Freiminuten für 50 Länder (bspw. Türkei, USA)

Kostenlose SIM-Karte von Lebara mit 3 € Startguthaben inkl.

Freiminuten-Pakete in 50 Länder! Und es gibt 3 € Startguthaben: Die kostenlose Lebara Prepaid SIM-Karte mit 3 € Startguthaben kostet dich selbst also keinen Cent.

Lebara-Aktion

Was ist an Lebara besonders?

Vielleicht kennst Du ja schon die Lebara Mobile SIM-Karten aus dem Späti oder dem Supermarkt. Mit diesen Prepaid-Tarifen kannst Du günstig (auch ins Ausland) telefonieren und mobil im Internet surfen. Dank Auslandsminuten-Pakete gehört Lebara zu den sogenannten Ethno-Discountern und ist vor allem für alle spannend, die Familie, Freunde oder Bekanntschaften im Ausland (bspw. Türkei, USA, Indien, Israel) erreichen möchten. Minuten ins Ausland sind in den meisten Paketen inklusive. Achte auf die einmalige Verbindungsgebühr von 19 ct pro abgehendem Gespräch.

Die Lebara-Pakete im Vergleich

Lebara Prepaid Basistarif

Der Lebara Prepaid-Basistarif kommt meist mit einem kleinen Extra-Guthaben, das Du für Telefonate, SMS und Datenverbindungen nutzen kannst. Achte auf die einmalige Verbindungsgebühr pro Anruf. Als vollwertiger Handytarif (inkl. Datenpaket und Freiminuten ins Ausland) fungiert der Basistarif, wenn Du eins der neuen Hello! Prepaid Pakete hinzubuchst.

SIM Karte Icon
Lebara Logo
Prepaid Basistarif
1 Monat
8.5
Netz
  • kann jederzeit enden
  • Gratis-SIM mit 3 € Guthaben
  • einmalige Verbindungsgebühr pro Anruf: 19 Cent
  • 10,00 € Bonus bei Rufnummernmitnahme
monatlich
0,00 €
Anschluss­gebühr
0,00 €
-0,54 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich -0,54 €

Die Rechnung zu Lebara Prepaid mit 3 € Guthaben auf 24 Monate gesehen

Hinweis: Unabhängig von der tatsächlichen Laufzeit des Tarifs stellen wir in dieser Rechnung immer die Kosten dar, die über einen Zeitraum von 24 Monaten anfallen würden.

  • 01. Monat: 0,00 €
  • 02. bis 24. Monat: 0,00 €
  • + 0,00 € Anschlussgebühr
  • + 0,00 € Zuzahlung
  • + 0,00 € Versandkosten
  • – 10,00 € Rufnummernmitnahme
  • – 3,00 € einmaliger Rabatt

  • = -13,00 € Gesamtkosten in 24 Monaten
  • = 24 x -0,54 € Durchschnitt pro Monat


  • = 24 x -0,54 € Handyhase Effektivpreis

Lebara Hello! Prepaid

Seit Mai 2022 gibt es die Lebara Hello! Prepaid-Tarife. Die Umstellung ist dem Netzwechsel geschuldet: Spätestens ab Juli 2022 sollen alle Handytarife von Lebara im Telefónica-Netz funken.

Die Prepaid-Tarife kommen wie gewohnt mit 4-Wochen-Abrechnung. Besonderheit ist hier das Auslandsminuten-Paket. Dieses kann normalerweise für Anrufe in bis zu 50 Länder genutzt werden, zum Beispiel ins Festnetz der Türkei, aber auch in die USA, nach Kanada, Indien oder Hongkong. Je nachdem, für welches Paket Du Dich entscheidest, stehen unterschiedlich viele Freiminuten ins Ausland zur Verfügung. Achte jedoch unbedingt auf die Minutenkosten, die nach Ablauf des Pakets anfallen. Diese kannst Du auf den Seiten von Lebara einsehen.

SIM Karte Icon
Lebara Logo
HELLO! S Prepaid
1 Monat
8.0
Netz
4 GB LTE
max. 25 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • 50 Minuten in 50 Länder
  • 10,00 € Bonus bei Rufnummernmitnahme
je 28 Tage
9,99 €
entspricht mtl.
10,79 €
Anschluss­gebühr
0,00 €
10,37 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 10,37 €
SIM Karte Icon
Lebara Logo
HELLO! M Prepaid
1 Monat
8.0
Netz
9 GB LTE
max. 25 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • 50 Minuten in 50 Länder
  • 10,00 € Bonus bei Rufnummernmitnahme
je 28 Tage
14,99 €
entspricht mtl.
16,19 €
Anschluss­gebühr
0,00 €
15,77 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 15,77 €
SIM Karte Icon
Lebara Logo
HELLO! L Prepaid
1 Monat
7.5
Netz
13 GB LTE
max. 25 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • 250 Minuten in 50 Länder
  • 10,00 € Bonus bei Rufnummernmitnahme
je 28 Tage
19,99 €
entspricht mtl.
21,59 €
Anschluss­gebühr
0,00 €
21,17 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 21,17 €
SIM Karte Icon
Lebara Logo
HELLO! XL Prepaid
1 Monat
7.5
Netz
17 GB LTE
max. 25 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • 500 Minuten in 50 Länder
  • 10,00 € Bonus bei Rufnummernmitnahme
je 28 Tage
24,99 €
entspricht mtl.
26,99 €
Anschluss­gebühr
0,00 €
26,57 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 26,57 €
SIM Karte Icon
Lebara Logo
HELLO! XXL Prepaid
1 Monat
7.5
Netz
20 GB LTE
max. 25 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • 1000 Minuten in 50 Länder
  • 10,00 € Bonus bei Rufnummernmitnahme
je 28 Tage
29,99 €
entspricht mtl.
32,39 €
Anschluss­gebühr
0,00 €
31,97 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 31,97 €

Lebara Abo

Die Lebara Abo Tarife sind zwar noch über die Links in den jeweiligen Angebotskacheln erreichbar, werden jedoch nicht mehr aktiv vermarktet. Wie Lebara mitteilte, werden jedoch keine SIM-Karten im Telekom-Netz mehr verschickt, sodass Du davon ausgehen solltest, dass Du bei Bestellung in einen HELLO-Tarif „weitergeleitet“ wirst.

Lebara Komplett

Ebenso wie die Lebara Abo Tarife werden diese Angebote nicht mehr aktiv vermarktet, sind jedoch noch erreichbar. Wie Lebara mitteilte, werden jedoch keine SIM-Karten im Telekom-Netz mehr verschickt, sodass Du davon ausgehen solltest, dass Du bei Bestellung in einen HELLO-Tarif „weitergeleitet“ wirst.

Lebara Data

    Tarifdetails Lebara Prepaid

    • Telefonie 9 Ct./Min. (zzgl. ab 19 Ct. Verbindungsgebühr) bis Allnet-Flat
    • SMS ab 19 Ct. bis Flat (in alle dt. Netze)
    • Internet: 19 Ct./MB oder Paket mit 4 bis 20 GB mit bis zu 25 MBit/s, danach max. 64 kBit/s
    • Keine Datenautomatik
    • 10 € Wechselbonus bei Rufnummernmitnahme
    • EU-Roaming inklusive
    • eSIM: keine
    • MultiSIM: keine
    • VoLTE & WiFi Calling: nicht möglich (Telefónica)
    • 28 Tage Laufzeit
    • Telefónica-Netz
    • =====================================================================
    • Grundgebühr für Basistarif: 0,00 € monatlich
    • Anschlussgebühr: ab 0 €

    Weitere Infos zum Tarif von Lebara Prepaid

    • Voraussichtlich zum 01.07.2022 soll Lebara vom Telekom- ins Telefónica-Netz wechseln. Bestehende SIM-Karten werden bis dahin ausgetauscht. Wer im Übergangszeitraum einen alten Tarif (Komplett, Abo bucht, erhält dennoch eine neue SIM-Karte und wird automatisch auf einen passenden Hello-Tarif umgestellt.
    • Deine Nummer, Dein Guthaben und gebuchte Dienste bleiben auch beim Netzwechsel bestehen.
    • Du erhältst als Bestandskund*in im ersten Abrechnungszeitraum doppeltes Datenvolumen als Dankeschön für Deine Mitarbeit beim Netzwechsel.
    • Eine Tarifoption gilt ab Aktivierung für 4 Wochen (28 Tage). Wenn Du genügend Guthaben aufgeladen hast, verlängert sich die Option am Ende um weitere 4 Wochen, wenn sie nicht mindestens 24 Stunden vor Ablauf gekündigt wird.
    • SMS kosten normalerweise 19 Cent, Minuten 9 Cent und Surfen 19 Cent pro Megabyte. Es fällt außerdem eine einmalige Verbindungsgebühr von 19 Cent pro Anruf an.
    • Zum Abbestellen sendest Du von deiner Lebara SIM-Karte eine SMS mit HALT, gefolgt vom jeweiligen Buchungs-Keyword an die kostenlose Kurzwahl 55255. Die Option HELLO S Prepaid kannst Du zum Beispiel per SMS von der Lebara SIM-Karte aus an 55255 mit dem Inhalt HALTHELLOS abbestellen. Mehr Infos findest Du im Produktinformationsblatt zu Deinem Tarif.
    • Die Tarife von Lebara bieten hauptsächlich Telefonie ins Ausland aus Deutschland an. Für den Aufenthalt im Ausland gelten die Regelungen für das EU-Roaming. Darüber hinaus gibt es Minutenpakete für zahlreiche weitere Länder, so gelten die Hello-Tarife für 50 Länder insgesamt. Orientiere Dich außerdem am Lebara-Rechner für Auslandsgespräche und Minutenpreise. Je nach Land sowie Festnetz oder Mobilfunknetz gelten unterschiedliche Regeln.
    • Auch wenn Lebara ins Telefónica-Netz wechselt: Vorerst gibt es kein VoLTE. Eine Freischaltung der 4G-Telefonie wird jedoch angestrebt. Auch WLAN-Calling ist bislang nicht möglich.

    Fazit

    Willst Du mal schnell Deine Rufnummer parken oder flexibel das Netz testen – dann ist die Aktion genau das Richtige für Dich. Über die gratis SIM mit Startguthaben muss man nicht viel sagen, denn einem geschenktem Gaul schaut man nicht ins Maul. Das Guthaben ist praktisch für Notfälle.

    Die Lebara Pakete sind perfekt für Vielsurfer, die auch noch viel telefonieren. Zudem bist Du flexibel, denn alle Tarife Pakete haben nur 28 Tage Laufzeit. Klar, ab Juli 2022 ist Lebara nun nicht mehr im besten D1-Netz unterwegs. Dafür werden die Pakete jedoch deutlich aufgewertet.

    Mögliche Alternativen zu den Lebara Tarifen

    Alternative Prepaid-Tarife

    Wenn Du nach einem Prepaid-Tarif suchst, aber Dir nur das beste Telekom-Netz gut genug ist, solltest Du Dir die Telekom Prepaid-Tarife ansehen. Die Preise beginnen hier schon bei 2,95 € für 28 Tage, für 9,95 € bekommst Du z.B. 1,5 GB LTE. Im Vodafone-Netz funken die Vodafone CallYa-Freikarte und die LIDL Connect Tarife.

    In unserem Prepaid-Vergleich findest Du Tarife für jeden Bedarf, auch im Lebara-Netz von o2. Hier kannst Du Dein bevorzugtes Datenvolumen einstellen und auch nach den Preisen sortieren.

    Alternative Tarife mit Laufzeit und mtl. kündbar

    Dank zahlreicher wechselnder Aktionen erhältst Du einige SIM-only-Tarife für kurze Zeit mit mehr Datenvolumen und reduzierter Grundgebühr. Eine aktuelle Übersicht zu den besten Deals in allen Mobilfunknetzen bekommst Du immer über unseren Vergleich:

    SIM-only Deals

    Hier sind schon einmal einige Beispiele:

    Profilbild von Daniel M.
    Der Tarif-Nerd Daniel ist seit 2019 bei Handyhase. Was für andere ein staubtrockenes Thema ist, saugt der gebürtige Hesse auf wie ein Schwamm. Daniel hat zwar unglaublich viele Interessen; Tarife, Netze und Technik sind ihm aber seit 2009 bei mehreren Telekommunikationsportalen zur Berufung geworden. Man sagt, er habe mehr SIM-Karten in seiner Sammlung als ein durchschnittlicher Handyshop.
    Beteiligte Autoren: Marleen , Stefan , Stefanie
    Kommentare (25)

    Reiko 03.05.2022, 20:28

    Wechselt Lebara nicht zu Telefonica zu Ende Juni?

    Dirk 17.11.2021, 13:13

    Hallo zusammen,

    aus gegebenem Anlass möchte ich hier mal meine Erfahrung mit Lebara kundtun.
    Da mein aktueller (und rechtzeitig gekündigter) Mobilfunkvertrag bei mobilcom Debitel zum 22.11.2021 ausläuft und ich durch einen Bekannten auf das interessante Angebot von SIMon mobile für € 8,99/mtl. hingewiesen wurde, habe ich mich wegen der nicht direkt möglichen Portierung meiner Rufnummer für den Umweg über Lebara entschieden um dann von dort meine Nummer zu SIMon mobile portieren zu können. Am 25.10.2021 habe ich online auf der Homepage von Lebara alles Notwendige veranlasst und die € 10,– sofort via PayPal bezahlt. Am 26.10. hat mir Lebara per E-mail das Portierungsdatum meiner Nummer für den 04.11. mitgeteilt (über mobilcom Debital hatte ich bereits im Vorfeld die Portierung veranlasst). Seitens mobilcom wurde mir vor diesem Datum auch eine neue Rufnummer für die Restlaufzeit meines Vertrages mitgeteilt. Am 04.11. fand dann auch tatsächlich die Portierung statt, eine Sim-Karte von Lebara hatte ich jedoch nicht erhalten, deshalb habe ich an diesem Tag die Hotline angerufen und nach einer gefühlt ewig langen wartezeit in der Schleife endlich einen Mitarbeiter in der Leitung gehabt, dem ich mein Anliegen mehrfach schildern musste, bis er dieses verstand, er teilte mir mit, dass die Sim-Karte am 02.11. an mich verschickt worden sei und diese sicher am nächsten Tag bei mir sei . Da auch am 09.11. noch keine Sim-Karte angekommen war, habe ich über den Kundenchat Kontakt mit Lebara aufgenommen und mein Anliegen erneut geschildert. Nach einigem Schriftwechsel hat mir der Mitarbeiter dann zugesichert mir eine neue Sim-Karte zuzuschicken, die bis heute auch noch nicht angekommen ist. Da ich dann am 12.11. bereits so frustriert war, habe ich dann eine lange und ausführliche E-mail an die Kundenbetreuung von Lebara geschickt, in der ich meinen Unmut über die Tatsache, dass ich zu diesem Zeitpunkt bereits 8 Tage nicht mehr unter meiner Rufnummer erreichbar bin zum Ausdruck gebracht und Lebara dazu aufgefordert ihrer vertraglichen Verpflichtung nachzukommen, bezahlt habe ich ja schließlich., Dazu hatte ich eine Frist von 7 Tagen gesetzt und auch angedroht rechtliche Schritte einzuleiten, sollte Lebara dem nicht nachkommen. Auch habe ich Lebara untersagt meine portierte Rufnummer anderweitig zu verwenden. Am Sonntag den 14.11. bekam ich eine kurze Antwort per E-mail, dass mir innerhalb der nächsten 7 Arbeitstage eine neue Sim-Karte zugeschickt wird. Die Frist ist zwar noch nicht verstrichen, eine Sim-Karte habe ich aber 13 Tage nach Portierung immer noch nicht bekommen.
    Aufgrund dieser Erfahrung empfehle ich jedem über (seriösere) Alternativen nachzudenken.
    @ Handyhase
    ist es möglich die Nummer von Lebara zu SIMon mobile weiter zu portieren ohne dass ich diese mit einer Sim-Karte bei Lebara aktiviert habe? Kann man mir meine Rufnummer evtl. sogar vorenthalten? Hintergund ist, dass es sich um eine einfach zu merkende alte 0172er Nummer handelt, die ich seit 25 Jahren habe und in der Vergangenheit bereits zu verschiedenen Anbietern weiterportiert habe.
    Viele Grüße
    Dirk

      Profilbild von Daniel

      Daniel 17.11.2021, 15:11

      Hallo Dirk,
      das hört sich nach einer extremen Eskalation an. Allgemein gesprochen sollte es kein Problem sein, den Vertrag regulär zu kündigen (nicht widerrufen!) und die Rufnummer ausgehend zu portieren. Die Aktivierung der SIM ist dafür meines Wissens nicht relevant.
      Falls es weitere Probleme geben sollte, melde Dich gerne per E-Mail bei uns: [email protected]
      Grundsätzlich ist Lebara völlig seriös, aber diese Fehlerkette ist natürlich gar nicht gut und das sollte aufgeklärt werden. Wenn wir dabei helfen können, sag Bescheid.
      Viele Grüße
      Daniel | Handyhase.de

        Dirk 17.11.2021, 16:36

        Hallo Daniel,
        erst einmal vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich denke ich gebe Lebara noch ein paar Tage Zeit, da die von mir gesetzte Frist ja noch nicht verstrichen ist und würde dann spätestens Anfang nächster Woche den Vertrag wie von Dir beschrieben kündigen (falls nicht doch noch zwischenzeitlich die Sim Karte kommt)um dann meine Nummer zu SIMon mobile portieren zu können. Das ist ja auch das Vertragsende meines bisherigen Vertrages, ab dann habe ich ja de facto keine mobile Erreichbarkeit mehr.
        Ich bin auf jeden Fall maximal frustriert über den Ablauf und die Kommunikation mit Lebara. Es gab in all den Jahren als Mobilfunkkunde sicherlich immer Mal das ein oder andere Problem mit den verschiedenen Anbietern, diese ließen sich aber meist einfach lösen, aber was hier in meinem Fall abgeht ist für mich absolut nicht nachvollziehbar.

        Gerne würde ich auf Dein Angebot zurückkommen, sollte es zu weiteren Problemen kommen.
        Viele Grüße
        Dirk

          Profilbild von Daniel

          Daniel 18.11.2021, 11:36

          Alles klar – ich drücke die Daumen, dass es nun eine zufriedenstellende Lösung gibt. Ansonsten melde Dich gerne.
          Viele Grüße
          Daniel | Handyhase.de

    Ismail Avci 02.06.2021, 19:40

    Hallo, suche nach sim karten mit SMS flat für Europa. Haben sie sowas im Angebot?
    Mit freundlichen Grüßen, Ismail Avci

    Ivan 08.11.2020, 08:01

    Ist das nicht eine Abzocke?
    Der Guthaben scheint nur 30 Tage gültig zu sein!

    Gratis-Guthaben >>> kann für nationale und internationale Anrufe und SMS sowie für nationales Datenvolumen genutzt werden und >>> ist 30 Tage lang gültig

      Profilbild von Handyhase Stefan

      Stefan 08.11.2020, 10:53

      Hallo Ivan, als Abzocke würde ich das nicht bezeichnen. Das es ein viel zu kurzer Zeitraum ist, da dürften wir uns alle einig sein. Allerdings kann Lebara die Konditionen für seine Aktionen wie eben Gratis-Guthaben festlegen wie sie wollen, auch wenn sie uns unsinnig erscheinen mögen. Fakt ist aber auch, Du bekommst so oder so deutlich mehr Guthaben geschenkt als üblich. Ob Du alles davon verwenden kannst ist eine gänzlich andere Sache.

      Du kannst ja die SIM mit Daten-Paketen vollstopfen und so einen Monat lang volle Kanne mobil surfen bis der Arzt kommt -> Guthaben möglichst effektiv aufgebraucht.

      Grüße
      Stefan | Handyhase.de

    Ex Lebara 25.09.2020, 00:28

    Lebara ist ein ziemlicher S…laden. Man muss sich nur mal die Bewertungen in den entsprechenden Portalen anschauen.

      Thomas 06.10.2021, 17:27

      Kann ich nur bestätigen, ein unseriöser Dr_xladen. Kein Hinweis auf Erschöpfung des Datenvolumens von 10 GB innerhalb der vier Wochen, für die hundert Megabyte, die ich drüber war, 20 Euro abkassiert. Ist nix mit Reduzierung der Geschwindigkeit für die Restzeit. Ich kann nur raten, kein Guthaben auf Vorrat aufzuladen. Das ist schneller weg als man schauen kann.
      Das versprochene Startguthaben wurde auch nicht innerhalb der ersten fünf Wochen gutgeschrieben, ebensowenig gab es einen Bonus fürs Aufladen.
      Habe gleich entsprechend AGB ("Kündigung per Textform") gekündigt, Lebara verlangt zusätzlich unterschriebenes Kündigungsschreiben. Das verstösst gegen BGB § 126 und ist reine Gängelei unzufriedener Kunden.
      FINGER WEG!

    Theo Thomas 14.01.2020, 16:16

    Karte kommt nie an. Finger weg!

      Profilbild von Handyhase Daniel

      Daniel 16.01.2020, 13:56

      Hallo Theo Thomas!
      Hast Du mal bei Lebara nachgefragt? Die SIM-Karten kommen üblicherweise an, wir haben das selbst getestet. Aber Fehler können ja passieren.
      Viele Grüße
      Daniel | Handyhase.de

    Peter Frankenfeld 07.01.2020, 18:07

    Scheinbar nur Datensammlen. Die kostenlose SIM kam bei mir nur an. Also vorsicht!

    Commodus 30.12.2019, 11:58

    Danke für die Information! Spitze.

    Commodus 30.12.2019, 09:53

    Wenn ich meine Rufnummer parken mochte, fällt ja die Portierungsgebühr bei Vodafone CallYa von 30 Eur an richtig?
    Bekommt man diese hier erstattet?

      Profilbild von Handyhase Daniel

      Daniel 30.12.2019, 11:28

      Hallo Commodus,
      das ist richtig – bei einer Portierung fällt beim abgebenden Provider die Portierungsgebühr an.
      Bei Lebara bekommst Du derzeit keinen Portierungsbonus, sondern ein Startguthaben: Bei der Gratis-SIM sind es 10 €, bei einer Erstaufladung von 10 € bekommst Du weitere 20 € Startguthaben hinzu.
      Dies kann man aber nicht als indirekte Erstattung verwenden, weil Du das Bonus-Startguthaben nicht auszahlen kannst.

      Meines Erachtens eignet sich Netzclub besser. Hier gibt es zwar kein Bonus-Guthaben, aber die SIM bleibt sehr lange aktiv, was zu Deinem Anliegen passender ist als ein Bonus-Guthaben:
      https://www.handyhase.de/netzclub-prepaidkarte-kostenlose-internetflat-o2-netz/
      Viele Grüße
      Daniel | Handyhase.de

    Stan 17.11.2019, 10:26

    Hallo!
    "und die neuen Abo-Tarife aktuell für einen Monat um 50 % reduziert, wenn Du den Gutscheincode … eingibst".
    Ist es nur ersten-Monat Rabbat, oder dauernd?

      Profilbild von Handyhase Daniel

      Daniel 18.11.2019, 12:04

      Hallo Stan!

      Der Rabatt gilt nur für einen Monat, genauer gesagt: Für den ersten Abrechnungszeitraum von 28 Tagen.

      Viele Grüße
      Daniel | Handyhase.de

    Isolde Kettenstock 03.10.2017, 14:36

    Ich warte auf ein Angebot um die 10€ mtl. Mit Samsung Tab S (10"), bitte meldet euch bei entsprechenden Angebot. Sollte aber ein Telekom Tarif sein. Und er. Mobilcom debitel

      Handyhase Max 04.10.2017, 10:23

      Bei nur 10 € im Monat für einen Tarif im Telekom-Netz inkl. hochwertigem Tablet ist die Zuzahlung aber ziemlich hoch …

        Ralf 04.01.2020, 16:42

        Habe nun die Karte am 3ten Januar aktiviert bekomme aber die 20€ Extra Guthaben nicht, habe daraufhin bei Lebara angerufen und die Info bekommen das es nur die 10€ Guthaben gibt. Fühle mich hier etwas veralbert

          Profilbild von Handyhase Daniel

          Daniel 06.01.2020, 11:51

          Hallo Ralf!
          Kann es sein, dass Du das kostenlose Startpaket gebucht hast? Hier waren bis vor ein paar Tagen 10 € Startguthaben enthalten.
          Viele Grüße
          Daniel | Handyhase.de

    Kommentar verfassen

    Hinweis: Beiträge werden vor Veröffentlichung von der Redaktion geprüft.
    Name
    E-Mail-Adresse
    optional, wird nicht veröffentlicht