100 € Wechselbonus!

Apple iPhone 13 + endlos Surfen (auch 5G) für eff. 18,49 € mtl.

  • 9.0 sensationell
  • max. bis 10.01.2022
  • gecheckt am 30.11.2021
Du bekommst hier das iPhone 13 mit unendlich Datenvolumen für gerade einmal 4,95 € Zuzahlung! Weiterhin gibt es 100 € Wechselbonus!

Die hier vorgestellten Angebote können jederzeit enden oder sich ändern. Bei den Deals mit o2 Tarif gibt es noch bis 10.01.2022 fette 100 € Wechselbonus. Der Überblick zu allen Lieferzeiten der iPhone-13-Serie!

Apple
iPhone 13
endlos GB 5G
inkl. 100 € Wechselbonus!
4,95 € einmaliger Gerätepreis
59,99 € monatliche Grundgebühr
vom 30.11.2021: Bei Deinhandy ist das iPhone 13 mit o2 Free Unlimited Max und sehr geringer Zuzahlung von 4,95 € verfügbar. Hier reizt Du das neue Top-Modell von Apple komplett aus! Zudem gibts fette 100 € Wechselbonus bei o2 oben drauf.

Wir finden diese Angebote gut, weil…

Da die Pro-Modelle des iPhone 13 – wie schon beim iPhone 12 – sich nur in ganz spezifischen Eckdaten vom iPhone 13 unterscheiden, aber nochmal deutlich teurer sind, kommen die meisten und vielleicht auch Du mit dem „normalen“ Modell schon problemlos über die Runden. Die Tarifangebote aus Zuzahlung & Grundgebühr spiegeln das auch wieder, denn Du musst hier deutlich weniger vorstrecken als bei den größeren Modellen.

Die Verarbeitung des iPhone 13 ist wie gewohnt auf Topniveau und die neuen und verbesserten Features ein Upgrade wert, insbesondere wenn man ein paar Generationen übersprungen hat. Du findest hier nicht zwangsläufig die günstigsten Angebote, aber jedoch die, deren Kombination aus Tariffeatures und Preis auf ihre Art und unserer Meinung nach besonders sind.

Der Dealüberblick

Es folgen die sortierten Angebote in unserer Übersicht in Kartenform. Diese zeigen Dir auf einen Blick alle Eckdaten des jeweiligen Tarifs und machen sie, anhand von monatlichem Durchschnittspreis und Effektivpreis, miteinander vergleichbar.

9.0
Apple iPhone 13 (5G, 256 GB) + o2 Free Unlimited Max (2021)

  • Netz
  • endlos 5G
    max. 500MBit/s
  • Allnet-Flat
    SMS-Flat
  • ...
  • monatlich 59,99 €
  • Gerät einmalig 4,95 €
57,70 € Durchschnitt pro Monat

Handyhase Effektivpreis monatlich18,49 €
8.9
Apple iPhone 13 (5G, 512 GB) + o2 Free Unlimited Max (2021)

  • Netz
  • endlos 5G
    max. 500MBit/s
  • Allnet-Flat
    SMS-Flat
  • ...
  • monatlich 59,99 €
  • Gerät einmalig 299,00 €
69,95 € Durchschnitt pro Monat

Handyhase Effektivpreis monatlich22,32 €

Beispielrechnung mit dem Apple iPhone 13 (5G, 256 GB) + Free Unlimited Max (2021)

mtl. 18,49 €
Handyhase Effektivpreis

  • 1384,70 €
    für 24 Monate
  • -
  • 1041,00 €
    Abzüge
  • =
  • 443,76 € / 24
    Effektivpreis

  • 01. bis 24. Monat: 59,99 €
  • + 39,99 € Anschlussgebühr
  • + 4,95 € Zuzahlung für das Apple iPhone 13 (5G, 256 GB)
  • + 0,00 € Versandkosten
  • – 100,00 € Rufnummernmitnahme

  • = 1384,70 € Gesamtkosten in 24 Monaten
  • = 24 x 57,70 € Durchschnitt pro Monat

  • – 941 € Wert des Apple iPhone 13 (5G, 256 GB) laut Preisvergleich

  • = 24 x 18,49 € Handyhase Effektivpreis
iPhone 13
Display: 6.1"
Speicher: ab 256 GB
Hauptkamera: 12 Megapixel
Dual-SIM:
5G:
Für die breite Masse ist das Apple iPhone 13 wieder die beste Wahl. Starke Ausstattung, tolles Display und dabei im Apple-Kosmos erschwinglich sind gute Voraussetzungen für ein Erfolgsmodell.   Stefan - Redaktion
Profilbild Redakteur

Unser Fazit zum iPhone 13 mit Tarif

Wenn Dir die üblichen Angebote aus iPhone 13 und Tarif nicht zusagen, wirst Du vielleicht hier fündig. Wir aktualisieren die Beiträge ständig, also schau auch gern später nochmal rein. In der jetzigen Vorbestellungsphase und der wahrscheinlich folgenden Phase aus iPhone-Knappheit gibt es meist auch noch keine richtigen Schnapper-Angebote mit den neuen Apple Flaggschiffen.

Nichts für Dich dabei?

Hier hast Du ein paar mögliche Alternativen, wenn es auf jeden Fall ein iPhone 13 werden soll:

Alle Deals mit iPhone 13

Beispielsweise diese hier:

Profilbild von Michael
Schreibt freiberuflich für ein paar Online-Medien. Hält nichts von einer Gadget-Monokultur, auch im eigenen Haushalt. Apple-Produkte spielen seit 2003 eine Rolle, Android-Erstkontakt war das Motorola Milestone Ende 2009. Ist studierter Geophysiker und versucht, den Blödsinn vom Wesentlichen zu trennen.

Kommentar verfassen

Hinweis: Beiträge werden vor Veröffentlichung von der Redaktion geprüft.
Name
E-Mail-Adresse
optional, wird nicht veröffentlicht