Startseite Apple iPhone 13 (Handy ändern)

Apple iPhone 13 mit Vertrag

Wenn es soweit ist, listen wir Dir hier die besten Deals mit dem Apple iPhone 13 und Vertrag in allen Netzen im Vergleich auf.

Datenvolumen min. 0 GB

Wir benachrichtigen Dich sofort, wenn es ein neues Angebot mit dem Apple iPhone 13 gibt.

Ups, wir konnten keine Angebote finden!

Wir konnten leider keine passenden Angebote finden. Bitte probiere es doch noch einmal in einer anderen Kategorie oder mit anderen Filtern. Eventuell können wir Dir dann weiterhelfen.

Damit Du immer gut informiert bist, abonniere am besten unseren Newsletter oder die täglichen News per Telegram!

Kostenlos zum Newsletter anmelden

Hinweis zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, Protokollierung der Anmeldung und Ihren Widerrufsrechten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

| iPhone 12 | iPhone 12 Pro | iPhone 12 Pro Max | iPhone 11 | iPhone 11 Pro | iPhone 11 Pro Max | iPhone SE

Apple iPhone 13 mit Vertrag, im Vergleich, Telekom, o2, Vodafone, Handytarif
Bild von Pexels auf Pixabay / Montage: Handyhase.de


Apple iPhone 13 mit Vertrag: Den passenden Tarif zum Luxus-Smartphone

Das Apple iPhone 13 - mitunter auch als iPhone 12s bezeichnet - wird das Highend-Smartphone 2021 von Apple, ergo wird es mit hoher Wahrscheinlichkeit wieder sehr teuer werden. Unklar ist noch, ob es gro√üe Spr√ľnge beim iPhone 13¬† im Vergleich zum Apple iPhone 12 geben wird. Das iPhone 12 konnte mit 5G, MagSafe und dem LiDAR-Scanner aufwarten. Welche grundlegenden Verbesserungen das iPhone 13 bringen wird, steht noch in den Sternen.

Mit Vertrag wird das Highend-Smartphone von Apple in allen deutschen Netzen, also Telefónica o2, Telekom und Vodafone, zu haben sein. Ein Exklusiv-Verkauf ist äußerst unwahrscheinlich. Bis zum Marktstart des neuen iPhones ist vielleicht auch 1&1 Drillisch mit seinem eigenen Netz und National Roaming mit von der Partie.

Apple iPhone 13 mit Vertrag im Telekom-Netz

Das Apple iPhone 13 zum Premium-Tarif der Telekom ist eine sehr gute Kombination. Du bekommst das beste 5G-Netz in Deutschland, in dem sich das zu erwartende 5G-iPhone sehr wohl f√ľhlt. Spitzengeschwindigkeiten im Gigabit-Bereich und zahlreiche Premium-Features bei bestem Service sind Dir hier garantiert. Doch die Qualit√§t hat ihren Preis, n√§mlich in Form einer entsprechend hohen Grundgeb√ľhr.

Apple iPhone 13 zum Handyvertrag im Vodafone-Netz

Gönnst Du Dir das iPhone 13 mit einem Handytarif im Vodafone-Netz, winkt Dir ein ähnlich guter Service wie bei der Telekom. Außerdem bekommst Du auch hier 5G in vielen Gebieten in Deutschland und das mit vergleichbar hohen Übertragungsgeschwindigkeiten. Aber auch die Kosten sind recht hoch.

o2-Netz: iPhone 13 mit Handytarif

Echte Daten-Flatrates zum fairen Preis gibt es beim Kauf des iPhone 13 mit Vertrag im o2-Netz. 5G wird hier etwas gem√§chlicher ausgebaut als bei Vodafone oder der Telekom, daf√ľr hat o2 bei LTE gut aufgeholt. Vor allem in den Gro√üst√§dten hat das Mobilfunknetz von o2 seine St√§rken. Daf√ľr sind Tarife im Telef√≥nica-Netz in der Regel bedeutend g√ľnstiger als in den sogenannten "D-Netzen".

Einschätzung zum Apple iPhone 13 mit Vertrag

Handelt es sich bei den iPhone-12-Modellen von 2020 um eher innovative Modelle des iPhone-Konzerns, könnte es sich beim iPhone 13 um Versionen handeln, die lediglich eine Modellpflege darstellen.

Bekannte Elemente und Schwächen sollen nämlich bleiben: So werde Apple nicht von der Bildschirmkerbe (besser bekannt als Notch) abkehren, behauptet der treffsichere Leaker IceUniverse auf Twitter. Immerhin soll der Hersteller endlich 120 Hz Bildwiederholfrequenz bieten und so zur Android-Konkurrenz aufschließen.

Zudem wird vermutet: Der Fingerabdrucksensor und damit Touch ID soll als zus√§tzliche Biometrie-Option auf der Oberfl√§che des Power-Buttons zur√ľckkehren. Das soll die weiterhin vorhandene Gesichtserkennung Face ID unterst√ľtzen. Aktuell kommt Touch ID nur in den iPad-Modellen zum Einsatz, die wiederum auf Face ID verzichten.

Bessere Kamera, eSIM und 5G

Nat√ľrlich d√ľrften auch wieder das Display, die Handy-Kamera und der Prozessor noch besser sein als bei den aktuellen Modellen. Eventuell √ľberrascht uns Apple hier auch mal mit einer neuen, knalligeren Farbe oder neuem Design? Als Innovationstreiber und Vorreiter kann man sich bei Apple in diesem Punkt nie so sicher sein, was einem im kommenden Jahr erwartet. Vielmehr nimmt der iPhone-Hersteller bestehende Technologien und verfeinert sie so weit, dass sie fast perfekt funktionieren.

Mit Sicherheit wird das iPhone 13 auch wieder eine eSIM unterst√ľtzen und 5G-f√§hig sein. Bis dahin d√ľrfte auch die Tariflandschaft ein paar bezahlbare Handyvertr√§ge mit dem neuen Mobilfunk-Standard bieten. √úber unseren Tarif-Vergleich erh√§ltst Du dann die besten Angebote aus iPhone 13 mit Handytarif auf einem Blick!

iPhone 12s oder iPhone 13 - welcher Name wird es?

Etwas √ľberraschend war f√ľr manche, dass Apple nach der iPhone-11-Serie direkt die iPhone-12-Familie vorgestellt hat, anstelle eines iPhone 11s.

Mit der R√ľckkehr zum kantigen Design beim iPhone 12 k√∂nnte Apple auch die S-Reihe wieder beleben und ein iPhone 12S liefern. Daher steht nun die berechtigte Frage im Raum: Wird es ein iPhone 12s geben, oder haben die S-Modelle ausgedient? Aber egal, ob es nun die 13 im Namen sein wird oder das iPhone 12s mit Vertrag geben wird: Apple wird einmal mehr eines der besten Smartphones auf dem Markt vorstellen.