congstar-Vertrag verlängern oder kündigen?

congstar Vertragsverlängerung mit neuem Smartphone – Lohnt sich das?

So langsam steht die congstar Vertragsverlängerung an, Du kannst Dich aber einfach nicht entscheiden, ob es jetzt eine automatische oder aktive Verlängerung werden soll – oder ob nicht doch die Vertragskündigung die bessere Variante ist?
congstar Vertragsverlängerung (Bild: Pixabay @6689062, handyhase.de)

congstar Vertragsverlängerung: Mit unseren Tipps klappt’s (Bild: Pixabay @6689062, handyhase.de)

Wir bringen Licht ins Dunkle und verraten, wie Du das Beste aus Deinem Handyvertrag herausholst. Also, Stifte raus, jetzt geht es an die Verlängerung Deines congstar Handyvertrags.

congstar Vertragsverlängerung: Angebote mit bestehendem Vertrag

Bevor Du Dich an die congstar Vertragsverlängerung machst, solltest Du aktuelle Angebote checken. Denn weißt Du, welche Konditionen für Neuabschlüsse gelten, kannst Du die Möglichkeiten, die congstar zur Verlängerung des Handyvertrags allen mit bestehendem Vertrag anbietet, gleich viel besser einschätzen.

Also: Wirf gerne im Vorfeld einen Blick in die besten D1-Tarife (falls Du im gleichen Netz bleiben möchtest) oder informier Dich über die generell besten Handyverträge, die aktuell so verfügbar sind.

Hier jedenfalls die aktuellsten Deals, die wir im congstar-Netz der Telekom auftreiben konnten:

congstar Handyvertrag verlängern in der passenden Frist

Wer einen congstar Handyvertrag verlängern möchte, kann das in der entsprechenden Frist vornehmen. Und zwar bereits ab dem 19. Vertragsmonat und somit 6 Monate vor Ablauf der Mindestlaufzeit. Am einfachsten ist die Vertragsverlängerung direkt über das Kundenkonto.

Ansonsten gilt:

  • Verlängerst Du den congstar Handyvertrag aktiv, musst Du mit einer neuen Laufzeit von 24 Monaten rechnen.
  • Wer passiv verlängert (also nicht kündigt, sondern den Tarif einfach automatisch weiterlaufen lässt), für den verlängert sich der Handyvertrag auf unbestimmte Zeit, wobei Du monatlich kündigen kannst.

congstar Vertrag verlängern und neues Handy wählen

Klar soweit: Möchtest Du ein neues Handy wählen, musst Du Deinen congstar Vertrag aktiv verlängern. Bei passiver und automatischer Verlängerung gibt es dagegen keine verbesserten Konditionen und kein neues Smartphone.

Wer den Vertrag frühzeitig (also bereits Monate vorher) verlängert und ein neues Smartphone aussucht, sollte bedenken, dass das alte Handy ja weiter abbezahlt wird. Eventuell fallen damit doppelte Raten an.

congstar Vertragsverlängerung und Rückholangebote an der Hotline

Wer will, kann auch bei congstar kündigen und auf Rückholangebote spekulieren. Etwa via Telefonat mit der Hotline. Dann wird Deine Kündigung quasi zurückgezogen. Eben wenn Du erfolgreich über bessere Konditionen verhandelt hast.

Klar, Verhandlungen am Telefon sind nicht was für alle, deshalb eben auch keine Pflicht. Oft lassen sich bei geschickter Verhandlung und wenn Du Dich bei den Neukunden-Deals von congstar ein wenig auskennst, doch noch etwas bessere Konditionen gegenüber der Vertragsverlängerung herausschlagen.

Über den Button rufst Du aktuelle Angebote aus congstar-Tarif mit Handy ab, wie sie für Neuabschlüsse gelten. Informier Dich hier gerne genauer. Nur so kannst Du vergleichen, ob sich ein Rückhol-Angebot oder ein Angebot für die Verlängerung Deines Vertrags auch lohnen. Es ist eben so: Meistens sind die Deals bei Neuabschluss einfach viel besser.

congstar-Tarife

congstar: Vertragsverlängerung widerrufen

Bei aktiver congstar Vertragsverlängerung gelten die üblichen Regeln zum Widerruf von Handyverträgen. Bei passiver Verlängerung gilt das Widerrufsrecht nicht, dann läuft der Vertrag ja wie gewohnt einfach weiter. Wobei Du ja dank der gesetzlichen Anpassungen mittlerweile monatlich kündigen kannst.

Sollte ich bei congstar verlängern oder eher kündigen?

Stellt sich nun abschließend noch die Frage: Was ist besser: Den Vertrag bei congstar verlängern oder kündigen? Wer zufrieden mit Provider und Netz ist und sich den Aufwand mit der Rufnummernmitnahme sparen möchte, ist mit einer Verlängerung des congstar-Vertrags gut beraten. Wohlgemerkt, hier ist die aktive Verlängerung die bessere Wahl.

Wer dagegen deutlich bessere Konditionen herausschlagen möchte, zum Beispiel mehr Datenvolumen oder eine wesentlich günstigere Grundgebühr, sollte lieber den Vertrag kündigen und ein Neukundenangebot abschließen. Dort sind einfach die besten Konditionen drin.

Profilbild von Stefanie
Schon seit 2011 ist Steffi als Redakteurin für verschiedene Online-Magazine und -Blogs unterwegs. Für Technik begeistert sie sich jedoch schon viel länger. Ihr erstes Handy? Ein Nokia 3310. Nach einem iPhone und einem Windows Phone (nein, kein Witz!) begleitet sie mittlerweile ein Android-Smartphone durchs mobile Leben. Und Abschalten? Das geht am besten beim Waldbaden, Power Metal hören oder bei einer Runde Assassin’s Creed.

Kommentar verfassen

Hinweis: Beiträge werden vor Veröffentlichung von der Redaktion geprüft.
Name
E-Mail-Adresse
optional, wird nicht veröffentlicht