OnePlus Nord CE 2 5G mit Vertrag

Hier findest Du die besten Angebote zum OnePlus Nord CE 2 5G mit Vertrag in allen Netzen und Tarifen! Redaktionell geprüft und von uns bewertet sicherst Du Dir hier die starken Preise.

Filter zurücksetzen
Alle Filter anzeigen
Filter teilen: Diese Filterauswahl teilen:
WhatsApp
Facebook
E-Mail
Link kopieren
Beiträge
Neuste und Beste
Vergleich
Alle Deals filterbar
Auch mit Telekom-Netz

Deals zum OnePlus Nord CE 2 5G – z.B. mit 20 GB für eff. 6,32 € mtl.

OnePlus Nord CE 2 Magazin Deal
OnePlus schickt sein neues Einsteigermodell ins Rennen. Wie wäre es mit dem OnePlus Nord CE 2 5G zum otelo Vielsurfer-Tarif und niedriger Grundgebühr? Weitere Deals findest Du im Artikel. [weiterlesen]

Alle 5 Angebote und weitere Informationen findest Du im Beitrag. Hier das Top-Angebot:

OnePlus Nord CE 2 5G (128 GB) mit
otelo Allnet-Flat Classic

20 GB LTE
  • inkl. Allnet-Flat
20,20 € Durchschnitt pro Monat
  • monatlich 19,99 €
  • Gerät einmalig 4,95 €
  • Handyhase Effektivpreis
  • monatlich 6,32 €

Wir benachrichtigen Dich sofort, wenn es ein neues Angebot mit dem OnePlus Nord CE 2 5G gibt.

OnePlus 10 Pro
OnePlus 10 Pro
Nord 2 5G
OnePlus Nord 2 5G
Nord CE 2 Lite 5G
OnePlus Nord CE 2 Lite 5G
Nord 2T
OnePlus Nord 2T
Nord CE 2 5G
OnePlus Nord CE 2 5G
Nord CE 5G
OnePlus Nord CE 5G
OnePlus 9 Pro
OnePlus 9 Pro
OnePlus 9
OnePlus 9
Nord N100
OnePlus Nord N100
Nord N10 5G
OnePlus Nord N10 5G
OnePlus 8T
OnePlus 8T
Alle
Modelle
OnePlus Nord CE 2 5G mit Handyvertrag im Vergleich
Das OnePlus Nord CE 2 5G kann seine Stärken vor allem mit einem günstigen Vertrag ausspielen. (Bild: OnePlus)

OnePlus Nord CE 2 5G + Handyvertrag im Vergleich: Telekom, Vodafone und o2-Netz

Die neue Mittelklasse von OnePlus kann vor allem mit einem Feature punkten: 5G-Mobilfunk! Das preisgünstige Modell kann somit auch in den High-End-Netzen der Anbieter wie Telekom, Vodafone und o2 voll ausgenutzt werden. Hier kommt es dann schlussendlich auf Details an. So günstig wie möglich? Oder eben voller Service und Netzabdeckung? Wir geben Dir hier einen Überblick.

OnePlus Nord CE 2 5G: Mit Vertrag im Telekom-Netz

Willst Du das stärkste und beste Netz in Deutschland, führt natürlich nichts an der Telekom vorbei! Ein günstiges Mittelklasse-Modell wie das OnePlus Nord CE 2 kann hier einiges mit seinen 5G-Eigenschaften herausholen. Zudem profitierst Du von Premium-Funktionen wie StreamOn, eine starke Hotspot-Flat oder als Festnetzkunde der Telekom sogar mit MagentaEINS-Vorteil. Ist Dir ein original Telekom-Tarif zu teuer, gibt es günstigere Alternativen bei congstar, klarmobil oder mobilcom-debitel.

Vertrag mit Vodafone-Tarif zum OnePlus Nord CE 2 5G

Zwar nicht ganz auf Augenhöhe, aber sehr knapp dahinter, präsentiert sich das ebenfalls sehr starke Netz von Vodafone. Ein OnePlus Nord CE 2 5G mit Vertrag und entsprechendem Vodafone-Netz, kannst Du hier auf eine ordentliche Kombination zurückgreifen. Egal ob GigaKombi-Vorteil für Vodafone-Festnetzkunden oder auch entsprechend VodafonePass-Komponenten. Preiswerter geht es nur bei Discount-Anbietern wie otelo, klarmobil oder mobilcom-debitel, wo Du jedoch auf ein 5G-Mobilfunk verzichten musst, zu dem das neue Nord CE 2 in der Lage wäre.

OnePlus Nord CE 2 5G mit Vertrag in Schiefergrau
Das neue Nord CE 2 5G sieht dem Oppo Reno7 5G sehr ähnlich. (Bild: OnePlus)

OnePlus Nord CE 2 5G: Handyverträge im o2-Netz

Stark verbessert zeigt sich das Netz von Telefónica Deutschland und hier sind sogar echte Datenflats ohne Volumenlimit bezahlbar drin. Überhaupt sind Viel- und Powersurfer bei o2 preislich am besten aufgehoben, wenn es nach € für GB geht. Zudem gibt es nur bei o2 kostenlos bis zu 10 SIM-Karten auf Wunsch oben drauf! Sollte dich das OnePlus Nord CE 5G interessieren, wäre es mit Vertrag im o2-Netz eine günstige Alternative zu Telekom und Vodafone.

Fazit zum OnePlus Nord CE 2 5G mit Vertrag in allen Netzen

Dank der auch weiterhin unterstützten 5G-Mobilfunk-Technologie, hast Du die Qual der Wahl. Egal ob 5G-Netz oder sehr günstiger Tarif über Drittanbieter: Mit dem OnePlus Nord CE 2 5G mit Vertrag kann man die großen Netze ausnutzen und dank des niedrigen Preises dennoch Geld sparen. Grade bei sehr günstigen Tarifen lässt sich der Effektivpreis ordentlich drücken.

Fest steht: Das OnePlus Nord CE 2 5G ist auch in 2022 wieder ein günstiges Mittelklasse-Modell, das sehr einiges für seinen Preis zu bieten hat. In Verbindung mit Vertrag kannst Du so eine Menge für die Leistung sparen und nimmst Premium-Funktionen wie 5G-Mobilfunk günstig mit! In unserem ersten Test und Eindruck zum Nord CE 2 5G bekommst Du zudem einen guten Überblick, was Dich technisch auf diesem Preisniveau erwartet.

FAQ: OnePlus Nord CE 2 5G mit Vertrag – Fragen & Antworten

Bist Du interessiert an der günstigen Mittelklasse von OnePlus? Wir klären die wichtigsten Fragen zum Gerät.

⏰ Release des OnePlus Nord CE 2 5G: Wann wurde es vorgestellt?

Das Modell wurde am 17.02.2022 im Live-Stream der Weltöffentlichkeit präsentiert.

💶 Was ist der Preis des OnePlus Nord CE 2 5G?

Die einzige verfügbare Konfiguration mit 8 GB RAM und 128 GB internem Speicher kostet zum Start 349 € UVP.

💳 Ab wann ist das Nord CE 2 5G erhältlich?

Release des Nord CE 2 5G ist in Deutschland am 10.03.2022 und damit rund drei Wochen nach Vorstellung.

🌈 In welchen Farben kann das OnePlus Nord CE 2 5G erworben werden?

OnePlus Nord CE 2 5G mit Vertrag im Vergleich
Mit zwei Farben und einer Konfiguration geht der Hersteller an den Start. (Bild: OnePlus)

Zwei Farben stehen für Dich hier zur Auswahl: Ein schimmerndes "Bahamas Blue" (Blau) und ein seichtes Schiefergrau.

💡 Hat das OnePlus Nord CE 2 5G auch Dual-SIM?

Ja, das Mittelklasse-Smartphone ist Dual-SIM-fähig.

📌 Kann im OnePlus Nord CE 2 5G eine eSIM genutzt werden?

Nein, OnePlus verzichtet im Nord CE 2 5G auf eine integrierte eSIM.

🌊 Ist die Mittelklasse von OnePlus wasserresistent?

Eine offizielle IP-Zertifizierung gibt es für das OnePlus-Modell leider nicht.

Profilbild von Marleen
Die Technik- und Mobilfunk-Expertin Marleen ist bereits seit 2009 kein unbeschriebenes Blatt mehr in der Branche. Nach dem Studium der Information- und Medientechnik absolvierte sie ein Volontariat bei einem großen Telekommunikationsmagazin und verblieb dort auch 9 Jahre. Bereits dort hatte sie ersten Kontakt mit Schnäppchen. Seit November 2017 ist Marleen als Chefredakteurin bei Handyhase.de tätig.