Was sagen die Kunden?

HIGH Mobile Erfahrungen & Bewertungen 2021

In unserem Handytarif-Vergleich findest Du immer wieder Angebote mit HIGH-Tarifen von den Händlern DeinHandy oder sparhandy, kein Wunder: powwow steckt hinter allen drei Marken. Vor dem Abschluss eines neuen Mobilfunkvertrags willst Du vielleicht etwas mehr über den Provider wissen. Wir zeigen Dir eine Übersicht mit Erfahrungen und Bewertungen zu HIGH Mobile.

HIGH Mobile Test

Wer sich für die Mobilfunktarife von HIGH Mobile interessiert, dürfte objektiven HIGH Mobile Testberichte, Erfahrungen und Bewertungen von Kunden mit Sicherheit nicht abgeneigt sein.

Doch so leicht dürfte sich dies nicht gestalten. Denn die Marke ist noch jung, wurde erst Mitte April 2019 aus der Taufe gehoben. Hinter der Tarifmarke steht mit der powwow GmbH (früher SH Telekommunikation Deutschland GmbH) ein etablierter Händler, der bereits in Eigenregie seine sparhandy Allnet-Flats angeboten hatte − die jetzt durch HIGH Mobile Tarife ersetzt werden.

Die Ähnlichkeit des Kölner Unternehmens zu den congstar und Klarmobil Allnet-Flats ist dabei frappierend − im Grunde handelt es sich bei HIGH Mobile um Abstufungen der congstar Fair Flat (dem Baukastentarif des Telekom-Discounters) bzw. der Klarmobil Provider-Flat, mit ebenfalls glatten Europreisen.

⭐ HIGH mobile bewerten

HIGH Mobile Tarife im Check: Telekom-Netz, ab unter 10 €

Die HIGH Mobile Handytarife werden im D1-Netz der Telekom umgesetzt und beginnen aktionsweise unter 10 Euro Grundgebühr der Anstrich (Website und Aufmachung) wirken modern und innovativ. Die Anschlussgebühr fällt normalerweise mit 19,90 € anständig aus, billig ist aber auch etwas anderes. Deshalb zahlt ihr oftmals 0 € Anschlusspreis als Aktion.

Klar ist aber: Grundsätzlich sollte man eher auf die monatlichen Kosten schauen, wenn man sich für ein Mobilfunkangebot entscheidet, und hier hat HIGH Mobile ein gutes SIM-only-Angebot am Start.

Näheres dazu entnehmt ihr hier unserer Übersicht über die besten D1-Tarifangebote − wo HIGH natürlich immer vertreten ist.

HIGH Mobile: LTE-50-Option kostet extra

Die LTE-Option, die den Tarif auf maximal 50 Mbit/s. in der Spitze hebelt, kostet extra, ist aber − wie bei Klarmobil oder congstar auch − unserer Meinung nach komplett entbehrlich. Die max. 25 Mbit/s. reichen doch völlig aus. Für weitere Infos dazu folgt einfach unserem Ratgeber zum HIGH mobile Netz. Fakt ist: HIGH mobile bietet LTE-Tarife, ob mit oder ohne Option.

Welcher Anbieter steckt hinter HIGH Mobile?

Der Blick ins Impressum verrät: Hinter HIGH Mobile steckt die powwow GmbH (früher: SH Telekommunikation Deutschland GmbH), besser bekannt als die Mutter-Firma von sparhandy und DEINHANDY. Die Eigen-Flats wurden seit Jahren bereits selbst über den Online-Shop von sparhandy vermarktet, und HIGH Mobile ist praktisch nur der Neustart der bestehenden Allnet-Flat-Marke im Jahr 20219.

Freiminuten-Tarife (wie zuletzt die sparhandy Start-Angebote) ließen sich zu Beginn nicht mehr finden, wurden aber 2021 nachgezogen (HIGH mobile Start-Tarife) − sie sind aktuell aber komplett bedeutungslos.

Aktuelle HIGH Mobile Angebote & Aktionen

Ihr seid nun vollends überzeugt und wollt schnellstmöglich einen HIGH Mobile Handytarif testen? Dann schaut am besten auf die aktuellsten Angebote für die Mobilfunkmarke und geht auf Nummer sicher, dass es auch günstig wird:

Samsung Galaxy S20 FE
High Logo
Samsung
Galaxy S20 FE (2021, 128 GB)
HIGH 10+5 LTE25
24 Monate
8.8
Netz
15 GB LTE
max. 25 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
monatlich
22,50 €
Gerät einmalig
4,95 €
23,54 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 6,95 €

Zu HIGH Mobile auf sparhandy.de

Zu high-mobile.de

HIGH Mobile Erfahrungen: Was sagt das Netz?

HIGH Mobile Erfahrungen also nun konkret aus? Was gibt es über die seit April 2019 aktive Tarifmarke zu sagen? Da es sich ja um noch eine recht frische Marke handelt, wird es wohl etwas dauern, bis echte HIGH Mobile Testberichte bei etablierten Bewertungsportalen auftauchen. Oder etwa doch nicht?

Ist HIGH Mobile seriös? Wer steckt dahinter?

HIGH Mobile Erfahrungen

Um zu beurteilen, ob das Unternehmen HIGH Mobile nun seriös ist, lohnt es sich, mal nachzuschauen, wer denn nun genau dahintersteckt.

Das lässt sich schnell über das Impressum überprüfen: Dort zeigt sich ja wie erwähnt die powwow GmbH für den Inhalt verantwortlich. Na, klingelt’s? Wir helfen euch gerne auf die Sprünge: Dasselbe Unternehmen ist auch im Impressum von sparhandy und DEINHANDY gelistet.

Tatsächlich werden über HIGH Mobile nun die früheren Original-Tarife von sparhandy vermarktet. Hinter HIGH Mobile steckt also ein schon längst etabliertes Unternehmen mit langer Erfahrung auf dem Mobilfunkmarkt, was sich auch den Erfahrungen mit sparhandy widerspiegelt.

Früher vermischten sich oftmals die Bewertungen zur sparhandy Allnet-Flat mit den Bewertungen zu sparhandy ganz allgemein − das kann nun häufiger getrennt werden.

HIGH Mobile Bewertungen & Tests

Bleibt noch die Frage nach HIGH Mobile Bewertungen oder Tests. Damit sieht es zum aktuellen Zeitpunkt noch schlecht aus, denn HIGH Mobile wurde schließlich gerade erst gestartet. Wer sich weiter informieren will, kann sich an die sparhandy-Erfahrungsberichte halten, natürlich nur eingeschränkt, denn bei sparhandy geht’s ja meist eher um die Vermittlung von Netzbetreiber- / Provider-Tarifen, oft im Bundle mit Handy.

Vermutlich hat man auch deshalb die Tarifmarke aus den allgemeinen sparhandy-Bewertungen herausgezogen.

Dass es sich um einen modernen Tarif handelt, wird bspw. auch daran deutlich, dass ihr die eSIM bei HIGH mobile erhältlich ist.

HIGH mobile im Test

Butter bei die Fische, wie schneidet HIGH mobile im Test ab? Wir haben relevante Bewertungsportale für euch gecheckt:

BewertungsportalBewertung
Trusted Shopsgelistet, ohne Bewertung
Trustpilot4,3 von 5 Sternen (419 Bewertungen, 385 in den letzten 12 Monaten)
check244,3 von 5 Sternen (über 2.900 Bewertungen)
HandyRaketen3,5 von 5 Sternen (70 nicht nachprüfbare Abstimmungen)

Hier zeigt sich: Beim an sich kritischen Trustpilot schneidet HIGH mobile im Test richtig gut ab, auch check24 hat gutes Feedback eingesammelt. Bei uns sind die Erfahrungen mit HIGH mobile Tarifen ebenfalls hoch eingeschätzt: 3,5 von 5 Sternen sind ein überdurchschnittlicher Wert, wenn man bedenkt, dass die meisten eher in die Tasten hauen, wenn es Negatives zu berichten gibt.

Dementsprechend kann anhand objektiver Kriterien eingeschätzt werden: Hier läuft alles rund seit dem Start.

Unsere Erfahrungen mit HIGH mobile

Was unsere eigenen Erfahrungen mit HIGH mobile als Geschäftspartner betrifft, können wir bislang nur loben: Transparente Kommunikation, ein Aktionsende wird oftmlas präzise genannt, selten Unstimmigkeiten oder Fehler in den Tarifdetails − hier wird Feedback verarbeitet.

Fazit: Vorteile & Nachteile von HIGH mobile

Und, wie schneidet HIGH mobile nun ab? Wo sind die Vorteile, wo bestehen Nachteile? Unsere kurze Zusammenfassung für den Anbieter:

Vorteile
  • Bestes Netz (Telekom, LTE)
  • Oft: 0 € Anschlusspreis
  • eSIM erhältlich
  • (bislang) gute Kundenbewertungen
Nachteile
  • Aktionspreise gelten nur für die ersten 2 Jahre, danach wird’s teurer
  • Flex-Tarife unattraktiv
Profilbild von Michael
Schreibt freiberuflich für ein paar Online-Medien. Hält nichts von einer Gadget-Monokultur, auch im eigenen Haushalt. Apple-Produkte spielen seit 2003 eine Rolle, Android-Erstkontakt war das Motorola Milestone Ende 2009. Ist studierter Geophysiker und versucht, den Blödsinn vom Wesentlichen zu trennen.
Kommentare (2)

Mattias Rohde 10.08.2022, 12:24

Innerhalb der 24 Monate ist kein Vertragswechsel möglich, wenn dann zu horrenden monatlichen Beiträgen. Angeboten wurde mir high 7 für 20,-€ monatlich. Werde nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit auf einen anderen Anbieter zurück greifen

    Profilbild von Daniel

    Daniel 10.08.2022, 12:43

    Hallo Matthias,
    ein lukrativer Wechsel während der Mindesvertragslaufzeit ist in der Tat selten. Manchmal gibt es gute Angebote für Vertragsverlängerer (VVL), allerdings beginnt die Laufzeit dann wieder von vorne.
    24-Monats-Verträge sollte man daher nur abschließen, wenn die Konditionen sehr gut sind. Wenn Du wechselst, ist daher wahrscheinlich ein monatlich kündbarer Vertrag besser für Dich. Damit kannst Du sehr flexibel Deinen Tarif Deinen Bedürfnissen anpassen.
    Viele Grüße
    Daniel | Handyhase.de

Kommentar verfassen

Hinweis: Beiträge werden vor Veröffentlichung von der Redaktion geprüft.
Name
E-Mail-Adresse
optional, wird nicht veröffentlicht