IFA18 Telekom Magenta Mobil mit neuen Handy-Tarifen: Mehr Datenvolumen für alle & echte Datenflat für junge Leute

Die Deutsche Telekom hat zur IFA 2018 neue Magenta Mobil Smartphone-Tarife dabei, die gegenüber den vorherigen Angeboten Verbesserungen bieten. Mit diesen sollst Du „sorglos surfen und streamen“ können. Für junge Leute gibt es nun endlich auch einen Tarif mit unbegrenztem Datenvolumen. Klasse: Der normale Telekom Magenta Mobil XL lässt sich ab sofort auch in der Schweiz nutzen! Was die neuen Handy-Tarife der Telekom bieten, erfährst Du bei uns!

IFA18 Telekom Magenta Mobil mit neuen Handy-Tarifen: Mehr Datenvolumen für alle & echte Datenflat für junge Leute

Neue Telekom-Magenta-Mobil-Tarife ab sofort erhältlich

Dieser Schritt ist nur zu begrüßen: Die Telekom erhöht in fast allen Mobilfunk-Tarifen das Datenvolumen. Bis zu 4 GB mehr gibt es in den Magenta-Mobil-Angeboten. Wir haben einen kurzen Vergleich mit dem bisherigen Angebot:

  • Telekom Magenta Mobil XS: Unverändert mit 19,95 € Grundgebühr / 750 MB
  • Magenta Mobil S: Von 2 GB auf 2,5 GB Datenvolumen
  • Telekom Magenta Mobil M: Von 4 GB auf 5 GB Datenvolumen
  • Magenta Mobil L: Von 6 GB auf 10 GB Datenvolumen

Die neuen Telekom-Magenta-Mobil-Tarife sind ab sofort ab
36,95 € Grundgebühr buchbar. Wichtig ist hierbei zu wissen, dass die Grundgebühr in fast allen Tarifen angehoben wurde oder der Aktionszeitraum für Neukunden von bisher 12 Monaten mit reduzierter Grundgebühr auf nun mehr sechs Monate runtergesetzt wurde!

IFA18 Telekom Magenta Mobil mit neuen Handy-Tarifen: Mehr Datenvolumen für alle & echte Datenflat für junge Leute

Junge Leute: Magenta Mobil XL Young ab 69,95 € pro Monat

Die Telekom wertet im Rahmen der IFA 2018 auch den Telekom Magenta Mobil XL mit echter Datenflatrate auf. Bisher war die Nutzung der bis zu 23 GB Datenvolumen für das mobile Surfen im Ausland für die Schweiz ausgeschlossen. Ab sofort lässt sich nun auch das Datenvolumen in der Schweiz nutzen! Diese Änderung gilt für alle Neu- und Bestandskunden.

Eine gute Nachricht gibt es auch für alle jungen Leute bis 27 Jahre. Diese haben nun ebenfalls die Möglichkeit, einen Handytarif mit unbegrenztem Datenvolumen zu bestellen. Der Telekom Magenta Mobil XL ist ab 69,95 € Grundgebühr erhältlich. Mit Top-Smartphone kostet der Tarif monatlich 20 € mehr, nämlich 89,95 € Grundgebühr!

StreamOn mit 300 Partnern

Mittlerweile ist die Telekom mit ihrem Videostreaming- und Musikstreaming-Dienst mehr als gut im Geschäft und kann aktuell 300 Partner und sogar mehr als 1,5 Millionen Kunden vorweisen. Die Tendenz sei laut Telekom steigend. Den kürzlich vorgestelltem StreamOn Gaming will die Deutsche Telekom noch weiter ausbauen. Wer gerne mobil spielt, ist mit Telekom StreamOn Gaming bestens beraten. Seit dem Start von StreamOn Gaming gibt es viele bekannte Partner wie Fortnite, Clash Royale und Pokémon Go. Die Option StreamOn Gaming ist für 2,95 €
im Monat in den Magenta Mobil Tarifen S bis L zubuchbar.

Marleen
Redaktion Marleen

Die Technik- und Mobilfunk-Expertin Marleen ist bereits seit 2009 kein unbeschriebenes Blatt mehr in der Branche. Nach dem Studium der Information- und Medientechnik absolvierte sie ein Volontariat bei einem großen Telekommunikationsmagazin und verblieb dort auch 9 Jahre. Bereits dort hatte sie ersten Kontakt mit Schnäppchen. Seit November 2017 ist Marleen als Chefredakteurin bei Handyhase.de tätig.

Kommentar verfassen

Name
E-Mail-Adresse
optional, wird nicht veröffentlicht