o2 You: Dein Wunschpaket aus Tarif, Smartphone und Tarifleistungen – das Ende starrer Vertragslaufzeiten?

  • aktualisiert am 12.11.2019
Bei Laufzeitverträgen mit Smartphone haben sich 24 Monate als Standard durchgesetzt, aber Telefónica will dieses starre Konstrukt mit o2 You grundlegend revolutionieren. Um was es sich hierbei genau handelt, wieso das Angebot so revolutionär ist und welche Tarif-Smartphone-Pakete aktuell möglich sind, erfährst Du hier.
o2 You

Mit o2 You will Telefónica einen neuen Ansatz für Smartphone-Tarif-Bundles bieten (Bild: Telefónica)

o2 You: Stelle Dein Wunschpaket zusammen

Telefónica hat Ende September 2019 mit o2 You ein gänzlich neues Tarifmodell für den deutschen Mobilfunkmarkt angekündigt. Statt fester Tarifbundles sollst Du als Kunde die möglichst größte Freiheit bei der Tarifwahl haben. Das Anfang Oktober 2019 gestartete Angebot soll nichts anderes als „das Ende starrer Vertragslaufzeiten“ einläuten. Aber um was handelt es sich eigentlich bei o2 You?

Was ist o2 You?

In Kurzform ausgedrückt ist o2 You eine Kombination aus den o2 Free Flex Tarife-Portfolio und dem Ratenkauf eines Smartphones über o2 MyHandy. Der große Unterschied zu den bisherigen Angeboten besteht darin, dass Du eben dieses Bundle selbst nach Deinen Vorstellungen zusammenstellen kannst. Du hast Einfluss darauf ,wie hoch die einmalige Zuzahlung für das Smartphone ausfällt, wie lange der Ratenvertrag über o2 MyHandy laufen soll und wie viel monatliches Datenvolumen Du benötigst. Zu beachten ist, dass der Vertrag zum Ratenkauf über o2 MyHandy mit der letzten Rate automatisch endet.

Du stehst im Mittelpunkt – und bekommst You-Rabatt

Um das neue Angebot o2 You noch ein wenig schmackhafter zu machen, gewährt Telefónica auf die o2-You-Pakete einen monatlichen Rabatt. Dieser richtet sich nach der Dauer der Abbezahlung des Smartphones über o2 MyHandy.

Welche Angebote gibt es bei o2 You?

Da es sich um ein sehr neues Prinzip der Tarifgestaltung handelt, ist die Auswahl auf bestimmte Smartphone-Modelle beschränkt. Im Folgenden zeigen wir Dir auf, welche Smartphones, Laufzeiten und monatliche Datenvolumina Du über o2 You wählen kannst.

Welche Vorteile habe ich mit o2 You?

Der Vorteil von o2 You besteht tatsächlich darin, jederzeit wieder aus einem der beiden Vertragsbestandteile austreten zu können. Du kannst einerseits den Mobilfunktarif vorzeitig wieder kündigen und die restlichen Monatsraten für den o2 MyHandy-Vertrag abzahlen. Auf der anderen Seite kannst Du aber auch den MyHandy-Vertrag frühzeitig beenden, indem Du die restlichen Kosten mit einem Schlag bezahlst. In beiden Szenarien fällt der jeweils andere Bestandteil demzufolge weg – Du hast keinerlei versteckte Mehrkosten.

Unterm Strich gibt Telefónica an, dass Kunden monatlich bei o2 You zwischen 5 und bis zu 20 € pro Monat sparen können. Als Vergleich dient hierbei immer die einzelne Buchung von Laufzeitvertrag der o2-Free-Familie und einem Smartphone über o2 MyHandy. Im Beispiel zum iPhone 11 mit dem o2 Free M Flex sind es monatlich 16 €, die Telefónica im Monat gewährt.

o2 You

Ein einfaches Beispiel mit dem iPhone 11 (Bild: Telefónica)

Stefan
Redaktion Stefan

Der Hardware-Hai Stefan hat seine Mobilfunk-Anfänge schon weit vor seinem Studium der Angewandten Informatik unternommen. Seitdem hat sich das Hobby zum Beruf gewandelt und während des Studiums erfolgte 2012 der Einstieg in die Blogger- & Redaktions-Welt.