Gratis Ventilator + 50 € Portierungsbonus!

Xiaomi Redmi Note 10S + 7 GB LTE-Flat (Tarif: crash Allnet Flat) – nur 12,99 € Grundgebühr

Für kurze Zeit gibt es das Xiaomi Redmi Note 10S zum Vielsurfertarif inklusive Smart-Ventilator und das bei einer geringen Zuzahlung mit fettem Portierungsbonus bei Rufnummernmitnahme!

Das Angebot zum Xiaomi Redmi Note 10S inkl. Smart-Ventilator endet am 29.07.2021!

Xiaomi Redmi Note 10S + crash Allnet Flat bei logitel

vom 22.07.2021: Bei LogiTel ist das Xiaomi Redmi Note 10S mit crash Allnet-Flat im Vielsurfer-Tarif erhältlich. Der Deal ist vor allem wegen seiner niedrigen Grundgebühr interessant.

Darum ist der Deal so gut

Zusammen mit dem sehr günstigen LTE-Tarif von crash im Vodafone-Netz bist Du für zwei Jahre lang rundum sorglos ausgestattet und bekommst mit dem Xiaomi Redmi Note 10S mit 128 GB Speicherplatz auch ein richtig stark ausgestattetes Android-Handy der Mitteklasse dazu.

Portierung/Rufnummernmitnahme:

  • klarmobil gewährt bei diesem Deal einen Wechselbonus von 50 €!
  • Du musst innerhalb von 30 Tagen nach Portierung der Rufnummer eine SMS an die 72961 mit dem Text „klarmobil“ senden
  • keine Barauszahlung, Portierung kann Kosten beim Altanbieter verursachen

Der Deal im Überblick

Mit einem Klick auf die Kachel bekommst Du weitere Informationen und der Pfeil führt Dich auf .

8.8
Xiaomi Redmi Note 10 S (128 GB) Xiaomi Mi Smart Standing Fan 2 + Crash Allnet Flat 7 GB LTE

  • Netz
  • 7 GB LTE
    max. 21,6MBit/s
  • Allnet-Flat
    SMS-Flat
  • ...
  • monatlich 12,99 €
  • Gerät einmalig 99,00 €
15,24 € Durchschnitt pro Monat

Handyhase Effektivpreis monatlich3,70 €

Die Rechnung zum Xiaomi Redmi Note 10S + Ventilator + crash Allnet Flat (LogiTel)

mtl. 3,70 €
Handyhase Effektivpreis

  • 365,75 €
    für 24 Monate
  • -
  • 327,00 €
    Abzüge
  • =
  • 88,80 € / 24
    Effektivpreis

  • 01. bis 24. Monat: 12,99 €
  • + 0,00 € Anschlussgebühr
  • + 99,00 € Zuzahlung für das Xiaomi Redmi Note 10 S (128 GB)
  • + 4,99 € Versandkosten
  • – 50,00 € Rufnummernmitnahme

  • = 365,75 € Gesamtkosten in 24 Monaten
  • = 24 x 15,24 € Durchschnitt pro Monat

  • – 218 € Wert des Xiaomi Redmi Note 10 S (128 GB) laut Preisvergleich
  • – 59 € Wert für Xiaomi Mi Smart Standing Fan 2 Lite

  • = 24 x 3,70 € Handyhase Effektivpreis

Tarifdetails: crash Allnet Flat (Vodafone-Netz)

  • Allnet-Flat in alle dt. Mobilfunknetze und ins dt. Festnetz
  • SMS-Flat in alle dt. Mobilfunknetze
  • Internetflat (7 GB LTE mit bis zu 21,6 MBit/s, danach max. 64 kBit/s)
  • Datenautomatik: nein
  • EU-Roaming
  • eSIM: nicht möglich
  • VoLTE: möglich
  • WiFi Calling: nicht möglich
  • Rufnummernmitnahme: ja, außer alter Vertrag bei crash, klarmobil oder freenet mobile
  • 50 € Wechselbonus bei Rufnummermitnahme (dazu musst Du innerhalb von 30 Tagen eine SMS mit dem Text „klarmobil“ an die 72961 senden)
  • Vodafone-Netz
  • Mindestlaufzeit: 24 Monate
  • Kündigungsfrist: 3 Monate, sonst automatische Verlängerung um 1 Jahr
  • ====================================================================
  • Grundgebühr bis zum 24. Monat: 12,99 € monatlich
  • Grundgebühr ab dem 25. Monat: 19,99 € monatlich
  • Anschlussgebühr: 0 €

Der Deal von LogiTel enthält eine „Try & Buy“-Option, die für Dich im ersten Monat (Kaspersky Security Online 3 Lizenzen) kostenlos ist. Damit Du auf Deinem niedrigen monatlichen Kostenlevel bleibst, musst Du diese Option rechtzeitig kündigen. Kündigung ist täglich innerhalb des Testzeitraumes möglich.

  • Kaspersky Security Online 3 Lizenzen, zur Nutzung auf 3 Geräten Deiner Wahl, kann über das Mobilcom-Debitel-Kundenkonto oder telefonisch über die Kundenhotline von Mobilcom-Debitel gekündigt werden
Technische Daten zum Xiaomi Redmi Note 10 S (128 GB)
Displaydiagonale
6.43 Zoll
Displaytyp
SuperAMOLED
Displ.-Auflösung Breite
1080 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
2400 Pixel
Display-Helligkeit max.
700 cd/m²
CPU
MediaTek Helio G95
CPU-Frequenz max.
2 GHz
GPU
ARM Mali-G76 MC4
RAM
6 GB
Interner Speicher
128 GB
MicoSD-Slot
microSD bis max.
512 GB
Kamera
4 Sensoren
Kamera: Auflösung
64 Megapixel
Kamera: Blende
f/1.79
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
13 Megapixel
Akku-Kapazität
5000 mAh
Schnelllade-Funktion
Kabellos laden
Akku wechselbar
Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 2.0
Klinkenanschluss
LTE
Cat 12
5G
WLAN
IEEE 802.11ac
eSIM
nein
Bluetooth
5
NFC
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
Gewicht
178.8 g
Höhe
160.5 mm
Breite
74.5 mm
Tiefe
8.3 mm
IP-Schutzklasse
IP53
Betriebssystem
Android 11
Hersteller UI
MIUI 12.5
Farbprofil Display
DCI-P3
Fingerabdruckssensor
Gesichtserkennung
UVP
249 €
Alle Daten ein-/ausblenden

Lesetipps der Redaktion: Vorteile LTE, Drittanbietersperre & mehr

Fazit zum Xiaomi Redmi Note 10S + crash Allnet Flat

Das neue Xiaomi Redmi Note 10S bietet viel Ausstattung zum niedrigen Preis. Das Super AMOLED-Panel mit 6,43″ Bildschirmdiagonale gibt Dir kräftige Farben und gestochen scharfe Bilder. Der Akku ist riesig (5.000 mAh) und kann dank 33-Watt-Schnellladetechnik in 30 Minuten über 50% und in 74 Minuten zu 100% geladen werden.

Wir sind uns sicher, dass das Redmi Note 10S zu einem der Renner 2021 wird. Seine Top-Features zu geringen Anschaffungskosten machen es äußerst begehrenswert.

Das Bundle aus Vodafone-Netz-Tarif und dem Smartphone – mit insgesamt sehr geringen monatlichen Kosten – ist das Angebot eine Empfehlung der Redaktion. Vielsurfer und Vieltelefonierer kommen auf ihre Kosten. Der Tarif unterstützt zwar noch kein 5G, dafür ist das 4G-Netz allerdings bisher deutlich besser ausgestattet. Die Kombination aus preiswertem Mittelklasse-Smartphone mit Tarif für den kleinen Geldbeutel ist perfekt!

Alternative Deals mit Smartphones von Xiaomi

Auf unserer Übersichtsseite findest Du immer sämtliche Angebote mit einem Smartphone von Xiaomi:

Alle Deals zu Xiaomi

Hier sind schon einmal einige Beispiele mit dem Redmi Note 10:

Profilbild von Michael
Schreibt freiberuflich für ein paar Online-Medien. Hält nichts von einer Gadget-Monokultur, auch im eigenen Haushalt. Apple-Produkte spielen seit 2003 eine Rolle, Android-Erstkontakt war das Motorola Milestone Ende 2009. Ist studierter Geophysiker und versucht, den Blödsinn vom Wesentlichen zu trennen.
Beteiligte Autoren: Marleen

Kommentar verfassen

Hinweis: Beiträge werden vor Veröffentlichung von der Redaktion geprüft.
Name
E-Mail-Adresse
optional, wird nicht veröffentlicht