So gelingt mobiles Surfen

congstar APN-Einstellungen hinterlegen: Konfigurations-SMS gelöscht? Dann gehe so vor!

Mit dem congstar APN (kurz für Access Point Name) erhält Dein Gerät Zugang zum mobilen Datennetz. Wir zeigen Dir, wie Du die congstar APN-Einstellungen richtig konfigurierst.
congstar APN Einstellungen konfigurieren und richtig einrichten (Bild: ClipDealer @aksoni)

congstar APN Einstellungen richtig einrichten: So geht’s (Bild: ClipDealer @aksoni)

congstar APN Einstellungen: Was ist das?

Damit sich Dein Handy ohne Probleme ins mobile Internet einwählen kann, benötigt es die richtigen congstar APN-Einstellungen.

Normalerweise brauchst Du Dir darum keine Sorgen machen, da diese für gewöhnlich voreingestellt sind.

Sollte es trotzdem nicht zu keinem Empfang kommen und eine Störung im Telekom-Netz ist ausgeschlossen, liegt es eventuell an den APN-Einstellungen. Aber keine Sorge, diese kannst du auch manuell verändern.

congstar APN Einstellungen: Wann Du sie überprüfen solltest

Wenn Du Dein Smartphone bei congstar erworben hast, ist dies meist schon so konfiguriert, dass Du ohne Probleme mobil surfen kannst. Hast Du Dein Endgerät von einem anderen Anbieter, kann es sein, dass Du die APN Einstellungen manuell nachtragen musst.

Probleme mit dem Internet bei congstar = APN-Probleme?

Du hast Probleme mit dem Internet bei congstar, hast aber Netz und kannst auch telefonieren?

Dann liegt es voraussichtlich an einer falschen Konfiguration. Diese kannst Du aber problemlos über die Einstellungen in Deinem Gerät überprüfen und ändern.

congstar APN für Android und iPhone hinterlegen

So einfach geht’s:

Rufe Deine Zugangsdaten, die im Smartphone hinterlegt sind, auf. Für Android-Smartphones lautet der Weg anders als für iOS. Beachte, dass die Einstellungen im Menü je nach Android-Version unterschiedlich benannt sein können. Du findest sie zum Beispiel hier:

  • Android-Smartphones: Einstellungen → Mobile Netzwerke → Mobilfunknetze →  Zugangspunkte (APN)
  • iPhones: Einstellungen →  Allgemein →  Netzwerk →  Mobiles Datennetzwerk

congstar APN Einstellungen überprüfen und neu senden

Congstar stellt Dir Informationen zu den richtigen APN-Einstellungen für Dein individuelles Endgerät zur Verfügung. Dort erfährst du Schritt für Schritt, wie Du bei Problemen mit dem Internetzugriff vorgehen kannst.

Zusätzlich erhältst Du Hilfe bei der manuellen oder automatischen Einrichtung des Internets auf Deinem mobilen Gerät.

congstar Konfigurations-SMS kommt nicht an – und jetzt?

Die congstar Konfigurations-SMS kommt nicht an? Dann kannst Du die congstar APN-Einstellungen selbst eintragen. Gleiches gilt auch, falls Du die congstar APN-Konfigurations-SMS aus Versehen gelöscht hast.

Kommen SMS generell nicht an? Achte zusätzlich auf unsere Hinweise zur SMS-Mitteilungszentrale.

congstar APN Einstellungen selbst konfigurieren

Wenn Du Dich mit Deinem Gerät auskennst, kannst du die Internet-Einstellungen auch selbst ändern. Gib dazu folgende APN an:

DatenAPNNutzername / Passwort
manuelle Einstellunginternet.v6.telekom oder internet.telekomtelekom / tm oder congstar / cs
Homespotinternet.t-mobiletm / tm
MMS-Einstellungeninternet.telekomtelekom / telekom

Und hier noch die detaillierten Werte, für echte APN-Profis:

  • DNS 1 (Server): 193.254.160.1
  • DNS 2 (Server): –
Congstar APN EInstellungen

Congstar APN Einstellungen (Bild: congstar.de)

Aktuelle congstar Angebote

Alles richtig eingestellt? Dann klick Dich gern durch unsere congstar Handytarife. Bei uns findest Du immer die neuesten und spannendsten Aktionen und Angebote.

Xiaomi Redmi Note 12 Pro+ 5G Datenbank Bild
congstar Logo
Xiaomi
Redmi Note 12 Pro Plus 5G (256 GB)
congstar Allnet Flat M (LTE 50)
24 Monate
8.5
Netz
20 GB 5G
max. 50 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
monatlich
22,00 €
Gerät einmalig
4,95 €
23,12 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 11,00 €
Samsung Galaxy S21 FE 5G
congstar Logo
Samsung
Galaxy S21 FE (128 GB)
congstar Allnet Flat M (LTE 50)
24 Monate
8.8
Netz
20 GB 5G
max. 50 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • 3 Monate GRATIS Paket TIDAL
  • 10,00 € Bonus bei Rufnummernmitnahme
monatlich
22,00 €
Gerät einmalig
109,95 €
27,00 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 8,46 €
Samsung Galaxy S21 FE 5G
congstar Logo
Samsung
Galaxy S21 FE (128 GB)
congstar Allnet Flat L (LTE 50)
24 Monate
8.8
Netz
30 GB LTE
max. 50 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • PanzerGlass gratis
  • 10,00 € Bonus bei Rufnummernmitnahme
monatlich
27,00 €
Gerät einmalig
29,95 €
Wert d. Zugabe
-10,00 €
28,75 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 9,80 €
congstar Logo
Apple
iPhone 15 (256 GB)
congstar Allnet Flat M (LTE 50)
24 Monate
8.2
Netz
20 GB 5G
max. 50 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • 10,00 € Bonus bei Rufnummernmitnahme
monatlich
22,00 €
Gerät einmalig
819,95 €
56,58 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 11,62 €
congstar Logo
Apple
iPhone 15 (256 GB)
congstar Allnet Flat L (LTE 50)
24 Monate
8.2
Netz
30 GB LTE
max. 50 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • 10,00 € Bonus bei Rufnummernmitnahme
monatlich
27,00 €
Gerät einmalig
759,95 €
59,08 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 14,12 €
congstar Logo
Apple
iPhone 15 (512 GB)
congstar Allnet Flat M (LTE 50)
24 Monate
8.1
Netz
20 GB 5G
max. 50 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • 10,00 € Bonus bei Rufnummernmitnahme
monatlich
22,00 €
Gerät einmalig
1139,95 €
69,91 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 14,54 €

FAQ – Was Du über die congstar APN-Einstellungen wissen solltest

Hier gibt es weitere Informationen zu den congstar APN-Einstellungen.

Was sind die congstar APN-Einstellungen?

Mit den congstar APN-Einstellungen sind die Zugangsdaten gemeint, die in Deinem Handy hinterlegt sein müssen, damit sich die SIM-Karte im jeweils vom Anbieter genutzten Netz zurechtfindet. APN steht für Access Point Name (siehe Wikipedia).

Wo finde ich die APN-Einstellungen?

Für Android-Smartphones lautet der Weg für die congstar APN-Einstellungen Über die "Einstellungen" zu "Mobile Netzwerke" dann auf "Mobilfunknetze" und "Zugangspunkte (APN)". Achtung: Je nach Android-Version können die Einstellungen im Menü anders benannt sein.

Für iOS-Smartphones gelingt es wie folgt: Von den "Einstellungen" hin zu "Allgemein" auf das "Netzwerk" und schließlich "Mobiles Datennetzwerk".

1673bb58455243b6b7c2c1744d4e0ba8
Profilbild von Annika
Annika erweitert seit November 2022 die Hasenfamilie. Als Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste und Germanistin befindet sie sich schon seit 10 Jahren in der Redaktionswelt und weiß, worauf es beim Texten ankommt. Um der aufregenden Welt der Deals im Alltag zu entkommen, klettert sie an Felsen und bekämpft so erfolgreich ihre Höhenangst.

Kommentar verfassen

Hinweis: Beiträge werden vor Veröffentlichung von der Redaktion geprüft.
Name
E-Mail-Adresse
optional, wird nicht veröffentlicht