Nützliche Tipps rund um den Smartphone-Messenger

WhatsApp Tipps Teil 2: Gruppenchats & Sprachnachrichten

Das ist Teil 2 unseres mehrteiligen Ratgebers für WhatsApp Tipps. In diesem Bericht zeigen wir Dir, wie Du Gruppenchats pausierst oder archivierst und welche Komfortfunktionen die Sprachnachrichten bei WhatsApp bieten.
WhatsApp Tipps

WhatsApp Tipps

WhatsApp-Tricks für Gruppen-Chats

Gruppenchats pausieren

Gruppenchat pausieren

Gruppenchat pausieren

Gruppenchats sind eine praktische Sache, um beispielsweise mit Familienmitgliedern, engen Freunden oder Personen mit gleichen Interessen im stetigen Austausch zu bleiben. Wird ein solcher Chat allerdings zu rege von den Teilnehmern genutzt, kann er unter Umständen, etwa bei der Arbeit oder im Urlaub, lästig werden. In diesem Fall lassen sich Benachrichtigungen stummschalten. Öffne den Gruppenchat in WhatsApp, klicke oben auf seinen Namen und berühre die mit einer Glocke gekennzeichnete Option.

Nun kannst Du auswählen, ob der Gruppenchat acht Stunden, eine Woche oder für immer keine Benachrichtigungen mehr wiedergeben soll.

Gruppenchats archivieren

Gruppenchat archivieren

Gruppenchat archivieren

Mit dem zuvor geschilderten Trick gibt es zwar kein Klingeln, Vibrieren und keine Pop-up-Meldungen mehr, in der Chat-Übersicht werden aber immer noch neue Texte visualisiert. Wenn du eine längere Auszeit von einer Gruppe brauchst, kannst Du sie deshalb archivieren. Halte hierfür den betreffenden Gruppenchat lange gedrückt und wähle oben das Symbol mit dem Pfeil aus. Anschließend sollte im Hauptmenü des Messengers unter Einstellungen / Chats der Regler bei „Chats im Archiv lassen“ auf rechts gestellt werden.

WhatsApp-Tricks für Sprachnachrichten

Alternative zu Textnachrichten

Sprachnachrichten-Symbol

Sprachnachrichten-Symbol

Textnachrichten sind je nach Situation nicht immer die beste Wahl für WhatsApp. Wenn Du unterwegs bist oder nur kurz Zeit hast erleichtern Dir Sprachnachrichten die Konversation. Die Aufnahme einer solchen ist unkompliziert. Für kurze Sprachnachrichten halte das Mikrofon-Symbol rechts unten im Chatfenster gedrückt und spreche. Lasse das Symbol los, wenn die Nachricht fertig ist.

Wichtige Funktionen

Sprachnachrichten-Features

Sprachnachrichten-Features

Um längere Sprachnachrichten einzusprechen, muss das Mikrofon-Symbol zum auftauchenden Schloss-Symbol darüber gezogen werden. Nun werden auch Audiowellen eingeblendet und es gibt Funktionen zum Verwerfen (Mülleimer) oder Beenden (Quadrat). Nach dem Beenden kannst du dir die Sprachnachricht vor dem Abschicken nochmal anhören. Gefällt sie Dir nicht, klicke auf den Mülleimer und nimm eine neue auf.

Um mit einer Sprachnachricht mehrere Personen zu erreichen, muss sie nach dem Absenden gedrückt gehalten und anschließend über den Weiterleiten-Pfeil verteilt werden.

Profilbild von André
Mobilgeräte aller Art sind neben der Fotografie die große Leidenschaft von André. Diese Leidenschaft verbindet er seit 2008 mit einer weiteren Passion, dem Schreiben. Angefangen bei einem US-amerikanischen Android-Blog folgten eine Festanstellung bei einem Technik-Portal und Tätigkeiten bei diversen (Online-)Redaktionen. Mittlerweile selbstständig ist der gebürtige Pfälzer bestrebt, informative und unterhaltsame Artikel aus der Welt der Mobilfunkbranche bereitzustellen.

Kommentar verfassen

Hinweis: Beiträge werden vor Veröffentlichung von der Redaktion geprüft.
Name
E-Mail-Adresse
optional, wird nicht veröffentlicht