sim.de Erfahrungen & Bewertungen 2022 – so seriös ist der Händler

In unserem Blog findest Du immer wieder günstige Tarif-Schnäppchen von sim.de. Vor dem Vertragsabschluss willst Du vielleicht ein wenig mehr über den Anbieter wissen. Wir zeigen Dir eine Übersicht mit Erfahrungen und Bewertungen zu sim.de.
Sim de Erfahrungen

Bild: Vinzent Weinbeer | Pixabay

Bei sim.de findet man vor allem günstige SIM-only-Tarife. Es gibt auch Bundles mit einem Smartphone zum Vertrag. Wir geben Dir Informationen darüber, wie seriös sim.de ist und welche Erfahrungsberichte im Internet vorherrschen. Grundsätzlich ist zu sagen, dass sim.de ein vertrauenswürdiger Anbieter für Handyverträge ist. Die Marke stammt von Drillisch, wozu unter anderem auch PremiumSIM, winSIM oder maXXim gehören.

sim.de im Check: Das Wichtigste in Kürze

Keine Zeit, ausführliche Test- oder Erfahrungsberichte zu sim.de (weiter unten) zu durchforsten, nur für einen simplen Billigtarif? Verständlich. Dann hier die wichtigsten Punkte. Sollte Dich was stutzig machen, lies am besten genauer nach. 😉

Vorteile
  • Seit Jahren fest etablierter, seriöser Anbieter (mit eigener App)
  • Aktionstarife sind besonders günstig und oftmals preislich unschlagbar
  • Das Telefónica-Netz wird (laut Netztests) immer besser
  • Seit 15.2.2022 wieder echt monatlich kündbare Tarife
Nachteile
  • Datenautomatik ist voreingestellt (aber: deaktivierbar)
  • ohne Vertragslaufzeit hieß bis 15.2.2022 nicht monatlich kündbar (3 Monate Mindestlaufzeit)
  • noch kein 5G (wie ganz viele Tarif-Discounter)
  • Undurchsichtig: Schnell wechselnde Tarifaktionen und -preise (oftmals nur wenige Tage bis eine Woche gültig): Hier muss man echt auf Zack sein und vergleichen

Sim.de: Erfahrungen und Bewertungen im Überblick

Im Internet können Kunden bei verschiedenen unabhängigen Portalen ihre Meinungen und Erfahrungen bei bestimmten Anbietern hinterlassen. Der Gesamteindruck von sim.de ist generell sehr positiv. Besonders zufrieden sind bisherige Kunden mit der schnellen Bearbeitung und Lieferung von Bestellungen. Auch die einfache Rufnummernmitnahme wird positiv hervorgehoben. Vereinzelt wird eine längere Bestellabwicklung bemängelt. So sehen die Bewertungen derzeit in den bekannten Bewertungsportalen aus (Stand: 18.07.2022):

BewertungsportalBewertung von sim.de
Trustpilpot1,7 von 5 Sternen (182 Bewertungen)
Trusted Shops4,61 von 5 Sternen (2.469 Bewertungen)
Check244,4 von 5 Sternen (2.938 Bewertungen)

Generell sollte man einzelne Bewertungen im Netz mit Vorsicht genießen. Häufig lassen Nutzer ihrem Ärger freien Lauf, wenn etwas schiefgelaufen ist. Läuft eine Bestellung hingegen ohne Probleme, wird selten Zeit für einen guten Erfahrungsbericht aufgewendet. Im Fall von sim.de lässt sich sagen, dass die Nutzer im Allgemeinen sehr zufrieden sind. Bei Trustpilot scheinen die Nutzer generell eher negative Erfahrungen zu posten. Hier kommen auch große Anbieter wie Amazon oder Telekom nur mit einem 2er-Score davon.

Ist sim.de empfehlenswert?

Im Schnell-Check der jeweiligen Handyverträge von sim.de (siehe oben) haben wir ja bereits die Vorteile und Nachteile der sim.de Angebote zusammengefasst. Jetzt wollen wir hier doch einmal ausführlicher werden.

sim.de Vorteile: Aktionstarife

Ein großer sim.de Vorteil ist auf jeden Fall, dass die Allnet-Flats sehr günstig sind − allerdings nicht grundsätzlich, sondern nur, wenn ihr auch die entsprechenden Highlights, also die wöchentlich wechselnden Aktionstarife nutzt. Mit niedriger monatlicher Grundgebühr sind diese Angebote in der Bestenliste der Handytarife unter 10 Euro im Monat regelmäßiger Gast.

Tipp: Die besten Drillisch-Aktionstarife wechseln (oftmals am Dienstag, 11 Uhr) durch. Nicht immer zählt sim.de also zu den besten Angeboten, oftmals trifft das aber für eine Allnet-Flat mit bestimmtem Datenvolumen zu. Wer sich nicht sicher ist, gleicht sim.de mit den günstigsten o2-Tarifen bzw. den günstigsten Drillisch-Marken noch einmal ab.

sim.de Nachteile: Datenautomatik

Klarer sim.de Nachteil hingegen ist die Datenautomatik, die voreingestellt ist. Allerdings gehen wir damit nicht ganz so hart ins Gericht, da sie sich deaktivieren lässt übers Kundenportal. Trotzdem nervig, dass man sich darum erst einmal kümmern muss, wenn man denn seine Kosten im Blick behalten möchte. Eine sogenannte Datenautomatik sorgt dafür, dass ihr nach Verbrauch des Inklusiv-Datenvolumens automatisch weiter zur Kasse gebeten werdet, und zwar unverhältnismäßig hoch für relativ wenig weiteren Highspeed. Die Preisgestaltung lässt bereits erahnen: Diese Automatik ist vom Prinzip eher eine potenzielle Kostenfalle angelegt − und damit wenig empfehlenswert.

Ihr könnte das Thema aber eben mit etwas Weitsicht in den Griff bekommen − z.B. wenn ihr Apps nutzt, um das Datenvolumen zu überwachen. Oder aber häufiger in die sim.de Servicewelt App selbst schaut, wo ihr den (mit etwas Zeitverzögerung) aktuellen Datenverbrauch einsehen könnt.

Ein weiterer wichtiger Nachteil betraf lange Zeit auch die Vertragslaufzeit. Hier trickste der Anbieter unserer Meinung nach mit einer Wortklauberei (»ohne Vertragslaufzeit«) herum − was im Drillisch-Kosmos eben nicht monatlich kündbar bedeutete, sondern eine 3-monatige Kündigungsfrist (auf den Tag genau) nach sich zog. Das ist ebenfalls nicht schlecht, aber diese Benennung wurmte bestimmt den ein oder anderen − der bestimmt an monatlich kündbar denkt.

Zum 15.2.2022 (11 Uhr) wurde dies an die ab dem 1.3.2022 geltende Gesetzesregelung kurzzeitig vorher für Neukunden umgestellt: sim.de Tarife sind seit diesem Zeitpunkt also wieder monatlich kündbar erhältlich.

Trotzdem muss man eben auch die Kirche im Dorf lassen: Flexible 3 Monate Kündigungsfrist waren lange Zeit ebenfalls gut, nur wir fanden nun einmal die Bezeichnung »ohne Vertragslaufzeit« einfach zu stark irreführend − und spielten dem Anbieter das auch Jahr für Jahr als Feedback zurück (d.h. es wird bewusst verwendet). Erst mit der Gesetzesänderung wurde zurückgerudert.

sim.de Servicewelt App (Android / iOS) mit eher schlechter Bewertung

Auch wenn ein sogenannter No-Frills-Anbieter i.d.R. wenig für seine Kunden tut: Die sim.de Servicewelt App für Android und iOS managed so ziemlich alles rund um euren Handyvertrag. Und sorgt für den direkten Draht zum Anbieter, wenngleich eher unpersönlich. Die App-Bewertungen sind allerdings nur unterer Durchschnitt, ein Must-Have scheint die sim.de-App also nicht gerade zu sein. 😉

BetriebssystemBewertung
sim.de App für iOS2,1 von 5 Sternen (128 Bewertungen)
sim.de App für Android3,5 von 5 Sternen (605 Bewertungen)

sim.de Erfahrungsberichte mit dem Netz (Telefónica)

Wenn ihr Bedenken wegen des Handynetzes von sim.de habt: Der Provider Drillisch mietet ja Kapazitäten des Betreibers Telefónica (o2) und stellt euch diese für die sim.de Tarife zur Verfügung. Im Klartext bedeutet das: Wer einen sim.de Handyvertrag ausgewählt hat, funkt damit im Telefónica-Netz, genauso wie andere o2-Tarife, sogar wie ein original o2-Free-Netzbetreiber-Tarif. Aber noch ohne Zugriff auf 5G.

Vielleicht lässt es sich besser mit einem Blau Handytarif vergleichen. Nur hinsichtlich der maximalen Bandbreite, die euch für LTE zur Verfügung gestellt wird, herrschen Unterschiede zu anderen Tarifen im o2-Netz. Denkt aber daran: Hier geht es um maximal mögliche(!) Bandbreiten und nicht um die tatsächlich erreichten Geschwindigkeiten beim mobilen Surfen im Netz.

Im Grunde müssen also die sim.de Netz-Erfahrungen mit den Erfahrungen zum Netz von o2 bzw. Discounter-Tarifen im o2-Netz deckungsgleich sein.

Obacht: Da Drillisch mit 1&1 verschmolzen ist und 1&1 wohl spätestens 2022 als vierter Netzbetreiber in Deutschland aktiv wird, wird das sim.de Netz mittelfristig wohl zu einem eigenen Drillisch-Netz bzw. 1&1-Netz werden.

sim.de: Test und Überblick aktueller Angebote

In unserem Blog erfährst Du, welche aktuellen Tarif-Schnäppchen bei sim.de zu haben sind. Dabei rechnen wir die monatlichen Kosten für Dich durch und zeigen, ob Du mit den SIM-only-Optionen sparen kannst. Vergiss aber nicht die anderen Drillisch-Marken im Blick zu behalten! Hier findest Du mehr zu den aktuellen Angeboten:

Übrigens vielleicht auch ganz spannend, dass der Anbieter nicht nur SIM-only, sondern auch Handy-Bundles für euch hat (aber eher seltener mit dem besten Preis). Weitere Aktuelle Deals:

Erfahrungen der Handyhase-Redaktion mit sim.de

Wir sind Tag für Tag unterwegs, um die besten Handy-Deals für Dich aufzubereiten. Dabei stehen wir natürlich auch im direkten Kontakt mit den jeweiligen Anbietern. Uns sind bei der Zusammenarbeit mit sim.de keine negativen Erfahrungen aufgetreten. Falls Du Schwierigkeiten oder einfach allgemeine Fragen zu den Angeboten von sim.de haben solltest, kannst Du Dich an uns per Mail oder über die Kommentarfunktion unten wenden. Wir helfen Dir mit unserer jahrelangen Erfahrung weiter oder lassen unsere Connections zu sim.de spielen, um Probleme zu klären.

Kontakt zum sim.de-Kundenservice

Natürlich kannst Du auch direkt den sim.de-Kundenservice kontaktieren. Du erreichst den Support bequem per Kontaktformular online oder über die Hotline unter der Nummer 06181-7074 0033. Die Hotline ist für Kunden täglich von 6 Uhr bis 22 Uhr erreichbar.

Schriftlich kannst Du Kontakt zu sim.de unter folgender Adresse aufnehmen:

Drillisch Online AG

Wilhelm-Röntgen-Straße 1-5

63477 Maintal

🚚 Wann liefert sim.de?

SIM-Karten werden kurz nach Vertragsabschluss verschickt und sollten innerhalb von zwei Werktagen eintreffen. Auch Bundles mit Geräten sollten innerhalb dieses Zeitraums geliefert werden. Lieferungen sind nur innerhalb Deutschlands möglich.

💸 Wie hoch sind die Versandkosten?

Es fallen keine Versandkosten bei sim.de an, sowohl bei SIM-only-Bestellungen als auch bei Bundles mit Smartphone. Die Lieferung erfolgt per DHL oder Hermes. Wer es nicht abwarten kann, sein neues Smartphone in den Händen zu halten, kann die Overnight-Lieferung buchen. Der schnelle Versand-Service von Hermes kostet 5,90 € und verspricht eine Lieferung schon am nächsten Werktag, wenn die Bestellung inklusive Identifizierung bis 15 Uhr eingeht.

💳 Welche Zahlungsmethoden gibt es?

Bestellungen werden per Lastschrift bezahlt.

💶 Was kosten die sim.de Tarife?

Bei den sim.de Tarifen handelt es sich nicht um dauerhaft gültige, sondern wöchentlich wechselnde Tarif-Angebote, sogenannte Aktionstarife. Das bedeutet, dass die sim.de-Angebote sich von Zeit zu Zeit verändern.

🕵️ Wer steckt hinter sim.de?

Hinter sim.de steckt die Drillisch Online GmbH, ein Tarif-Discounter, der auch andere Marken wie winSIM, PremiumSIM oder handyvertrag.de unterhält.

✨ Was ist das Besondere an sim.de?

Wenn es spezielle sim.de Aktionstarife gibt, liegt das Besondere darin, dass diese Tarife dann oftmals die günstigsten Angebote überhaupt (innerhalb der Drillisch-Tariffamilie) sind. Die Tarife sind stets mit und ohne Vertragslaufzeit buchbar, was dann aber eine 3-monatige Kündigungsfrist nach sich zieht.

🤔 Sind sim.de Handytarife monatlich kündbar?

Ja, die sim.de Handytarife sind seit dem 15.2.2022 wieder monatlich kündbar erhältlich. Zuvor galt das Phänomen der 3-monatlichen Kündbarkeit (= ohne Vertragslaufzeit). Diese flexible, aber eben nicht monatliche Kündigungsfrist, stiftete oft für Verwirrung. Neuverträge ab dem 15.2.2022 (11 Uhr) werden aber nur noch monatlich kündbar angeboten.

👥 Wie fallen die Kunden-Erfahrungen mit sim.de aus?

Die sim.de Erfahrungen der Kunden fallen im Großen und Ganzen positiv aus. Bemängelt wird der Service der nur online erhältlichen Tarife, während die Preise natürlich hervorragen.

💰 Hat sim.de auch Prepaid-Tarife?

Nein, sim.de-Tarife werden ausschließlich Postpaid, also im Nachhinein bezahlt.

⚠️ Was muss ich bei sim.de beachten?

Beachtenswert ist bei sim.de die Datenautomatik, die sich jedoch deaktivieren lässt.

🧐 Ist sim.de seriös?

Ja, als langjähriger Anbieter und bei Kenntnis der entsprechenden Tarif-Manko gilt sim.de für uns als seriöser Anbieter aus dem Hause Drillisch.

Kommentare (21)

Heiner 25.08.2022, 15:49

Ich kann die negativen Kommentare glücklicherweise bisher nicht nachvollziehen.
Bin Anfang des Jahres zunächst mit dem Vertrag meiner Frau und dann Mitte 2022 auch mit meinem Vertrag zu Sim.de gewechselt. Ich hatte ein bisschen Sorge wegen der Netzabdeckung hier im ländlichen Raum, das war aber bisher unbegründet.

Der Wechsel mit Rufnummernmitnahme war problemlos. Datenautomatik habe ich im Serviceportal jeweils direkt deaktiviert.
Seitdem guter Empfang, schnelles Internet mit für uns ausreichenden GB und keinerlei Probleme.
Der gebuchte Preis für Internet und Flat Telefon/SMS wird monatlich jeweils korrekt abgebucht.

Mit dem Service hatte ich bisher nichts zu tun, also auch keine Probleme 😉

Dieter Lönnies 03.08.2022, 05:59

D.Lönnies
Unfreundlicher und gesetzwidriger gehts nicht wenn man wechseln will wird
die übernahme dr alten Telefonnummer verweigert statt 1 monatlicer Kündigungsfrist werden 3 Monate festgelegt man ist machtlos als einzelner ich schreibe an den Peditionsausschuß des deutschen Bundestages

007 17.02.2022, 18:23

Finger weg von Sim.de!!!!! Reine Abzocke. Die denken sich irgendwas aus ( Auslandstelefonate, Mehrwert SMS usw.) und machen die Rechnung extra höher. Wenn man sagt man hat mit niemandem im Ausland telefoniert, sagen sie: „schreiben sie uns eine Reklamation“! Kundenservice sehr unfreundlich!!!!!! Nicht zu empfehlen!

    Joao M 13.04.2022, 06:13

    ich bin total auf Ihre Meinung. Ich war kürzlich auch in Ausland und habe eine Rechnung für Zone 4 Option erhalten ob ich überhaupt keine gebucht hatte. Außerdem hatte ich meine Mobil Data deaktiviert am den Tag meine Ausreise von Deutschland. Ich hatte nicht Telefoniert oder SMS geschickt über SIM.de. Ich habe die Einzelverbindung Nachweis verlangt aber deren Kunden Service könnte es nicht liefern. Statt dessen schicken Sie mir deren interne Ref. Reine Abzocke und Diebstahl.

    Mario Atzinger 25.04.2022, 21:50

    Winsim drillisch ne ich bin enttäuscht von dem laden wenn jemand Probleme hat so wie Netz Werk Störung die kümmern sich nicht um ihre Kunden wird man nur belogen und abgezockt 😡

    MZ 08.06.2022, 13:47

    Nie mehr mit Sim.de zu tun haben. Finger weg von Sim.de. Ich bin richtig bereut.Ich hätte gerne den Vertrag gekündigt wenn ich konnte. Ich bin sehr unzufrieden. Gab es monatlich ekstra kosten, die vorher du nicht weißt/ nicht gesagt wurde. Und du weißt nicht mal woher kommt die teure Rechnung. Und ich möchte den Vertrag kündigen weil im Vertrag nicht wie vereinbart steht. Sie haben leider meine Wünsche abgelehnt. Vorsicht Leute!

Macfly 08.02.2022, 07:56

Habe bei sim de meinen Mobilvertrag wg. Netzabdeckung gekündigt. 3 Mon Frist. Was soll ich sagen, am ersten Tag nach der Kündigung habe ich gar kein Netz mehr. Sehr merkwürdig und nicht kundenfreundlich. Lasst die Finger davon.

Watral 07.02.2022, 15:00

Meine Erfahrung mit Sim.de ist sehr schlecht. Service ist sagt das was Mann will hören. Ist aus gemacht das Ersatz Karte kommt am Samstag oder Montag und ist nicht da. Seit Donnerstag Netz funktioniert nicht. Keine netz keine Internet. Zweite Karte bekommen aber auch defekt. Vielen dank sim.de 😤

Anita Kietz 09.12.2021, 19:49

Ich habe heute meine Rechnung für November bekommen bin fast auf den arsch gefallen. Ich soll fast 12 Euro bezahlen, habe aber kein Datenvolumen verbraucht da mein Handy seit ende Oktober kaputt ist.

    Profilbild von Daniel

    Daniel 09.12.2021, 19:57

    Hallo Anita,
    Tarife, die automatisch pausieren, wenn das Handy ausgeschaltet oder defekt ist, sind sehr selten. In der Regel handelt es sich hier um Tages-Flats, die mit jedem Einbuchen im Netz neu aktiviert werden. Alle anderen Tarife musst Du aktiv kündigen oder pausieren. Im Falle von Prepaid-Tarifen gilt, dass in der Regel keine Kosten anfallen, wenn das Guthaben nicht für das gebuchte Paket ausreicht.
    Vertragstarife wie von sim.de laufen weiter – so wie ein Strom- oder Gastarif, wo auch der Grundpreis anfällt, auch wenn Du nicht zuhause bist.
    Viele Grüße
    Daniel | Handyhase.de

Y.Kesk 02.12.2021, 04:28

Hab seit 01.12.2021 die sim.de Karte, also hab versucht stundenlang im Kundenservice zu gelangen!! Leider vergeblich weil ich 4 oder 5 Tage früher sim karte aktivieren wollte!! Da habe schon gedacht, wenn das mal gut geht! Und am 1.dez. Mit 3 Stunden Verspätung wurde aktiviert stand bekam Mail aber Telefon sim karte war noch nicht soweit, fast 3 Stunden später ging endlich! Und diesmal noch schlimmer als das alles!! Hab ständig Unterbrechungen im Internet, jetzt gerade seit eine Stunde kein Internet, sowas erlebe ich zum ersten Male, benutze seit fast 20 Jahren Internet mit Handy so schlimm war Noch nie, werde wohl den Vertrag stornieren!!

Mustafa kilik 07.11.2021, 20:01

Hallo, ich war im Oktober Urlaub da habe ich ca 10 Minuten die sim karte im Einsatz gehabt und habe jetzt eine ganz böse Überraschung in meine Rechnung für Oktober. Ja ganze 35 Euro für 10 Minuten!!!
Ich weiß nicht ob das akzeptabel ist. Ich werde auf jeden Fall zur Verbraucher Zentrale gehen oder Rechtsanwalt.
Dieser Verein ist überhaupt nicht zu empfehlen. Finger weg von dem Verein.

    Profilbild von Daniel

    Daniel 07.11.2021, 20:58

    Hallo Mustafa,
    wo warst Du denn im Urlaub und hast Du denn keine Begrüßungs-SMS erhalten, sobald das Roaming aktiv wurde? Für ein EU-Land wäre ein solcher Preis sehr ungewöhnlich (denkbar wäre hier eine vorausgewählte Roaming-Option), außerhalb der EU oder zum Beispiel auf Schiffen oder im Flugzeug hingegen können solche Kosten durchaus entstehen. Das hätte dann aber wenig mit sim.de im Speziellen zu tun.
    Viele Grüße
    Daniel | Handyhase.de

      Gross 30.12.2021, 12:19

      Hallo,
      Habe meinen Vertrag gekündigt wegen schlechten Empfang.
      Ich wurde überzeugt, dass ich mit der Verlängerung des Vertrages eine neu SIM Karte bekommen und dadurch besser sein wird
      Jetzt kann ich seit 2 Wochen überhaupt nicht mehr zu Hause telefonieren, muss ständig auf die Terrasse zum telefonieren gehen

Blerand 03.11.2021, 18:46

Ich war vorher bei Ihrem Tochterunternehmen Handyvertrag.de. Dort hat alles immer Super geklappt (außer paar kleine Abweichungen, die aber hinnehmbar sind)

Das Netz bei Sim.de ist leider wirklich Katastrophal und der Ansicht bin nicht nur Ich. Meine Eltern sowie mein Bruder sind auch bei Sim.de und berichten das Selbe das, das Netz an sehr vielen Orten
extrem schlecht ist.

Ich bekomme fast immer im Telefonat gesagt das man mich nur abgehackt hört (Es ist oft gar nicht möglich mit Leuten zu telefonieren).
Die Smartphones sind auch die neuste Generation deswegen es nicht an den Handys liegen kann.

Zudem habe ich auch diverse Netzprüfung über ihren Link "https://www.sim.de/netz-check" durchgeführt. Es wurde Angezeigt das das Netz okay sei, was in keinem Fall Stimmt.

Hilfe von Kundensupport gibt es keine. Ich werde nur hingehalten und es heißt die Techniker kümmern sich drum. Hier ist steht auf keinem Fall der Kunde im Vordergrund was sehr schade ist.

Bilal övün 02.11.2021, 00:19

Habe seit 3 Monaten so gut wie kein Internet obwohl ich jeden Monat 19.99€ für 20gb Internet bezahle habe dort zich mal angerufen. Und email geschrieben da tut sich immer noch nichts !! Ich empfehle es wirklich keinen weiter tut euch das nicht an !!

hh 26.09.2021, 02:29

Nach 1gb ist internet fast tot, obwohl ich 10gb gekauft habe. hotleine ist immer mit ihren unterstellungen schnell. Das sind monopolisten, die jetzt diktieren.

    Profilbild von Stefan

    Stefan 26.09.2021, 09:18

    Moin hh, was steht denn für ein Tarifname bei Dir im Kundenbereich unter Vertrag -> Tarifdetails? Da müsstest Du den von Dir gebuchten Tarif sehen, bzw. auf der Startseite den aktuellen Datenverbrauch.

    Grüße
    Stefan | Handyhase.de

    Ruby 08.03.2022, 14:47

    Ich kann Sim.de niemandem empfehlen!!!

    Mit Abstand der größte Fehler! Zahle jeden Monat fast 100€. Kundenservice sind unfähig und unfreundlich!

    Lass euch nicht verarschen! Ich bin so unzufrieden, aber bin in dem Vertrag gefesselt!

E. Meyer 14.09.2021, 18:58

Also meine Erfahrungen mit SIM sind durchweg schlecht. Wir haben ein Xiaomi Mi10T Pro erworben, welches nach 15 Tagen nicht mehr aus dem Flugzeugmodus ging, bedeutet wir könnten nicht mehr telefonieren, immer die selbe Fehlermeldung, deaktivieren Sie den Flugzeug Modus. Das Handy zu SIM zurück gesendet mit der Bitte um Tausch. SIM sagte, das geht nicht, wir müssen reparieren lassen. Kurz um das Handy konnte weder bei Xiaomi Deutschland noch bei der Werkstatt die über das Portal von SIM angeboten wurde. Diese wiederum mußte das Handy auch versenden, habe es aber nach 3 Wochen auch nicht geschäft. Nun ist das Handy seit dem Kauf genau 3 Monate unterwegs, vergeblich ohne Reparatur. Nun nach 3 Monaten geht SIM auf die Wandlung ein, nach 3 Monaten, eine Unverschämtheit.

Kommentar verfassen

Hinweis: Beiträge werden vor Veröffentlichung von der Redaktion geprüft.
Name
E-Mail-Adresse
optional, wird nicht veröffentlicht