Hilfe, SMS kommen nicht an? Mit diesen Tipps gehts wieder

Trotz Messenger-Apps ist auch die SMS 2021 noch nicht am Ende - insbesondere wenn Dein Mobilfunk-Tarif eine SMS-Flatrate beinhaltet. In einigen Fällen kommt es jedoch vor, dass eine SMS nicht beim Empfänger ankommt. Unsere Tipps helfen wir Dir, Störungen beim SMS-Versand und auch -Empfang zu beseitigen.
sms-kommt-nicht-an

Bild: Dean Moriarty | Pixabay

Besonders ärgerlich ist es, wenn Du die SMS für die Zwei-Faktor-Authentifizierung nutzt und eine wichtige Mitteilung auf Deinem Android-Smartphone oder iPhone nicht ankommt. Eine allgemeine Lösung für SMS-Probleme gibt es zwar nicht, doch unsere Lösungsvorschläge sollten Probleme mit dem SMS-Empfang beziehungsweise -Versand in den meisten Fällen beseitigen.

SMS kann nicht empfangen werden? Hilfe für Android und iOS

  • Manchmal stockt der Empfang durch ein Software-Problem am Smartphone. Schalte das Gerät daher kurzzeitig in den Flugmodus und aktiviere die Verbindungen wieder, damit sich Dein Handy neu einwählt.
  • Auch ein Neustart des Geräts hilft häufig bei Verbindungsproblemen.
  • Natürlich sollte sowohl für den Empfang als auch für den Versand die korrekte Rufnummer als Empfänger angegeben sein. Überprüfe daher, ob eventuell ein einfacher Zahlendreher dafür sorgt, dass die gewünschte SMS nicht ankommt. Achte auch darauf, dass die Vorwahl richtig angegeben ist. Bei manchen Diensten zur Zwei-Faktor-Authentifizierung muss zum Beispiel die Ländervorwahl im Format „+49“ anstelle der führenden „0“ angegeben werden.
Speichere grundsätzlich immer alle Kontakte mitsamt Landesvorwahl („+49“ für Deutschland) ab. Dann hast Du im Roaming im Ausland keine Probleme, sie zu erreichen. Es fallen keine zusätzlichen Telefonkosten an, nur weil die Rufnummern im internationalen Format angerufen werden.
  • Stelle weiterhin sicher, dass Du Dich nicht in einem Funkloch befindest. Vor allem bei Reisen auf Autobahnen oder im Zug ist es wahrscheinlich, dass Dein Handy kein Netz hat und der SMS-Empfang fehlschlägt. Hier findest Du mehr Informationen zum Netzausbau.
  • Selbst bei den größten Mobilfunkanbietern kann es zudem zu Störungen kommen. So liegt der Fehler gar nicht an Deinem Smartphone oder Standort, sondern beim Provider. Auf Seiten wie allestörungen.de kannst Du ermitteln, ob es gerade Störungen bei Deinem Mobilfunkanbieter gibt, die den SMS-Empfang behindern. Ist dies der Fall, hilft meist leider nichts anderes als warten, bis die Probleme beim Anbieter behoben wurden.
  • Auch eine temporäre Netzüberlastung kann zu SMS-Problemen führen. Traditionell ist etwa in der Silvesternacht mit Verzögerungen beim Nachrichtenempfang zu rechnen. Auch bei Menschenansammlungen wie Konzerten oder ähnlichen Events ist das Mobilfunknetz oft überlastet.

Weitere Lösungsmöglichkeiten

Hast Du ein zweites Smartphone zur Hand, stecke die SIM-Karte dort ein und überprüfe, ob die SMS vom beziehungsweise am Zweitgerät ankommt. Ist dies der Fall, hast Du möglicherweise Einstellungen vorgenommen, die den SMS-Empfang am Hauptgerät verhindern. Überprüfe in den Geräteeinstellungen, ob der Nachrichtenaustausch mit bestimmten Kontakten möglicherweise blockiert wurde.

sms-einstellungen

Überprüfe, ob die richtige Nummer für die Nachrichtenzentrale eingetragen ist.

In den Einstellungen der Nachrichten-App auf dem Handy lässt sich in der Regel zudem die Nummer für die Nachrichtenzentrale eingeben. Stelle sicher, dass der Eintrag hier korrekt ist. Die entsprechende Nummer erfährst Du von Deinem Provider.

Auch wenn unsere Vorschläge nicht weiterhelfen, solltest Du mit dem Support Deines Mobilfunkanbieters Kontakt aufnehmen. Gegebenenfalls liegt eine fehlerhafte Einstellung vor, bei der Dir der Anbieter weiterhilft.

In den Kommentaren kannst Du zudem weitere Tipps geben, wenn Du anderen Nutzern helfen willst oder aber Dein eigenes Problem mit dem SMS-Empfang schildern, damit wir Dir helfen können.

Du brauchst einen neuen Handyvertrag? Hier findest Du die aktuell besten SIM-only-Angebote:

SIM-only Deals

Kommentare (21)

Sandra 20.05.2022, 11:33

Hallo vielleicht kann mir hier jemand helfen .
Wenn ich eine SMS verschicken,steht zugestellt da .Jedoch erhält "angeblich" der Empfänger nie eine SMS von mir .
(Mindestens 20 Nachrichten dahin verschickt und keine kam an)
Schreibt mir jedoch diese Person,erhalte ich seine SMS.
Woran liegt das ?

Bei anderen Personen funktioniert es einwandfrei.

Danke schon mal im voraus.

    Profilbild von Stefan

    Stefan 20.05.2022, 13:12

    Hallo Sandra, habt ihr das Versenden/Empfangen der SMS mit einem anderen Gerät ausprobiert?

    Grüße
    Stefan | Handyhase.de

Siegfried 18.05.2022, 13:59

Warum kann ich kein SMS verschicken und empfangen?

Martin 27.04.2022, 19:19

Meine SMS erreichen alle, bloß nicht das Phone meiner Schwester. Das ging lange Zeit. Sie ist auch in zwei SMS-Verteilern, in denen das ging. Die Nummer hab ich geprüft.
Ist Breifeschreiben das, was mir bleibt?

    Profilbild von Stefan

    Stefan 28.04.2022, 09:15

    Tach Martin, habt ihr die SIM-Karte Deiner Schwester wie im Artikel geraten, in einem Zweit-Gerät getestet? Was sagt denn der Provider Deiner Schwester zu der Problematik?

    Grüße
    Stefan | Handyhase.de

Thomas Holzapfel 10.02.2022, 23:51

Ich habe seit kurzem zwei Handys mit einer Handynummer (MultiCard): Ein "altes" Nokia 1110i, welches ich für den Sport draußen bei mir führe und ein neueres Samsung Galaxy A52 für den allgemeinen Gebrauch. Das Netz ist von O2, die Mobilmarke ist simplytel. Habe jetzt festgestellt, dass bei meinem Nokia keine SMS ankommen. Simply schreibt mir, dass ein SMS-Empfang lediglich nur auf einer SIM-Karte realisiert werden kann, ein Empfang sei auf mehreren SIM-Karten nicht möglich. Ist das wirklich so oder sind SMS für den Dienstanbieter nicht mehr so profitabel? Außerdem hat man mir bei Vertragsabschluss zugesichert, dass für beide Handys alle Funktionen möglich sind.

    Profilbild von Stefan

    Stefan 11.02.2022, 10:17

    Moin Thomas, das empfangen von SMS wird eine SIM-Kartennummer festgelegt, daher ist der Empfang mit mehreren Karten nicht realisierbar. Bei den meisten Anbietern kann man zumindest über die SIM-Verwaltung im Kundencenter oder der Provider-App einstellen, welche SIM für den SMS-Empfang definiert sein soll.

    Grüße
    Stefan | Handyhase.de

      tho.holzapfel 12.02.2022, 16:53

      Hallo Stefan, vielen Dank für Deine Nachricht. Ist das also definitiv so, dass ich nur auf einem Handy die SMS zwar senden aber eben nicht empfangen kann? Dann hätte mir also simplytel bei Vertragsabschluss 2021 eine falsche Auskunft erteilt.
      Nochmals Danke und Grüße nach Berlin, Thomas

        Profilbild von Philipp Schmidt

        Philipp 12.02.2022, 17:57

        Hallo tho.holzapfel,

        Du kannst von beiden Handys aus SMS schreiben jedoch nur auf einem der beiden Handys SMS empfangen. Vermutlich hat sich der Support da dann etwas zu unklar ausgedrückt.

        Es ist wirklich so und letztendlich technisch bedingt.

        Viele Grüße
        Philipp | Handyhase.de

          Thomas Holzapfel 14.02.2022, 21:17

          Vielen Dank für die beiden Auskünfte und nette Grüße, Thomas.

Peter 09.01.2022, 17:30

Habe ein Samsung S10+, kann keine SMS empfangen.
Wer hat einen Hinweis?

    Profilbild von Daniel

    Daniel 09.01.2022, 21:31

    Hallo Peter,
    die Tipps im Beitrag hast Du alle schon ausprobiert? Was hat Dein Provider dazu gesagt?
    Grüße
    Daniel | Handyhase.de

Kathrin 24.11.2021, 13:36

Guten Tag, seit Monaten kann ich keine SMS mehr erhalten. Ich habe schon alles mögliche ausprobiert. Auf Werkseinstellungen zurücksetzten hat auch nichts gebracht. Anrufe und alles weitere funktioniert ganz normal. SMS senden geht aber empfangen nicht. Können Sie mir bitte helfen?

Bri Ni 19.09.2021, 14:15

Eine Freundin meint, ICH habe auf meinem Handy ( Iirrtümlich) etwas SO eingestellt, dass IHRE Antwort-Sms-es bei MIR nicht ankommen können, denn SIE sieht immer die 2 Hakerln NICHT schwarz = NICHT aktuviet !)
SIE meint, bei ihr gäbe es den VERMERK
„ NICHT ZUGESTELLT“
WELCHE Erklärg Dafür sehen SIE da ?
MEINES U. Ihres sind Apple -Handys .

    Profilbild von Michael

    Michael 20.09.2021, 13:06

    Hallo Bri Ni,

    Da es in der App "Nachrichten" von Apple keine Häkchen gibt, meinen Sie sicherlich "WhatsApp". In WhatsApp können Sie unter "Einstellungen > Account > Datenschutz" einstellen, ob Sie Lesebestätigungen anderer Personen nicht mehr sehen wollen. In dem von Ihnen beschriebenen Falle hätte also ihre Freundin diese Option bei sich selbst so eingestellt.

    Der Vermerk "Nicht zugestellt" lässt aber eher darauf schließen, dass die Daten-Verbindung zwischen Ihnen aus irgendwelche Gründen unterbrochen ist oder war. Entweder hatte eine von Ihnen den Flugmodus aktiviert, gerade kein Netz (Funkloch) und die Datenübertragung war deaktiviert.

    Viele Grüße

Kommentar verfassen

Hinweis: Beiträge werden vor Veröffentlichung von der Redaktion geprüft.
Name
E-Mail-Adresse
optional, wird nicht veröffentlicht