Startseite Samsung Galaxy Z Fold 2 (Handy ändern)

Samsung Galaxy Z Fold 2 mit Vertrag

Hier listen wir Dir die besten Deals aus Samsung Galaxy Z Fold 2 mit Vertrag im Vergleich. Abonniere am besten gleich unseren Newsletter, um immer gut informiert zu sein!

Kostenlos zum Newsletter anmelden

Hinweis zu der von der Einwilligung mitumfassten Erfolgsmessung, dem Einsatz des Versanddienstleisters MailChimp, Protokollierung der Anmeldung und Ihren Widerrufsrechten erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Datenvolumen min. 0 GB
Highend-Bundle zum Vorbestellen! Samsung Galaxy Z Fold2 5G

Samsung Galaxy Z Fold2 5G + Allnet-Flat + Endlos-Datenflat eff. kostenlos mit 59 € Ersparnis (Tarif: o2 Free Unlimited)

Das neueste Flaggschiff unter den faltbaren Smartphones ist das kürzlich vorgestellte Samsung Galaxy Z Fold2, welches Du mit echter LTE-Datenflat vorbestellen kannst. Vor allem die niedrige Zuzahlung von nur 149 € ist bei einer UVP von 1949 € sensationell. [weiterlesen]

Samsung Galaxy Z Fold 2 (256 GB) inklusive

endlos LTE
  • Allnet-Flat
  • SMS-Flat
  • Rufnummernmitnahme
77,86 € Durchschnitt pro Monat
  • monatlich 69,99 €
  • Gerät einmalig 149,00 €
  • Handyhase Effektivpreis
  • monatlich -2,47 €
Zum Samsung Shop Angebot
Aktion mit gratis QLED TV Samsung Galaxy Z Fold2 5G

Besondere Angebote mit dem Samsung Galaxy Z Fold2 5G – im besten Fall eff. kostenlos mit 393 € Ersparnis

  • 9.5 sensationell
  • max. bis 31.10.2020
  • veröffentlicht am 21.09.2020
Gratis QLED TV abstauben: Das Samsung Galaxy Z Fold2 5G zählt nicht zu den günstigen Smartphones und doch können die hier vorgestellten Angebote für viele Nutzer sehr interessant sein. Weitere Samsung Galaxy Z Fold2 5G Schnäppchen findest Du in separaten Artikeln. [weiterlesen]

Samsung Galaxy Z Fold 2 (256 GB) inklusive

3 GB LTE
  • Allnet-Flat
  • SMS-Flat
  • QLED TV
  • Rufnummernmitnahme
81,49 € Durchschnitt pro Monat
  • monatlich 78,99 €
  • Gerät einmalig 29,99 €
  • Handyhase Effektivpreis
  • monatlich -16,39 €
Alle 4 Angebote Zum simplytel Angebot Alle 4 Angebote

Samsung Galaxy Z Fold 2 mit Vertrag im Vergleich

Samsung Galaxy Z Fold 2 mit Vertrag im Vergleich

Keine Frage, das Galaxy Z Fold 2 ist Samsungs neustes Top-Smartphone aller Klassen. Der weiterentwickelte Faltmechanismus sorgt nicht nur für ein einzigartiges Konzept, sondern treibt auch die Kosten enorm nach oben. Umso erstaunlicher ist die niedrigere unverbindliche Preisempfehlung gegenüber dem Vorgänger. Dennoch kann es sich lohnen, das in jeder Hinsicht ungewöhnliche Android-Smartphone mit Vertrag zu kaufen.

Samsung Galaxy Z Fold 2 mit Vertrag im Telekom-Netz

Ein solches Highend-Smartphone vom Kaliber des Samsung Galaxy Z Fold 2 spielt seine Stärken am ehesten mit einem Premium-Tarif der Telekom aus, wie unser Tarif-Vergleich zeigt. Endlos telefonieren, im stetig wachsenden 5G-Netz der Telekom surfen und dazu Premium-Extras wie StreamOn, die Telekom Hotspot-Flat oder auch der MagentaEINS-Vorteil sprechen für sich. Mit Discounter-Tarifen wird das Smartphone vermutlich kaum zu haben sein und wenn, lohnt sich der separate Kauf von Smartphone und Tarif eher als zusammen in einem Paket.

Samsung Galaxy Z Fold 2 zum Vodafone-Netz-Tarif

Willst Du etwas weniger zahlen bei ähnlichen Leistungen, sind Angebote im Vodafone-Netz einen Blick wert. Insbesondere die Vodafone Red-Tarife sind im Vergleich mit 5G-Unterstützung und dem Vodafone Pass verlockend. Noch günstiger wird es mit den Smart-Tarifen, dann allerdings ohne Rabatt bei GigaKombi und ohne Zugriff auf das 5G-Netz von Vodafone. Auch hier sind eher weniger Angebote mit preiswerten Discounter-Tarifen zu erwarten.

Samsung Galaxy Z Fold 2 mit Tarif im o2- oder Telefónica-Netz

Steht Dir mehr der Sinn nach einer bezahlbaren unlimitierten LTE-Flat, dann wirst Du am ehesten bei Telefónica fündig, bei den Free-Unlimited-Tarifen von o2. Aber auch klassische Powersurfer-Tarife mit bis zu 120 GB LTE und bis zu neun zusätzliche SIM-Karten sind möglich. Erwarte allerdings keine preiswerten Angebote im o2- respektive Telefónica-Netz aus dem Power-Smartphone und Discounter-Tarif.

Samsung Galaxy Z Fold 2 mit Vertrag im Tarif Vergleich, Handytarif
Diese beiden Farben wird es für das Samsung Galaxy Z Fold 2 geben (Bild: Samsung)

Erste Einschätzung zum Samsung Galaxy Z Fold 2: Zweite Generation des Experiments

War das erste Fold-Modell teilweise noch als überteuerte Machbarkeitsstudie für ein faltbares Smartphone an sich verschrien, ist das Samsung Galaxy Z Fold 2 deutlich gereifter. Samsung hat nicht nur im Vergleich die verbaute Technik aufgemöbelt, sondern auch bei den Displays kräftig nachgebessert. So ist der Klappmechanismus robuster gestaltet, die Schutzfunktionen gegen Staub effizienter und das Außen-Display erheblich größer. Vor allem Letzteres ist damit brauchbarer. Geschützt wird es von Corning Gorilla Glass Victus.

Ebenfalls verbessert hat Samsung die verbaute Hauptkamera, die sich jetzt an der Technik des Galaxy Note 20 orientiert. Mit drei Kameras - Weitwinkel, Ultraweitwinkel und Telephoto - deren Auflösung jeweils bei bis zu 12 Megapixel liegt. Hervorzuheben ist auch die verkleinerte Selfie-Kamera, die anstelle einer deutlich sichtbaren Ecke nun eher ein kleines Punch-Hole geworden ist. So nutzt das innere Display deutlich mehr Fläche.

Samsung Galaxy Z Fold 2 mit Vertrag im Tarif Vergleich, Handytarif
Die Kamera-App nutzt beide Display-Hälften perfekt (Screenshot: Handyhase.de)

Optimierte Software für das neue Fold

Mit dem Galaxy Z Flip führte Samsung den Flex-Mode ein, womit Apps das Beste aus dem faltbaren Display holen sollen. Mit dem Galaxy Z Fold 2 wird dieser Modus erweitert. Zum Beispiel kann die Wiedergabe von YouTube-Videos beim Aufklappen nahtlos vom äußeren auf das innere Display gelegt werden.

Während im oberen Display-Teil das Video weiter läuft, kann im Flex-Mode im unteren Display-Teil kommentiert oder nach ähnlichen Videos geschaut werden. Ähnlich optimiert ist die Bedienung bei Nutzung von Videoanrufen (Google Duo), der Kamera oder der Videoaufnahme.

Insgesamt spricht das Samsung Galaxy Z Fold 2 im Vergleich zum Galaxy Z Fold für eine rundum bessere Nutzererfahrung, die allerdings auch ihren Preis hat.

Samsung Galaxy Z Fold 2 mit Vertrag im Tarif Vergleich, Handytarif
Samsung hat viel Arbeit in eine bessere Software gesteckt (Screenshot: Handyhase.de)

FAQ: Samsung Galaxy Z Fold 2 mit Vertrag - Fragen & Antworten

Ist das Samsung Galaxy Z Fold 2 etwas für Dich? Willst Du es Dir eventuell kaufen, hast aber noch ein paar Fragen? Hier gibt es die passenden Antworten.

💶 Was kostet das Samsung Galaxy Z Fold 2?

Samsung hat eine unverbindliche Preisempfehlung (UVP) von 1999 € inkl. 19% MwSt. für das Galaxy Z Fold 2 ausgerufen.

🌈 In welchen Farben ist das Samsung Galaxy Z Fold 2 zu haben?

Das Smartphone ist in Bronze und Grau zu haben. Käufer des Samsung Galaxy Z Fold 2 können im Samsung Online Shop aus vier verschiedenen Akzentfarben - Silber, Gold, Metallic-Rot und Metallic-Blau - für die Scharnierabdeckung wählen.

⏰ Wann ist das Samsung Galaxy Z Fold 2 erhältlich?

Samsung hat den Vorverkauf des Galaxy Z Fold 2 am 01.09.2020 gestartet. Die Auslieferung ist für Ende September 2020 geplant.

🚀 Unterstützt das Samsung Galaxy Z Fold 2 auch 5G?

Ja, das Samsung Galaxy Z Fold 2 wird den 5G-Standard unterstützen.

📌 Unterstützt das Samsung Galaxy Z Fold 2 die eSIM?

Ja, Du kannst mit dem Galaxy Z Fold 2 auch eine eSIM ohne Probleme verwenden.

🌓 Unterstützt das Samsung Galaxy Z Fold 2 auch Dual-SIM?

Ja, im Galaxy Z Fold 2 kannst Du zwei Mobilfunktarife gleichzeitig verwenden. Beachte, dass Du nur eine NanoSIM und eine eSIM verwenden kannst.

🌊 Ist das Samsung Galaxy Z Fold 2 wasserdicht?

Nein, aufgrund der technischen Umsetzung des Scharniers bietet das Galaxy Z Fold 2 keine IP-Zertifizierung.

Beteiligte Autoren: Handyhase Stefan