Nothing Phone (2) + 20 GB im Vodafone-Netz eff. 10,49 € mtl.

Das Nothing Phone (2) mit 256 GB internen Speicher kannst Du aktuell mit dem Vodafone Smart Entry-Tarif und 20 GB 5G/LTE-Datenvolumen bekommen. Weitere Deals findest Du im Artikel.
Nothing
Phone (2)
20 GB 5G
199,95 € einmaliger Gerätepreis
29,99 € monatliche Grundgebühr
24 Monate Mindestvertragslaufzeit

Das ist an den Nothing Phone (2) Deals empfehlenswert

Das zweite Nothing Phone wurde mit viel Sorgfalt und Liebe kreiert und bestellt sich am besten im Bundle mit einem der hier vorgestellten Vielsurfer-Tarife. Wir haben für Dich die besten Deals recherchiert, denn das etwas außergewöhnliche Smartphone gibt es nicht überall.

Je nach Speichervariante kostet das Gerät zwischen 649 € und 799 € beim Neukauf. Das ist für die verbaute Technik ein guter Preis und hinzu kommt außerdem, dass das Gerät laut Anbieter hauptsächlich unter nachhaltigen Bedingungen produziert wurde, was normalerweise auch nochmal ein Faktor ist, der den Preis in die Höhe treibt.

Aktuell gibt es das Smartphone mit Tarifen in allen Netzen (o2, Vodafone und Telekom) zu günstigen monatlichen Grundgebühren bei einer sehr fairen Zuzahlung. So verteilst Du die Kosten auf viele Monate und hast gleich noch einen brauchbaren Tarif – teilweise inklusive 5G – dabei.

Die Deals im Überblick

Mit Tarif für alle Privatkunden

Nothing Phone 2
Vodafone Logo
Nothing
Phone (2) (256 GB)
Vodafone Smart Entry
24 Monate
8.5
Netz
20 GB 5G
max. 300 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • 200,00 € Bonus bei Rufnummernmitnahme
monatlich
29,99 €
Gerät einmalig
199,95 €
31,95 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 10,49 €
Nothing Phone 2
Nothing
Phone (2) (256 GB)
Telekom MagentaMobil S
24 Monate
8.5
Netz
10 GB 5G
max. 300 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • 300,00 € Bonus bei Rufnummernmitnahme
monatlich
39,95 €
Gerät einmalig
139,95 €
33,49 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 12,03 €

Für alle, die schon einen Festnetz-Anschluss haben:

Nothing Phone 2
Vodafone Logo
Nothing
Phone (2) (256 GB)
Vodafone Smart Entry GigaKombi
24 Monate
8.5
Netz
25 GB 5G
max. 300 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • 200,00 € Bonus bei Rufnummernmitnahme
monatlich
24,99 €
Gerät einmalig
199,95 €
26,95 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 5,49 €
Nothing Phone 2
Nothing
Phone (2) (256 GB)
Telekom MagentaEINS S
24 Monate
8.5
Netz
20 GB 5G
max. 300 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • 300,00 € Bonus bei Rufnummernmitnahme
monatlich
34,95 €
Gerät einmalig
139,95 €
28,49 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 7,03 €

Mit Tarif für junge Leute

Nothing Phone 2
Vodafone Logo
Nothing
Phone (2) (256 GB)
Vodafone Smart Entry Young
24 Monate
8.5
Netz
25 GB 5G
max. 300 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • 200,00 € Bonus bei Rufnummernmitnahme
monatlich
29,99 €
Gerät einmalig
199,95 €
31,95 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 10,49 €
Nothing Phone 2
Nothing
Phone (2) (256 GB)
Telekom MagentaMobil S Young
24 Monate
8.5
Netz
20 GB 5G
max. 300 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
monatlich
19,95 €
Gerät einmalig
299,95 €
32,65 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 11,20 €
Nothing Phone 2
Nothing
Phone (2) (256 GB)
Telekom MagentaMobil M Young
24 Monate
8.5
Netz
50 GB 5G
max. 300 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
monatlich
39,95 €
Gerät einmalig
4,95 €
42,03 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 20,57 €

Für alle jungen Leute, die schon einen Festnetz-Anschluss haben:

Nothing Phone 2
Vodafone Logo
Nothing
Phone (2) (256 GB)
Vodafone Smart Entry Young GigaKombi
24 Monate
8.5
Netz
30 GB 5G
max. 300 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • 200,00 € Bonus bei Rufnummernmitnahme
monatlich
24,99 €
Gerät einmalig
199,95 €
26,95 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 5,49 €
Nothing Phone 2
Nothing
Phone (2) (256 GB)
Telekom MagentaEINS S Young
24 Monate
8.5
Netz
40 GB 5G
max. 300 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
monatlich
14,95 €
Gerät einmalig
299,95 €
27,65 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 6,20 €

Tipp: Bei den abgelaufenen Angeboten siehst Du eine Historie der vergangenen Deals. Diese sind zwar nicht mehr verfügbar, bieten jedoch eine Orientierung, wie sich der durchschnittliche Preis entwickelt hat. Zudem siehst Du so, in welchem Preisbereich sich die Bundles abspielen.

Beispielrechnung mit dem Nothing Phone (2) (256 GB) + Smart Entry

  • 01. bis 24. Monat: 29,99 €
  • + 39,99 € Anschlussgebühr
  • + 199,95 € Zuzahlung für das Nothing Phone (2) (256 GB)
  • + 6,99 € Versandkosten
  • – 200,00 € Rufnummernmitnahme

  • = 766,69 € Gesamtkosten in 24 Monaten
  • = 24 x 31,95 € Durchschnitt pro Monat

  • – 515 € Wert des Nothing Phone (2) (256 GB) laut Preisvergleich vom 19.06.2024

  • = 24 x 10,49 € Handyhase Effektivpreis
Die Tarifdetails im Überblick
Smart Entry
MagentaMobil S
Smart Entry GigaKombi
MagentaEINS S
Smart Entry Young
MagentaMobil S Young
MagentaMobil M Young
Smart Entry Young GigaKombi
MagentaEINS S Young
Tarif: Vodafone Smart Entry
Telefonie, SMS und Daten
  • Telefonie: Allnet-Flat in alle dt. Netze
  • SMS: Flatrate in alle dt. Netze
  • Internet-Flat: 20 GB 5G
  • Downstream: 300 MBit/s
  • Upstream: 100 MBit/s
  • Drosselung: 32 kBit/s im Downstream
  • Datenautomatik: ja (kündbar)
  • Netz: Vodafone
Laufzeit & Kündigung
  • Mindestvertragslaufzeit: 24 Monate
  • Kündigungsfrist: 1 Monat
Kosten
  • Grundgebühr:
    • 01. bis 24. Monat: 29,99 €
    • Ab dem 25. Monat: 34,99 €
  • Anschlussgebühr (einmalig): 39,99 €
Phone (2)
Display: 6,7"
Akku: 4700 mAh
Speicher: ab 256 GB
Hauptkamera: 50 Megapixel
Dual-SIM:
5G:
Gesamtnote: 9,34 Alle Tests
Es ist Zeit für die Oberklasse. Nachdem Nothing mit dem Nothing Phone (1) und seiner Rückseite mit leuchtenden Elementen erfolgreich die Mittelklasse angegriffen hat, will man nun den Oberklassemarkt für sich gewinnen und gleichzeitig erstmalig auch in den USA vertreten sein.   Michael - Redaktion
2024 03 01 telekom logo crop

Die Besonderheit bei dem Nothing Phone (2)

Das Nothing Phone (2) hat eine Eigenheit, die kein anderer Smartphone-Hersteller bisher hat. Nothing schreibt der Rückseite seiner Handys eine besondere Bedeutung zu. Denn nach dem Vorgänger-Modell wurde die sogenannte Glyph-Oberfläche noch einmal weiterentwickelt.

Nothing hat in die Rückseite seines neuen Gerätes, genau wie bei dem Nothing Phone (1) mehrere LED-Elemente eingebaut, die teilweise individuell programmierbar sind. Sie sollen Dir helfen, Dein Smartphone bewusster zu nutzen. Legst Du Dein Nothing Phone (2) auf die Display-Seite, so werden die LED-Elemente aktiviert. Die stellen dann zum Beispiel einen visuellen Countdown dar oder fungieren als eine personalisierte Benachrichtigung für ausgewählte Kontakte.

Ein  Glyph-Composer gibt Dir die Möglichkeit, sogar eigene Klingeltöne zu basteln und an die LED-Leuchten anzupassen. Dieser Composer ist Teil des hauseigenen Betriebssystems „Nothing OS 2.0“. Diese Benutzeroberfläche soll ebenfalls dazu beitragen, dass Du das Handy achtsamer und tendenziell weniger nutzt.

Fazit zum Nothing Phone (2) mit Allnet-Flat-Tarif

Das zweite Smartphone von Nothing ist etwas Besonderes und hebt sich nicht nur äußerlich von seinen Konkurrenten ab. Ein 6,7 Zoll großes Display z. B. überzeugt mit brillanten Farben. Als Prozessor wurde hier auf den Snapdragon 8+ Gen 1 gesetzt, welcher ruckelfreie Stunden vorm Smartphone garantieren sollte. Für die Power sorgt dabei ein 4.700 mAh großer Akku, was mehr als ausreichend sein müsste, um problemlos über den Tag zu kommen.

Sind das alles jetzt wirklich spannende Features oder nur sinnlose Spielerei? Es ist auf jeden Fall bemerkenswert, dass Nothing eine sehr eigene Strategie verfolgt und seinen Nutzer vor allem einen gesunden Umgang mit dem Nothing Phone (2) nahelegen will. Schön wäre, wenn die Glyph-Rückseite und das Betriebssystem dafür ein erster Grundstein sind.

Gleichzeitig muss der Nutzer trotzdem nicht auf moderne Technik verzichten und auch wenn der Preis von bis zu 799 € UVP erstmal hoch scheint, finden wir ihn für die gebotene Leistung definitiv gerechtfertigt.

Du willst mehr über dieses außergewöhnliche Smartphone erfahren? Dann schaue Dir unseren Testbericht an und entscheide selbst, ob auch die neue Generation von Nothing überzeugen kann.

Nichts dabei?

Möchtest Du vielleicht eine passende Alternative, wenn es ein anderes Modell sein soll? Wie diese hier:

Profilbild von Sebastian
Jung-Redakteur Sebastian erlangte schon in frühen Jahren erste Fähigkeiten im Bereich des kreativen Schreibens. Als Technik-Nerd kam für ihn jedoch nur der technische Bereich als Redakteur infrage.
Bei Handyhase fand er endlich das Portal, wo er beides verbinden konnte. Seit 2022 unterstützt er die Redaktion auf dem Weg, das beste Vergleichsportal in der Welt der Smartphones & Tarife zu schaffen.
Beteiligte Autoren: Philipp , Samuel
Kommentare (2)

Bastian 07.10.2023, 07:58

Der Telekom Tarif ist leider nichtmehr aktuell. Oder mit falschem Wert- sonst wäre es ein super Deal.

    Profilbild von Marcus

    Marcus 09.10.2023, 10:52

    Hallo Bastian,

    Du hast Recht, die Preise haben sich geändert, werden wir gleich anpassen!

    Viele Grüße,

    Marcus – Handyhase

Kommentar verfassen

Hinweis: Beiträge werden vor Veröffentlichung von der Redaktion geprüft.
Name
E-Mail
optional, wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.