber, der diese Nummer erstmals vergeben kann, bleiben davon unberührt.

Wer sich für die Zusammensetzung einer Mobilfunknummer interessiert: Bei der Bundesnetzagentur gibt es eine interessante Zusammenstellung (Nummerierungskonzept ab Seite 50, kostenlos als PDF verfügbar).

Vorwahl 0178: Netzbetreiber-Wechsel möglich

Fazit: Früher war die Vorwahl 0178 ein Hinweis auf das Netz von E-Plus. Seit der Übernahme durch die Telefónica ist die Vorwahl nun ins o2-Telefónica-Netz gewandert. Das gilt aber nur, wenn kein Tarifwechsel mit Rufnummern-Mitnahme vorliegt. Bei älteren Mobilfunknummern ist deshalb eine Netzabfrage über die Service-Nummer sinnvoll. Deshalb kannst Du nicht hieb- und stichfest sagen, welcher der 0178-Netzbetreiber ist.

Weitere Vorwahlen im ehemaligen E-Plus-Netz sind die 0163, die 0177 und alle 5-stelligen Vorwahlen, die mit der 0157 beginnen.

Aktuelle Angebote im o2-Netz (bzw. E-Plus-Netz):

Samsung Galaxy Z Flip 4
o2 Logo
Samsung
Galaxy Z Flip 4 (128 GB)
o2 Free M (2021)
24 Monate
9.0
Netz
20 GB 5G
max. 300 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
monatlich
29,99 €
Gerät einmalig
101,00 €
35,86 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich -9,14 €
Samsung Galaxy Z Flip 4
o2 Logo
Samsung
Galaxy Z Flip 4 (256 GB)
o2 Free M (2021)
24 Monate
9.0
Netz
20 GB 5G
max. 300 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
monatlich
29,99 €
Gerät einmalig
149,00 €
37,86 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich -9,59 €
Samsung Galaxy Z Flip 4
o2 Logo
Samsung
Galaxy Z Flip 4 (128 GB)
o2 Free M Boost (2021)
24 Monate
9.0
Netz
40 GB 5G
max. 300 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
monatlich
34,99 €
Gerät einmalig
49,00 €
38,70 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich -6,30 €
Samsung Galaxy S21 FE 5G
o2 Logo
Samsung
Galaxy S21 FE (128 GB)
o2 Blue All-In M (2021)
24 Monate
9.0
Netz
12 GB LTE
max. 50 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • max. noch 3 Tage
  • Samsung Galaxy Buds Live
monatlich
19,99 €
Gerät einmalig
1,00 €
21,70 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich -1,26 €
Samsung Galaxy S21 FE 5G
o2 Logo
Samsung
Galaxy S21 FE (128 GB)
o2 Blue All-In L
24 Monate
8.5
Netz
18 GB LTE
max. 50 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
monatlich
24,99 €
Gerät einmalig
4,95 €
26,86 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 6,24 €
Samsung Galaxy S21 FE 5G
o2 Logo
Samsung
Galaxy S21 FE (128 GB)
o2 Blue All-In M (2021)
24 Monate
9.0
Netz
12 GB LTE
max. 50 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • max. noch 3 Tage
  • Samsung Galaxy Buds Pro
monatlich
19,99 €
Gerät einmalig
49,00 €
23,70 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich -1,09 €
Samsung Galaxy S21 FE 5G
o2 Logo
Samsung
Galaxy S21 FE (128 GB)
o2 Blue All-In M (2021)
24 Monate
9.0
Netz
12 GB LTE
max. 50 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • max. bis 31.08.2022
  • kann vergriffen sein
  • McAfee LiveSafe Attach 1 Jahr
  • Pioneer SE S3BT Kopfhörer
monatlich
19,99 €
Gerät einmalig
1,00 €
21,86 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich -0,43 €
Samsung Galaxy S21 FE 5G
o2 Logo
Samsung
Galaxy S21 FE (128 GB)
o2 Blue All-In M (2021)
24 Monate
9.0
Netz
12 GB LTE
max. 50 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • max. noch 5 Tage
  • Samsung Galaxy Buds2
monatlich
19,99 €
Gerät einmalig
49,00 €
23,70 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 0,16 €
Profilbild von Marleen
Die Technik- und Mobilfunk-Expertin Marleen ist bereits seit 2009 kein unbeschriebenes Blatt mehr in der Branche. Nach dem Studium der Information- und Medientechnik absolvierte sie ein Volontariat bei einem großen Telekommunikationsmagazin und verblieb dort auch 9 Jahre. Bereits dort hatte sie ersten Kontakt mit Schnäppchen. Seit November 2017 ist Marleen als Chefredakteurin bei Handyhase.de tätig.

Kommentar verfassen

Hinweis: Beiträge werden vor Veröffentlichung von der Redaktion geprüft.
Name
E-Mail-Adresse
optional, wird nicht veröffentlicht