Honor 20 Pro mit Vertrag: Preis, Specs, Test & mehr – Ein Honor 20 und von allem noch ein bisschen mehr

  • veröffentlicht am 21.05.2019
Mit der Honor-20-Serie soll Premium für alle erschwinglich werden und das mit dem Honor 20 Pro als Flaggschiff. Vor allem die Qualitäten der Kamera können hierbei ein Ausrufezeichen setzen, zu einem konkurrenzfähigen Preis! Was das Smartphone-Topmodell sonst noch auf der Pfanne hat, warum Honor einmal mehr mutig bei den Gerätefarben ist und wieso das alles am Ende vielleicht trotzdem nichts nützt, erfährst Du bei uns!
Honor 20 Pro mit Vertrag

So sieht das Honor 20 Pro aus (Bild: Honor)

Honor 20 Pro mit Vertrag

Sollte das Honor 20 Pro irgendwann in den Verkauf gehen können, könnte es wie schon einige Vorgänger-Modelle im Rahmen einer Vorbestelleraktion mit einem kleinen Extra vorbestellt werden. Diesmal wären es die Honor FlyPods Lite als gratis Zugabe gewesen! Hier bekommst Du einen kleinen Überblick rund um die besten Deals aus Honor 20 Pro mit Vertrag in den Netzen von Telekom, Vodafone, o2 und Telefónica, sobald Honor die Freigabe für den Verkauf bekommt.

Darum solltest Du Dir einen Vertrag mit dem Honor 20 Pro holen

Wie immer hätte das Honor 20 Pro vor allem in der Anfangszeit noch einiges an Geld gekostet, obwohl es im Vergleich zur Konkurrenz ohnehin schon sehr günstig ist. Allerdings hat der Disput der USA mit dem Mutterkonzern Huawei die Einführung vorerst auf Eis gelegt. Daher wird es so schnell keine Angebote zum Honor 20 Pro mit Vertrag geben.

Technische Daten: Diese Specs hat das Honor 20 Pro

Hier listen wir alle bekannten Eckdaten zum Honor 20 Pro auf.

Technische Daten zum Honor 20 Pro (256 GB)
Displaydiagonale
6.26 Zoll
Displaytyp
IPS
Displ.-Auflösung Breite
1080 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
2340 Pixel
CPU
Kirin 980
CPU-Frequenz max.
2.6 GHz
GPU
Mali-G76 MP10
GPU-Frequenz max.
0.71 GHz
RAM
8 GB
Interner Speicher
256 GB
MicoSD-Slot
Kamera
4 Sensoren
Kamera: Auflösung
16 Megapixel
Kamera: Blende
f/2.2
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
32 Megapixel
Akku-Kapazität
4000 mAh
Schnelllade-Funktion
Kabellos laden
Akku wechselbar
Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 2.0
Klinkenanschluss
LTE
Cat 18
WLAN
IEEE 802.11ac
eSIM
nein
Bluetooth
5
NFC
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
Höhe
154.6 mm
Breite
74 mm
Tiefe
8.4 mm
Betriebssystem
Android 9
Hersteller UI
EMUI 9.1
Farbprofil Display
AdobeRGB
Fingerabdruckssensor
Gesichtserkennung
UVP
599 €
Alle Daten ein-/ausblenden

Erste Einschätzung zum Honor 20 Pro

Einmal mehr ist Honor mit dem Honor 20 Pro ein waschechter Eyecatcher gelungen! Vom Design her nicht von seinem Nicht-Pro-Zwilling, dem Honor 20, zu unterscheiden, legt das Pro-Modell vor allem bei der Farbauswahl nochmal einen drauf. Insbesondere das Dunkelgrün, was schon in Richtung Metallic-Tannengrün geht sowie das dunkle Violett haben ihren ganz eigenen Charme. Aber auch auf der Front kann das 6,26 Zoll große Display mit fast 91 Prozent Display-Gehäuse-Verhältnis punkten – und dem Fehlen einer Notch. Stattdessen setzt der chinesische Hersteller auf eine Frontkamera im Display, die mittels Wallpaper clever und fast schon ästhetisch kaschiert wird.

Kamera vor allem bei Nachtaufnahmen stark

Neben den eleganten Farben ist die Kamera des Honor 20 Pro eines der Highlights. Nahezu identisch zum Honor 20, kann die 48-Megapixel-Kamera mit dem Sony IMX586 auf ein noch lichtempfindlicheres Objektiv mit einer Blende von f/1.4 anstelle von f/1.8 zurückgreifen. Vor allem bei dem neuen Super-Nachtmodus dürfte die Linse ihre Stärken ausspielen. Kein Wunder, dass das Honor 20 Pro schon jetzt als das Huawei P30 Pro nur in günstig gilt.

Honor 20 Pro mit Vertrag

Die Kamera ist das Aushängeschild des neuen Honor 20 Pro (Bild: Honor)

Ebenfalls neu ist der 16 Megapixel Sensor mit einem Superweitwinkelobjektiv, um noch mehr von der zu sehenden Szene auf das Bild zu bekommen. Landschaftsfotografie und Gruppenfotos werden damit nochmals verbessert. Dazu gesellen sich noch eine Kamera mit 8 Megapixel und Teleobjektiv für einen dreifach optischen Zoom sowie eine 2-Megapixel-Kamera speziell für Makroaufnahmen.

Bemerkenswert ist zudem, dass der Fingerabdrucksensor des Honor 20 Pro seitlich im Rahmen verbaut ist. Er fungiert so nicht nur als Power-Taste, sondern auch als Taste zum Aktivieren des Google Assistant. Dazu muss der Finger nur etwas länger auf dem Sensor platziert bleiben und schon kann das gewünschte Sprachkommando eingegeben werden.

Honor 20 Pro mit Vertrag

Der Fingerabdrucksensor befindet sich im Rahmen – und ist zeitgleich Google-Taste (Bild: Honor)

Vorläufiges Fazit zum Honor 20 Pro: Es hätte das günstigere Huawei P30 Pro sein können

„Premium ist jetzt Standard“ lautet das neue Motto von Honor und das Honor 20 Pro verkörpert diesen Slogan auf die beste Weise. Starker Prozessor, Premium-Design mit sehr eleganten Farben, vielseitige Kamera, riesiger Akku und zahlreiche kleine Software-Funktionen werden mit viel Speicher zu einem enorm niedrigen Preis kombiniert.

Wenn da nicht die Sache mit den USA wäre, bei welcher Google gezwungen ist, Huawei die Android-Lizenz zu entziehen. Das erste richtige Opfer dieser Entwicklungen ist das Honor 20 Pro – es wird Stand jetzt nicht mehr auf den Markt kommen, da die Android-Zertifizierung durch Google nicht mehr rechtzeitig vor In-Kraft-Treten der Sanktionen abgeschlossen wurde.

Details zum Honor 20 Pro: Preis, Verfügbarkeit und kaufen

Du willst das Honor 20 Pro mit oder ohne Vertrag kaufen? Dann bist Du hier genau richtig, denn wir haben alle wichtigen Details zum Preis, der Verfügbarkeit und verraten Dir, wo es erhältlich sein wird.

Wann wurde das Honor 20 Pro vorgestellt?

Das Honor 20 Pro hatte am 21.05.2019 Premiere auf einem Event in London, zu welchem auch Handyhase.de anwesend war.

Wie ist der Preis für das Honor 20 Pro?

Das Honor 20 Pro kostet 599 € unverbindliche Preisempfehlung, sofern der Marktstart doch noch erfolgt.

Wann kommt das Honor 20 Pro in den Handel?

Ursprünglich war der Verkauf des Honor 20 Pro für den 04.06.2019 eingeplant. Nach Verzögerungen aufgrund der US-Sanktionen gegen den Mutterkonzern Huawei hat Honor die Vorbestellphase in Deutschland für den 15.07.2019 kommuniziert. Ab wann der Verkauf regulär startet nannte Honor jedoch nicht.

Welche Farben hat das Honor 20 Pro?

Geplant ist das Honor 20 Pro in den Farben Phantom Black (eher Dunkelgrün) und Phantom Blue (Violett).

Honor 20 Pro mit Vertrag

In diesen beiden Farben ist das Honor 20 Pro zu haben (Bild: Honor, Montage: handyhase.de)

Stefan
Redaktion Stefan

Der Hardware-Hai Stefan hat seine Mobilfunk-Anfänge schon weit vor seinem Studium der Angewandten Informatik unternommen. Seitdem hat sich das Hobby zum Beruf gewandelt und während des Studiums erfolgte 2012 der Einstieg in die Blogger- & Redaktions-Welt.