Preissenkung!

Xiaomi Redmi Note 8T + Allnet-Flat mit 5 GB LTE für eff. 2,57 € mtl. (Tarif: Blau Allnet L, o2-Netz) – inkl. Redmi Airdots

Das hervorragende Xiaomi Redmi Note 8T mit Allnet-Flat und 5 GB LTE ist ein echter Geheimtipp! Sehr günstige Hardware, sehr geringe Grundgebühr und kostenlose Kopfhörer machen das Angebot zum Schnäppchen. Auch mit 7 GB LTE und etwas mehr Grundgebühr.

Die Angebote zum Xiaomi Redmi Note 8T können jederzeit enden!

Xiaomi Redmi Note 8T mit AirDots zum Blau Allnet L mit 5 GB LTE bei curved

vom 30.06.2020: Curved setzt als einer der ersten Shops die Mehrwertsteuersenkung um und hier bekommst Du das Xiaomi Redmi Note 8T mit 5 GB LTE  und Allnet-Flat mit günstiger Grundgebühr und Zuzahlung! Brauchst Du noch mehr Datenvolumen, dann kannst Du zum Deal mit 7 GB LTE greifen.

Originalartikel vom 16.01.2020 – aktualisiert am 30.06.2020:

Für wen lohnen sich die Angebote mit dem Xiaomi Redmi Note 8T?

Du suchst ein sehr günstiges Smartphone mit starker Ausstattung, das auch noch eine klasse Kamera hat? Du willst endlos telefonieren können und auch noch öfters surfen? Dann bist Du hier genau richtig! Sparfüchse sind bei diesen Angeboten bestens aufgehoben, denn die Bundles haben die geringsten Gesamtkosten für Tarif und Handy, die es aktuell gibt. Und darüber hinaus ist das Smartphone von Xiaomi ein kleiner Geheimtipp, wenn es kein Modell der großen und bekannten Hersteller sein soll, wo viel Geld für den Namen bezahlt wird.

Bei diesen Angeboten ist die gesenkte Mehrwertsteuer bereits berücksichtigt!

Der gesetzliche Abzug der 3 Prozentpunkte auf der Grundgebühr erfolgt bei diesem Anbieter bis zum 31.12.2020 erst auf der Rechnung. Ab dem 01.01.2021 entfällt nach aktuellem Stand die Mehrwertsteuer-Senkung. Dies gilt auch für Laufzeit-Verträge, die während der Steuersenkung abgeschlossen wurden.

Die Deals im Überblick

Hier sind nochmal die Angebote mit ihren monatlichen Tarifkosten.

8.8
Xiaomi Redmi Note 8T (64 GB) inkl. Xiaomi Redmi Airdots + Blau Allnet L

  • Netz
  • 5 GB LTE
    max. 21,6MBit/s
  • Allnet-Flat
    SMS-Flat
  • monatlich 10,49 €
  • einmalig 8,13 €
9,99 € Durchschnitt pro Monat

Handyhase Effektivpreis monatlich 2,57 €

8.3
Xiaomi Redmi Note 8T (64 GB) inkl. Xiaomi Redmi Airdots + Blau Allnet XL

  • Netz
  • 7 GB LTE
    max. 21,6MBit/s
  • Allnet-Flat
    SMS-Flat
  • monatlich 14,49 €
  • einmalig 8,13 €
13,99 € Durchschnitt pro Monat

Handyhase Effektivpreis monatlich 6,57 €

Die Rechnung zum Xiaomi Redmi Note 8T + Xiaomi Redmi Airdots + Blau Allnet L (Curved)

mtl. 2,57 €
Handyhase Effektivpreis

  • 239,75 €
    für 24 Monate
  • -
  • 203,00 €
    Abzüge
  • =
  • 61,68 € / 24
    Effektivpreis

  • 1. bis 24. Monat: 10,49 € Grundgebühr
  • + 0,00 € Anschlussgebühr
  • + 8,13 € Zuzahlung für das Xiaomi Redmi Note 8T (64 GB)
  • + 4,86 € Versandkosten
  • – 25,00 € Rufnummernmitnahme

  • = 239,75 € Gesamtkosten in 24 Monaten
  • = 24 x 9,99 € Durchschnitt pro Monat

  • – 159 € Wert des Xiaomi Redmi Note 8T (64 GB) laut Preisvergleich
  • – 19 € Wert Xiaomi Redmi Airdots im Preisvergleich

  • = 24 x 2,57 € Handyhase Effektivpreis

Blau Allnet L/XL

  • Telefon-Flat in alle dt. Netze (Mobilfunk und Festnetz)
  • SMS-Flat in alle dt. Mobilfunknetze
  • Internet-Flat (5 bis 7 GB LTE mit bis zu 21,6 MBit/s, danach 64 KBit/s)
  • EU-Roaming inklusive
  • Rufnummernmitnahme: Ja, außer alter Vertrag ist bei Blau!
  • Portierungsbonus: 10 x 2,50 €!
  • eSIM: möglich
  • VoLTE & WiFi Calling: möglich
  • Keine Datenautomatik
  • o2-Netz
  • Mindestlaufzeit: 24 Monate
  • Kündigungsfrist: 3 Monate, sonst automatische Verlängerung um 1 Jahr
  • =================================================================
  • Grundgebühr bis zum 24. Monat: ab 10,49 € monatlich
  • Grundgebühr ab dem 25. Monat: ab 9,99 € monatlich
  • Anschlussgebühr: 0 €
Die Rufnummernmitnahme ist bei diesen Angeboten möglich. Beachte, dass der Vertrag mit einer vorläufigen Rufnummer aktiviert wird. Du kannst anschließend Deine alte Rufnummer im Blau Service-Center oder der Blau-App portieren lassen.
Technische Daten zum Xiaomi Redmi Note 8T (64 GB)
Displaydiagonale
6.3 Zoll
Displaytyp
IPS
Displ.-Auflösung Breite
2340 Pixel
Displ.-Auflösung Höhe
1080 Pixel
CPU
Snapdragon 665
CPU-Frequenz max.
2 GHz
GPU
Adreno 610
RAM
4 GB
Interner Speicher
64 GB
MicoSD-Slot
microSD bis max.
512 GB
Kamera
4 Sensoren
Kamera: Auflösung
48 Megapixel
Kamera: Blende
f/1.75
Kamera: opt. Bildst.
Kamera: s/w
Selfiekamera
1 Sensor
Selfiekamera: Auflösung
13 Megapixel
Akku-Kapazität
4000 mAh
Schnelllade-Funktion
Kabellos laden
Akku wechselbar
Anschluss
USB Typ-C
USB-Standard
USB 2.0
Klinkenanschluss
LTE
Cat 12
WLAN
IEEE 802.11ac
eSIM
nein
Bluetooth
4.2
NFC
Dual-SIM
Dual-SIM Hybrid
Dual-SIM Active
Gewicht
199.8 gr
Höhe
161.2 mm
Breite
75.4 mm
Tiefe
8.6 mm
Betriebssystem
Android 9
Hersteller UI
MIUI 10
Farbprofil Display
sRGB
Fingerabdruckssensor
Gesichtserkennung
UVP
199 €
Alle Daten ein-/ausblenden

Lesetipps der Redaktion: Vorteile LTE, Drittanbietersperre & mehr

Fazit zum Xiaomi Redmi Note 8T + Blau Allnet L/XL

Ein echter Geheimtipp ist das Redmi Note 8T von Xiaomi, denn es vereint schickes Design, hochwertige Verarbeitung, starke Technik und all das zu einem sehr niedrigen Preis. Vor allem die Vierfach-Kamera ist eine echte Aussage in diesem Preisbereich.

Passend dazu gibt es für Dauertelefonierer einen tollen Tarif ohne die unbeliebte Datenautomatik, der mit genug Datenvolumen auch Normalsurfer begeistern kann, Wer hier nicht zugreift, obwohl er genau solch eine Kombi sucht, ist wirklich selber schuld.

Alternative Deals mit einem Xiaomi-Smartphone

Auf unserer Übersichtsseite findest Du immer sämtliche Angebote mit einem Handy von Xiaomi:

Alle Xiaomi-Deals

Hier sind schon einmal einige Beispiele mit dem Redmi Note 8T:

Stefan
Redaktion Stefan

Der Hardware-Hai Stefan hat seine Mobilfunk-Anfänge schon weit vor seinem Studium der Angewandten Informatik unternommen. Genauer gesagt zu Zeiten von PocketPC 2002 Phone Edition mit dem ersten MDA der Telekom, der ARM-Portierung von Age of Empires  während der Schulpausen und horrender Mobilfunkrechnungen inklusive. Seitdem hat sich das Hobby zum Beruf gewandelt und während des Studiums erfolgte 2012 der Einstieg in die Blogger-Welt. Über mehrere Stationen bekannter und weniger bekannter Redaktionen ist er schließlich 2017 bei der Hasenfamilie gelandet. Heute ist der Metalhead, Mittelalterrocker, Raver und Folk-Hörer in Personalunion unter anderem dafür zuständig, dass Smartphone-Daten bei Handyhase stimmen, wenn er nicht gerade die neusten Deals erstellt, an Ratgebern arbeitet oder einen neuen Test schreibt. Stefan ist aktuell bei einem Galaxy Note 9 und Xiaomi Mi Mix 3 hängen geblieben, komplettiert mit einer Galaxy Watch am Handgelenk und dem Galaxy Tab S6 als mobiles Büro und Medien-Station.

Frage als Kommentar stellen

Beteiligte Autoren: Handyhase Daniel

Kommentare (26)

doombot 24.02.2020, 07:01

Also den Portierungs-Bonus mit den Unkosten zu verrechnen ist wirklich eine Milchmädchenrechnung!
A) den Portierungs-Bonus gibt es nur, wenn ich wirklich portiere, also NICHT in jedem Fall
B) bei Portierung entstehen dann auch entsprechende KOSTEN in mind. gleicher Höhe!
MfG

    Profilbild von Handyhase Daniel

    Handyhase Daniel 24.02.2020, 09:24

    Hallo Doombot,
    wir rechnen den Bonus ein, weil sich die Angebote quer über die Shops darin für den Nutzer unterscheiden. In der Regel wollen die Nutzer den Handyvertrag wechseln und nicht noch einen zusätzlichen Vertrag abschließen. Und dann fallen die Kosten in jedem Fall an, auch wenn es keinen Bonus gibt. Das machen viele andere und auch sehr große Vergleichsportale so.
    In einem Punkt muss ich Dich aber korrigieren: Bei einer Portierung dürfen die Kosten maximal 30,72 € brutto betragen, in der Regel werden 25 € berechnet. Der Portierungsbonus kann bei manchen Anbietern aber auch gerne mal bei 50 € liegen. Es ist also durchaus sinnvoll, den Bonus einzurechnen!
    Aber ich kann Dich beruhigen – wir planen derzeit an weiteren Funktionen für unseren Tarifvergleich, der auch den Portierungsbonus betrifft.
    Viele Grüße
    Daniel | Handyhase.de

Petrovs 06.03.2020, 11:55

Hallo
Angebot ist Top aber……….
Am 2.03.2020 ich habe durch Curved-Shop bestellt Xiaomi Redmi Note 8T mit 5 Gb Daten Volumen von Blau.
Bestellung Nummer lautet 5XXXX
72 Stunden sind schon vorbei , aber meine Bestellung sind noch in Bearbeitung
Bis jetzt habe noch keine Rückantwort gekriegt.
Habe viel mal telefoniert, keine Chance telefonisch zum erreichen. Email das gleiche null.
Durch Handyhase.de das ist die erste schlechte Erfahrung, normal klappt alles.
Also überlegen Sie erst .

Petrovs 06.03.2020, 13:37

Nach circa 30 Minuten , wann habe ich meine Kommentare hier gelassen bekomme ich auf meine email Adresse eine Brief von Curved-Shop, was die haben leider keine Handy mehr in schwarz, nur in blau und ob passt das für mich. Also von mir schriftlich durch email auf Curved-Shop, habe Blaue Farbe bestätigt .
Jetzt schauen wie lange dauern diese Prozesse.
Melde mich sofort .
Lg

    Profilbild von Handyhase Stefan

    Handyhase Stefan 06.03.2020, 14:02

    Hi Petrovs, das klingt ja positiv, dass sich Curved doch noch bei Dir gemeldet hat. Wir drücken Dir die Daumen, dass es jetzt schnell vorangeht. 🙂

    Grüße
    Stefan | Handyhase.de

    P.S.: Ich hab die Bestellnummer in Deinem vorherigen Post unkenntlich gemacht. 😉

Lukas 25.03.2020, 14:27

Im Angebot steht mittlerweile was von airdots 2 und nicht mehr von earbuds

    Profilbild von Philipp Schmidt

    Philipp Schmidt 25.03.2020, 15:11

    Hallo Lukas,

    vielen Dank für den Hinweis. Wir schauen mal, welche InEar Kopfhörer es wirklich dazu gibt.

    Gruß
    Philipp | Handyhase.de

    Profilbild von Philipp Schmidt

    Philipp Schmidt 25.03.2020, 16:49

    Wir haben eine Antwort bekommen, es sind die Mi True Wireless Earbuds Basic. Damit ist es zumindest in unserem Artikel richtig dargestellt. Hoffentlich regt unsere Anfrage curved ein wenig an, die verwirrenden Details anzupassen.

    Gruß
    Philipp | Handyhase.de

Mathias 30.03.2020, 13:09

Hallo
Angebot ist eigentlich super wenn ein Vertrag zustande kommen würde.
Am 25.03.2020 gegen 8:40 Uhr habe ich habe durch Curved-Shop ein Xiaomi Redmi Note 8T mit 5 Gb Daten Volumen von Blau bestellt.
Innerhalb von 24 – 72 Std. soll es eigentlich Mitteilungen von Telefonica Deutschland geben,
Bis jetzt( 30.03.2020) habe noch keine Rückantwort bekommen.
Habe zig. mal telefoniert, keine Chance den Curved-Shop telefonisch zu erreichen. Email das gleiche, null.

    Profilbild von Handyhase Stefan

    Handyhase Stefan 31.03.2020, 16:53

    Hey Mathias, hast Du schon eine Auftragsnummer oder ähnliches bekommen? Eventuell lässt sich darüber was in Erfahrung bringen. Ggf. auch mal mit Deiner Mailadresse bei denen nachfragen, ob da was reingegangen ist als Bestellung.

    Grüße
    Stefan | Handyhase.de

Doombot 08.04.2020, 01:17

Im Angebot steht 'national roaming'. Trifft das nicht auf alle Tarife im o2- bzw. Telefonica-Netz zu? Oder gibt es da etwa Unterschiede?

    Profilbild von Handyhase Stefan

    Handyhase Stefan 08.04.2020, 11:10

    Moin Doombot, Danke für den Hinweis, den Passus haben wir entfernt. National Roaming gibt es gewissermaßen nicht mehr im o2-Netz, da e-plus nun vollständig bei o2 integriert ist, auf was sich das National Roaming bezog.

    Grüße
    Stefan | Handyhase.de

Deniz 22.04.2020, 17:43

Hallöchen,

Ich hab den Vertrag abgeschlossen weil er ja wirklich gut klingt. Hab das Handy heute geliefert bekommen anbei eine Rechnung über 157€ für das note 8t welches ich bezahlen muss? In 24 Monaten in Raten von 6.50€ wenn der Vertrag nun nur 4.49€ kostet ist ja alles gut, ansonsten sollte denen ja ein Fehler unterlaufen sein?

    Profilbild von Handyhase Stefan

    Handyhase Stefan 24.04.2020, 12:49

    Hi Deniz, steht dazu was in dem Vertragsabschluss bzw. der Bestellung? Versuche am Besten nochmal mit Bestell- & Kundennummer bei Curved direkt nachzufragen, wie die Ratenzahlung für das Smartphone zustande gekommen ist. Sollte das auch nicht weiterhelfen, können wir unser Glück versuchen mehr Einzelheiten zu bekommen, wofür wir allerdings besagte Bestell- & Kundennummer per Mail ( redaktion [at] handyhase.de) erhalten müssten.

    Grüße
    Stefan | Handyhase.de

Quoc 04.06.2020, 07:57

Guten Tag,

Ich bin aktuell noch bei Premium-Sim und kann monatlich kündigen. Die Kündigung besagt 30 Tage zum Monatsende. D.h. wenn ich jetzt kündige, dann kann ich erst ab August in diesen Angebot einsteigen oder?

Kann ich bei Vertragserstellung Startdatum festlegen. Weiter wäre für mich interessant wie ich die Rufnummer mitnehmen kann. Ich lese immer dass man in einer App das machen soll und bei der Kündigung angeben muss.

Was wäre am sinnvollsten zuerst zu machen?

Viele Grüße
Quoc

    Profilbild von Handyhase Stefan

    Handyhase Stefan 04.06.2020, 10:36

    Tach Quoc, Blau-Tarife werden prinzipiell mit einer vorläufigen Rufnummer zum Zeitpunkt des (erfolgreichen) Vertragsabschlusses aktiviert. Ein Startdatum ist da nicht möglich, selbst bei Rufnummernmitnahme aus einem Altvertrag. Besagte Portierung wird bei Blau grundsätzlich erst NACH Vertragsabschluss durchgeführt. Entweder über das Blau Online-Kundencenter im Browser oder über die Blau-App (https://www.blau.de/service/mein-blau-app/). Und keine Sorge: Deine alte Rufnummer ist noch bis zu 90 Tage nach Vertragsende für eine Portierung reserviert, Du musst bei der Kündigung lediglich darauf hinweisen, dass Du Deine Rufnummer zu einem neuen Anbieter mitnehmen willst, was einmalig 6,82 € kostet.

    Grüße
    Stefan | Handyhase.de

      Quoc 04.06.2020, 13:24

      Hallo Stefan,

      danke für die schnelle Antwort. Was schätzt du wie lange dieser Vertrag noch angeboten wird?

      Grüße
      Quoc

      Profilbild von Handyhase Stefan

      Handyhase Stefan 04.06.2020, 13:36

      Schwierig, der kann von jetzt auf morgen weg sein in dieser Form. Prinzipiell ist es bei Schnäppchen in der Regel sinnvoller zuzuschlagen als darauf zu vertrauen, dass ein Angebot längerfristig läuft oder noch besser wird. Dazu ist das Geschäft dann doch zu kurzlebig/dynamisch. Sehen wir gerade bei Angeboten zu den Galaxy-Modellen oder dem iPhone 11 regelmäßig, da ist üblicherweise eine hohe Fluktuation an veränderten Angeboten festzustellen.
      Außerdem: Hinterher ärgert man sich sowieso immer, sei es durch einen zu früh oder zu spät abgeschlossenen Vertrag. 😄

      Grüße
      Stefan | Handyhase.de

      [email protected] 10.06.2020, 22:22

      Mir ist noch eine Frage eingefallen, wann soll die Rufnummer Portierung gemacht werden wenn mein alter Vertrag von Premium Sim erst Ende Juli abläuft? Oder meinst du ich könnte die Portierung sofort machen wenn ich die blau.de SIM Karte vor mir habe?

      Grüße Quoc

      Profilbild von Handyhase Daniel

      Handyhase Daniel 11.06.2020, 14:13

      Hallo Quoc,
      der Stefan hat heute frei, daher antworte ich mal für ihn 🙂
      Du kannst Deine Rufnummer in der Tat jederzeit mitnehmen. Das ist eine vorzeitige Portierung (https://www.handyhase.de/magazin/rufnummernmitnahme-portierung/#vorzeitige-portierung), für die Du Deine Rufnummern bei PremiumSIM freigeben musst ("Opt-In" für die Freigabe) - einfach hierfür den Kundenservice kontaktieren. Danach kannst Du die Rufnummer bei Blau importieren (https://www.blau.de/service/rufnummernmitnahme/).

      Viele Grüße
      Daniel | Handyhase.de

[email protected] 09.06.2020, 16:41

Moin, vielen Dank für diesen Tipp, ich habe diesen Vertrag seit gestern abgeschlossen. Wie funktioniert das mit der Kündigung? Theoretisch kann ich auch schon bald machen oder. Kündige ich dann bei Curved oder bei O2?

Es ist etwas verwirrend, die SIM Karte ist U
Über O2 und Handy über MyHandy. Sind dann O2 als auch MyHandy zu kündigen?

    Profilbild von Handyhase Stefan

    Handyhase Stefan 09.06.2020, 16:48

    Moin cqdsp2202, die Kündigung musst Du an Blau.de richten, da dies der Provider des Tarifs ist. Blau nutzt lediglich das o2-Netz für seine Tarife und Curved ist der Händler, welcher das Bundle aus Smartphone und Tarif anbietet.
    Und ja, Du kannst den Tarif auch jetzt schon kündigen, allerdings solltest Du damit die ersten 14 Tage NACH Lieferung von SIM und Smartphone abwarten, da diese Kündigung sonst einem Widerruf des Angebots gleich käme.

    Grüße
    Stefan | Handyhase.de

[email protected] 13.06.2020, 20:23

Hallo zusammen, ich habe von blau.de Rechnungen bekommen dass ich für das Gerät 6,50€ monatlich Ratenzahlung machen soll. Und zum Mobildaten Vertrag sind es noch 14,99€ monatlich zu verrechnen. Wie kommt dann 11,99€ dann zustande? Ich habe bisher noch keine Vertragsdokumente bekommen, nur Rechnungen.

Viele Grüße
Quoc

    Profilbild von Handyhase Daniel

    Handyhase Daniel 13.06.2020, 21:13

    Hallo Quoc,
    wenn es definitiv Rechnungen sind und nicht nur Produktinformationen und der Betrag auch so abgebucht wird, dann reklamiere die Rechnung bei Blau. Reiche dabei ein anderes Dokument ein, z.B. die Bestellbestätigung, in dem der richtige Betrag steht.
    Viele Grüße
    Daniel | Handyhase.de

Kommentar verfassen

Name
E-Mail-Adresse
optional, wird nicht veröffentlicht