Auch flexibel monatlich kündbar!

Unendlich Daten ab 14,99 € Grundgebühr (auch monatlich kündbar)

Der Zeitpunkt für "unlimited surfen" ist günstig: Aktuell bekommst Du den freenet Free Unlimited Basic für nur 14,99 € Grundgebühr! Mehr Deals im Artikel.

freenet Free Unlimited Basic

Für wen sind diese Angebote interessant?

Mobil surfen ohne Grenzen – das sollte eigentlich selbstverständlich sein. Wer Drosselungen aus dem Weg gehen möchte oder kein StreamOn mehr bekommt, findet hier einen passenden Dauersurfer-Tarif für sich.

Und das Beste: Du kannst die Tarife jetzt auch als monatlich kündbare Varianten bestellen bei nur etwas mehr Grundgebühr.

Aus "mobilcom-debitel" wurde "freenet"

Der Anbieter mobilcom-debitel wurde in "freenet" umbenannt. Alle Verträge und Tarife bleiben jedoch bestehen.

Die Deals im Überblick

Hier sind die Angebote mit ihren monatlichen Kosten:

SIM Karte Icon
freenet Logo
Telefónica Free Unlimited Basic
24 Monate
8.5
Netz
endlos LTE
max. 2 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
monatlich
14,99 €
Anschluss­gebühr
19,99 €
15,82 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 15,82 €
SIM Karte Icon
freenet Logo
Telefónica Free Unlimited Basic (1 Mon.)
1 Monat
8.6
Netz
endlos LTE
max. 2 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
monatlich ab
19,99 €
Anschluss­gebühr
39,99 €
21,66 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 21,66 €
SIM Karte Icon
freenet Logo
Telefónica Free Unlimited Smart
24 Monate
8.5
Netz
endlos LTE
max. 10 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
monatlich
24,99 €
Anschluss­gebühr
19,99 €
25,82 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 25,82 €
SIM Karte Icon
freenet Logo
Telefónica Free Unlimited Smart (1 Mon.)
1 Monat
8.5
Netz
endlos LTE
max. 10 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
monatlich ab
29,99 €
Anschluss­gebühr
39,99 €
31,66 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 31,66 €
SIM Karte Icon
freenet Logo
Telefónica Free Unlimited Max
24 Monate
8.5
Netz
endlos LTE
max. 225 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • 100,00 € Bonus bei Rufnummernmitnahme
monatlich
34,99 €
Anschluss­gebühr
29,99 €
32,07 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 32,07 €
SIM Karte Icon
freenet Logo
Free Unlimited Max
24 Monate
8.3
Netz
endlos LTE
max. 225 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
  • AVM FRITZ!Box 6820 LTE v3
monatlich
34,99 €
einmalig
4,95 €
Wert d. Zugabe
-133,00 €
Anschluss­gebühr
29,99 €
36,45 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 30,90 €
SIM Karte Icon
freenet Logo
Telefónica Free Unlimited Max (1 Mon.)
1 Monat
8.5
Netz
endlos LTE
max. 225 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
monatlich ab
39,99 €
Anschluss­gebühr
39,99 €
41,66 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 41,66 €

Beispielrechnung zum Deal mit dem freenet Free Unlimited Basic (freenet)

  • 01. bis 24. Monat: 14,99 €
  • + 19,99 € Anschlussgebühr
  • + 0,00 € Zuzahlung
  • + 0,00 € Versandkosten

  • = 379,75 € Gesamtkosten in 24 Monaten
  • = 24 x 15,82 € Durchschnitt pro Monat


  • = 24 x 15,82 € Handyhase Effektivpreis
Die Tarifdetails im Überblick
Telefónica Free Unlimited Basic
Telefónica Free Unlimited Basic (1 Mon.)
Telefónica Free Unlimited Smart
Telefónica Free Unlimited Smart (1 Mon.)
Telefónica Free Unlimited Max
Free Unlimited Max
Telefónica Free Unlimited Max (1 Mon.)
Tarif: freenet Telefónica Free Unlimited Basic
Telefonie, SMS und Daten
  • Telefonie: Allnet-Flat in alle dt. Netze
  • SMS: Flatrate in alle dt. Netze
  • Internet-Flat: endlos LTE
  • Downstream: 2 MBit/s
  • Upstream: 1 MBit/s
  • Drosselung: keine
  • Datenautomatik: nein
  • Netz: o2
Laufzeit & Kündigung
  • Mindestvertragslaufzeit: 24 Monate
  • Kündigungsfrist: 1 Monat
Kosten
  • Grundgebühr:
    • 01. bis 24. Monat: 14,99 €
    • Ab dem 25. Monat: 29,99 €
  • Anschlussgebühr (einmalig): 19,99 €

Weitere Infos zum freenet o2 Free Unlimited

Wie der Name schon sagt, steht Dir bei freenet Free Unlimited unendlich viel Datenvolumen zur Verfügung. Auch eine Allnet-Flat für Gespräche und SMS in alle deutschen Netze ist immer enthalten.

Im Free Unlimited Basic sind nominell zwar nur 2 MBit/s nutzbar, für die meisten Anwendungen reicht das jedoch aus. Das zeigt auch unser Test. Lediglich Streamen in HD ist damit nicht in Echtzeit möglich. Mit dem aktuellen Angebot bist Du so günstig ungedrosselt unterwegs wie noch nie zuvor! Wer vor allem keinerlei Gedanken an ein mögliches verbleibendes Datenkontingent verschwenden will, wird mit diesen Tarifen glücklich.

Dazwischen liegt der Free Unlimited Smart mit 10 MBit/s. Dieser ermöglicht es, ohne Probleme in HD zu streamen, kommt jedoch bei Weitem nicht an die Geschwindigkeit des schnellen Unlimited Max heran.

Mit dem Free Unlimited Max surfst Du mit 225 MBit/s via LTE. Damit ist selbst Video-Streaming in hochauflösender Qualität (UHD) möglich. Für Poweruser, die keinerlei Kompromisse eingehen wollen, ist dieser Tarif die bessere Wahl, wenngleich auch ungleich preisintensiver.

  • Du kannst zum freenet o2 Free Unlimited Max bis zu zwei Multicards bestellen! Multicards sind zusätzliche SIM-Karten, die unter dem gleichen Tarif laufen und mit denen Du weitere Geräte versorgen kannst. Jede Multicard kostet einmalig 30 € und monatlich 10 €.
  • In Deutschland hast Du unbegrenztes Datenvolumen. Befindest Du Dich allerdings im EU-Ausland, stehen Dir beim freenet o2 Free Unlimited Max gemäß den Regeln der „Fair-Use-Policy“ im EU-Roaming maximal 24 GB Highspeed-Volumen pro Monat zur Verfügung.

Fazit zum freenet Telefónica Free Unlimited Basic/Smart/Max

Wer nach einem möglichst günstigen Unlimited-Tarif sucht, ist hier goldrichtig: Günstiger gibt es momentan keinen anderen SIM-only-Deal mit unendlich viel LTE-Datenvolumen! Zwar bekommst Du bei freenet FUNK auch eine echte mobile Datenflat für 99 Cent am Tag (also knapp 30 € pro Monat). Hier ist allerdings gar kein Roaming möglich.

Alternative Angebote

Eine aktuelle Übersicht zu den besten Deals in allen Mobilfunknetzen bekommst Du immer über unseren Vergleich zu den Tarifen mit 24-monatiger Laufzeit. Wer es flexibler wünscht, für den haben wir ebenfalls einem umfassenden Tarif-Vergleich:

Mtl. kündbare SIM-only-Deals

Profilbild von Daniel M.
Der Tarif-Nerd Daniel ist seit 2019 bei Handyhase. Was für andere ein staubtrockenes Thema ist, saugt der gebürtige Hesse auf wie ein Schwamm. Daniel hat zwar unglaublich viele Interessen; Tarife, Netze und Technik sind ihm aber seit 2009 bei mehreren Telekommunikationsportalen zur Berufung geworden. Man sagt, er habe mehr SIM-Karten in seiner Sammlung als ein durchschnittlicher Handyshop.
Beteiligte Autoren: Philipp , Stefan
Kommentare (76)

angry 21.09.2022, 01:46

Ein Witz, vorher 10 MB 15 Euro, jetzt 2 MB 15 Euro, weil es keine Abnehmer gibt.
Entfernen Sie die Inklusionsgebühr.
10 MB für 15 Euro Prepaid
2 MB für 10 Euro Prepaid
Dann gibt es Leute, die wollen, niemand will in 24 Monaten heiraten, aber die Kapitalisten müssen verdienen, wir sollen frei wählen können.

Toby 15.09.2022, 16:20

Hallo, ich habe diesen unlimited Smart Tarif bei der Osteraktion 2022 abgeschlossen – mit max. Beginn Ende Juni (man kann im Bestellformular das späteste Datum immer sehen bzw. auswählen).

Ich hatte MD lange wegen dem schlechten Service gemieden, letzte Verträge 2012, aber Bestellung und Zusendung Unterlagen lief einwandfrei.

Leider besteht ein anderes Problem mit diesem Tarif, in Foren liest man es häufiger, aber ich dachte in einer Großstadt über 600.000 Einwohner kommt sowas nicht vor:
– Die Verbindung bricht immer wieder ein, oft für bis zu 10 Minuten quasi kein Internet
– Das trifft vor allem am Vormittag zwischen 9 und 13 Uhr regelmäßig auf, so dass ich eine weitere Internetverbindung benötige, da dieser Smart Tarif mehrmals die Stunde nicht funktioniert 🙁
Wie kann sowas in einer Großstadt passieren? Zu viele Leute im selben Netz zur selben Zeit? Das sollte man doch technisch handeln können, ohne das Nutzer über Stunden am Vormittag ohne Internet da stehen! In Foren wird vermutet, dass in solchen Zeiten diese Tarife hinten *angestellt" werden und teurere bzw. Org. O2-Tarife weiterhin bzw. als "erstes" gute Verbindungen haben.
Den Eindruck habe ich leider auch, wenn Kollegen in diesen Zeiten mit ihren O2 Tarifen weiterhin stabile Verbindungen haben.

– Dazu passt wohl auch, dass ich gerade tagsüber ständig von Google genervt werde Captcha auszufüllen, weil angeblich zu viele Anfragen von dieser IP an Google kommen und Google Botverhalten annimmt. Einige Male wurden Suchanfragen sogar für bis zu 6 Stunden gesperrt!
Klar bekommt man beim Neustart eine neue IP und kann das damit umgehen, aber merkwürdig ist das hier mit diesem Smart Tarif doch, denn solche Google Gesperrt-Meldungen kannte ich bislang nur wenn man mal Freikarten von der Telekom früher benutzt hatte.

– Die 10 Bit sind leider – wenn es mal am Abend gut läuft – zu wenig, simpler Aufbau einer Seite geht immer im Schneckentempo, auch wenn Speedometer im Schnitt um 200k/s, also 1/5, anzeigt. HD-Videos werden immer wieder gepuffert und Livestreams sind überhaupt nicht möglich.

Wenn so schon in Großstadt in geringem Umfang nutzbar, wie erst in Kleinstädten und auf dem Land, wo O2/E-Plus schon immer Probleme hatten?

Abschluss würde ich mir also gut überlegen, wäre nicht die knapp 40 Anschlussgebühr, hätte ich längst wieder gekündigt.

    angry 19.09.2022, 22:16

    Keiner der Redakteure wird auf Ihre Wahrheit antworten, weil sie ihr Gehalt von ihnen bekommen.
    Ich werde es dir sagen!
    O2 sind die falschsten und unkorrektsten.
    Und die hier unterstützen sie, indem sie Lobpreisungen und Gedichte über sie schreiben.

angry 14.09.2022, 00:42

wie schaffen sie es, diese zahlen angeblich für 1 monat zu bekommen, aber der preis gilt nur für 24 monate, schrecklich .Anschlusspreis Euro 19,99, monatlicher Paketpreis in den ersten 24 Monaten Euro 14,99 durch eine automatische Gutschrift in Höhe von Euro 25,00. Ab dem 25. Monat monatlicher Paketpreis Euro 39,99.

    Profilbild von Philipp

    Philipp 14.09.2022, 01:10

    Hi angry,

    unabhängig von der tatsächlichen Laufzeit des Tarifs stellen wir in dieser Rechnung immer die Kosten dar, die über einen Zeitraum von 24 Monaten anfallen würden.

    Viele Grüße
    Philipp | Handyhase.de

Hawk 13.09.2022, 21:13

auf dem Produktinformationsblatt und Tarifpreisliste steht 39,99 pro Monat statt 14,99. ist das ein Fehler? ist das Angebot seriös?

    Profilbild von Philipp

    Philipp 14.09.2022, 00:37

    Hallo Hawk,

    auf dem Produktinformationsblatt und Tarifpreisliste angegebene Preise sind die regulären Preise ohne Aktionen. Hier zahlst Du aber wirklich nur 14,99 € im Monat, so ist das bei Aktionsangeboten.

    Viele Grüße
    Philipp | Handyhase.de

Daniek 26.08.2022, 19:28

Ist ein Multisim für diesen Freenet Unlimited Max (monatlich kündbar) verfügbar, oder geht das nicht?

angry 24.08.2022, 12:53

Schöner Artikel, aber dieses Angebot ist für neue o2-Abonnenten von Vorteil.
Sie bieten den gleichen Preis für o2-Abonnenten auf ihrer Website an.
Kein Unterschied, ab 60 Euro bieten sie es dir für 30 Euro mit einem 24-Monats-Vertrag an.
Sie haben einen Fehler bezüglich EU-Roaming maximal 24 GB
es sind 45GB 🙂
Schreiben Sie die Unterschiede in Dienstleistungen und Preisen auf
der multicards und multisim.

    Profilbild von Daniel

    Daniel 24.08.2022, 13:54

    Hallo angry,
    es gibt durchaus einen Unterschied: Der freenet-Tarif hier ist monatlich kündbar.
    o2 bietet einen ähnlichen Tarif nur als Partnerkarte an, das setzt einen vorhandenen Vertrag voraus. Außerdem sind die o2 Partnerkarten nicht als Flex-Tarife, also monatlich kündbar, buchbar:
    https://www.handyhase.de/o2-partnerkarte/

    Das gleiche gilt für den "Familien- und Freude-Rabatt": Hier bekommst Du einen ähnlichen Tarif wie die o2 Partnerkarte auch ohne vorhandenen Vertrag (allerdings auch nur als 24-Monats-Laufzeittarif).
    https://www.handyhase.de/familien-und-freunde-rabatt-o2-priority/
    Zudem muss man dafür von jemandem einen Gutschein-Code bekommen. In den Kommentaren unter dem Beitrag finden sich aber immer wieder Leute zusammen.
    Aber danke für den Hinweis mit dem Datenvolumenim EU-Ausland: Es sind laut Preisliste 40 GB.
    https://media.mdm.freenet-mobilfunk.de/8dc253a8c0aa7b9b2492a6eafdfd54a6448d4cb0/free-unlimited-max-monatlich-kuendbar-produktdetailblatt.pdf
    Gemäß der Berechnungsformel der Fair-Use-Policy wären es eigentlich nur 25 GB: https://www.handyhase.de/magazin/fair-use-policy/
    Die Infos zur MultiCard findest Du in den Tarifdetails.
    Viele Grüße
    Daniel | Handyhase.de

      angry 24.08.2022, 15:23

      Es ist eine komplette Lüge
      Jetzt 50 % Rabatt mtl. auf alle Partnerkarten sichern
      Ich wollte einen Vertrag Der O2 Geburstagtarif 40+GB über 30 Euro abschließen.
      Ich habe nur 10 Euro Rabatt, nicht 15 Euro.
      Also habe ich mich geweigert, 20 Euro pro Monat zu zahlen, wegen des Werbetricks von 50%, aber tatsächlich bieten sie etwas anderes an.
      Erfahrung täuscht Kunden
      So wenig Informationen wie möglich, um sie zu vermasseln?
      Sag mir für 30 Euro, wie viel sind 50%.
      20 Euro oder 15 Euro?

      О2:
      Als O2 Kunde bekommst du auf alle Partnerkarten mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten einen monatlichen Rabatt von 50 % und kannst dadurch bis zu 30 € monatlich spare

        Profilbild von Daniel

        Daniel 24.08.2022, 15:47

        Bei der o2 Grow Partnerkarte beträgt der Kombi-Rabatt nur 10 €. Das steht auch so auf der Seite: https://www.o2online.de/vorteile/fuer-kunden/tarife/
        Aber ich verstehe Deinen Ärger, denn o2 wirbt noch unverändert mit "Jetzt 50 % Rabatt mtl. auf alle Partnerkarten sichern". Dieser Claim ist in der Form offensichtlich falsch. Ich gebe Deinen Hinweis an o2 weiter.
        Viele Grüße
        Daniel | Handyhase.de

          angry 25.08.2022, 12:01

          Gut gemacht! Sie haben die irreführenden Wörter auf der Seite geändert 🙂
          Jetzt ist alles verstanden.Und keine verärgerten Abonnenten.
          Danke! Du bist großartig!

Mesut Adakli 07.08.2022, 07:59

Von wegen der Übergang von Mobilcom auf Freenet würde an den Konditionen nichts ändern. Ich habe diesen Tarif damals abgeschlossen als es noch Mobilcom war. Da wurde es noch mit 10 Mbits im Download angeboten. jetzt wird der Vertrag mit 2 Mbits im Tarif angeboten, und das für den gleichen Preis. Damals noch bei Mobilcom gab’s diesen Tarif auch mit zwei Mbits, hat aber damals 10 Euro gekostet. So möchte Freenet die Kunden über den Tisch ziehen. Das sind Tatsachen!

    Profilbild von Marleen

    Marleen 07.08.2022, 10:55

    Hallo Mesut,

    da musst Du etwas falsch verstanden haben. Der Unlimited-Tarif mit 10 MBit/s wird ab und zu im Rahmen einer Aktion zum Preis des Tarifs mit 2 MBit/s angeboten. Das hat nichts mit der Umstellung von freenet auf mobilcom-debitel zutun. Diese sporadischen Aktionen gab es bereits lange vor der Umstellung. Derzeit ist die Aktion vorbei, aber wir gehen davon aus, dass sie irgendwann zurückkehrt. 🙂

    Viele Grüße und Dir ein erholsames Wochenende!
    Marleen

      Mesut 07.08.2022, 13:17

      Hallo Marleen,

      danke für deine Antwort. Dann bin ich mal gespannt. Werden wir ja sehen. Warum hat sich eigentlich diese Seite geändert?

        Profilbild von Marleen

        Marleen 07.08.2022, 17:10

        Hi Mesut,

        du meinst sicherlich, warum es HandyRaketen nicht mehr gibt? Hierzu lege ich dir diesen Artikel ans Herz: https://www.handyhase.de/magazin/mit-handyhase-tarif-smartphone-schnaeppchen-leichter-finden/

        Viele Grüße
        Marleen

          Mesut Adakli 07.08.2022, 20:20

          Danke. Handyraketen wurde also von Handyhase aufgekauft? Hat das was mit der Umstellung von mobilcom auf freenet zu tun?Irgendwie ist es hier unübersichtlich. Handyraketen war besser.

          Profilbild von Marleen

          Marleen 07.08.2022, 23:03

          Hallo Mesut,

          nein, die Übernahme hat nichts mit der Umstellung von der Marke mobilcom-debitel zu freenet zutun – hier hat der Anbieter den Markennamen geändert. 🙂 Die Hintergründe dazu kannst Du hier lesen: https://www.handyhase.de/magazin/mobilcom-debitel-freenet/ – Inwieweit ist es für dich bei uns unübersichtlich? Gerne teile uns Dein genaues Feedback mit. Wir arbeiten stetig an den Verbesserungen unserer Features. Erst seit dem 1. August gibt es HandyRaketen nicht mehr. Wenn Du den Artikel zum Tarif mit unendlichen Daten anschaust, dann gibt es einen Punkt "Abgelaufene Angebote aufklappen" worüber du vergangene Angebote anschauen kannst. Eventuell ist die Navigation bei uns für dich noch ungewohnt, da wir viel komplexere Informationen bieten. Falls Du Fragen hast, melde dich gerne jederzeit bei uns.

          Viele Grüße
          Marleen

    angry 24.08.2022, 14:38

    Ich kann dir einen Screenshot von einem Vertrag posten, der durch uuuuuu dank deiner Seite geöffnet wurde. In meinem o2-Menü für das Ausland steht 45 GB. Gestern gelesen.
    Über Multikarten und Multisim.
    Ich weiß was, aber Menschen machen keinen Unterschied Die Multicard zu Ihrem Basisvertrag bietet Ihnen Telefonieren, SMS und Internet.
    Multi-Sim zu Ihrem Grundvertrag bietet Ihnen nur Internet, so etwas wie eine Datenkarte.
    Ich wollte deren Preise wissen, weil es damals zwei kostenlose Multicards von Sparhand km o2 gab und ich dann bei der Bestellung 40 Euro für die Inklusivleistung und 10 pro Monat bezahlt habe, deshalb habe ich auf dieses Extra verzichtet.
    Ein ähnlicher Fall ist in diesem Link beschrieben.
    https://www.teltarif.de/teltarif-hilft-o2-multisim-nicht-wie-versprochen-kostenlos/news/85569.html
    Wenn es nicht das richtige ist, löschen Sie es.
    kannst du genauere infos zum freenet Funk dienst geben?
    Grüße!

Hr. B. 28.07.2022, 11:13

Da bin ich mal gespannt ob das was wird, bisher hatte ich immer irgendwelche Probleme.
Ein Wunder auch , dass freent mobilcom, mich akzeptiert.
Alle Anbieter ausser der Telekom lehnen mich als Kunden sonst immer ab.
Freenet Funk hat den Vertrag gekuendigt, weil Paypal meine Einzahlungen auf das Paypal-Konto nicht akzeptiert hat, und an mich, bzw die Hausbank zurueck geschickt hat. Paypal will nur per Einzugsermaechtigung Zahlungen akzeptieren.
Aber das die nur per Einzugsermaechtigung Zahlungen akzeptieren fiel denen von Paypal erst ein nachdem ich 2 Monate Kunde war. Und hatte bisher immer Ueberwiesen, auch bei Paypal.

GG 22.07.2022, 11:56

Moin, war das eine Eintagsfliege?
Die entsprechende Seite kann nicht aufgerufen werden. Und auch so finde ich das Angebot nirgends.
Gruß aus dem Norden

    Profilbild von Daniel

    Daniel 22.07.2022, 13:06

    Hallo GG,
    vielleicht war die Shopseite kurzzeitig gestört. Ich habe es eben ausprobiert – jetzt funktioniert alles, wie es soll. Versuche es ggf. auch mal mit einem anderen Browser, auf einem anderen Gerät oder ohne Browserplugins.
    Viele Grüße
    Daniel | Handyhase.de

angry 21.07.2022, 22:11

Vor 15 Tagen gab es
10mbts für 15 Euro ohne 29,99 € Anschlussgebühr
und monatlich.
10 gegen 2. Genau 5 mal weniger Angebot, aber nur 4 Euro Unterschied.
Höchstpreis 8-9 Euro, sonst ist ein Vertragsabschluss sinnlos.

angry 08.06.2022, 05:27

Nie wieder O2
Die größten Lügner
Ich habe meinen Vertrag kündigen lassen und sie zur Bestätigung angerufen. Sie sagten, dass ich meinen Vertrag bereits gekündigt habe. Jetzt habe ich gesehen, dass sie um einen weiteren Monat verlängert wurden. Lassen Sie Ihren Vertrag nicht über ihre Website kündigen.
Immer auf Papier.Natürlich wird mein Kommentar gelöscht. Sie essen von dort.

    Profilbild von Daniel

    Daniel 08.06.2022, 11:50

    Hallo angry,
    wenn man wütend ist, schreibt man schnell Dinge, die bei nüchterner Betrachtung nicht recht passen. Der Beitrag, den Du kommentiert hast, betrifft gar nicht o2.
    Aber natürlich lassen wir das hier so stehen. Wenn Du Hilfe brauchst, kannst Du Dich jederzeit an unseren Leserservice wenden. Probleme mit Verträgen sind ja kein Grund, sich aufzuregen, sondern meist recht unkompliziert zu lösen.
    Viele Grüße
    Daniel | Handyhase.de

      angry 08.06.2022, 14:21

      Es ist genau am Thema.
      Du unterschreibst einen Vertrag bei O2, nach all den Tricks, die sie anwenden, um dich um einen Monat zu verlängern. Gut, dass es kein Jahr wie früher ist. Ich werde allen, die ich kenne, von dem falschen Verhalten erzählen.
      Und jetzt sind die Kosten des Plans nein. wie die Werbung, deshalb werde ich sie los

Ralf 11.05.2022, 18:50

Hallo, ich habe eine (hoffentlich nicht zu dumme 🙂 )Frage, vielleicht könnt Ihr mir helfen. Ich habe den Vertrag „Free unlimited Basic (monatlich kündbar)“ abgeschlossen (10,99 Euro). Dabei soll ja die Anschlussgebühr nicht zu erstatten sein. Nun steht bei mir im Mobilfunkvertrag Anschlusspreisbefreiung (gültig bei SMS-Aktivierung an 22240) bekomme ich nun doch eine Anschlusspreisbefreiung?. Einige Zeilen darunter steht auch der Rabatt bestätigt.
Mit freundlichen Grüßen
Ralf

    Profilbild von Stefan

    Stefan 12.05.2022, 08:15

    Moin Ralf, laut unseren Informationen war bei der Aktion tatsächlich keine Anschlussbefreiung vorgesehen. Manchmal muss man auch einfach ein wenig Glück haben. 😀

    Grüße
    Stefan | Handyhase.de

    Malcolm-Wellington.Bobo 05.08.2022, 13:13

    Hallo Hab auch diesen Vertrag gebucht, aber ich habe Tarifinformationenn per Post bekommen , wo steht Monat 1-1: 29,99 Euro , danach pro Monat: 29,99 Euro ….
    wie ist das zu verstehen , sollte doch 10,99 Euro jeden Monat sein …..

      Profilbild von Philipp

      Philipp 05.08.2022, 13:26

      Hi Malcolm-Wellington.Bobo,

      die Tarifinformationen die Du da bekommen hast, sind die regulären Tarifinformationen, die ohne Aktionen gelten würden. Entscheidend ist die Rechnung, denn auf dieser wird dann der Rabatt gewährt, was Du spätestens nach der ersten Abbuchung sehen wirst.

      Viele Grüße
      Philipp | Handyhase.de

      Malcolm-Wellington.Bobo 05.08.2022, 13:43

      Okay , bei Anruf meinten die , der Rabatt ist vermerkt und kein Problem.
      Okay …., hatte schon muffensausen …

Benjamin 25.03.2022, 13:46

Und die 39,99 kann man nicht irgendwie zurück bekommen? Finde das sehr happig.

    Profilbild von Daniel

    Daniel 25.03.2022, 13:50

    Hallo Benjamin,
    der Anschlusspreis ist in diesem Fall leider nicht erstattbar. Das ist bei monatlich kündbaren Tarifen durchaus üblich. Ich finde es angesichts der niedrigen Grundgebühr und aufgrund der Flexibilität aber verschmerzbar. Die Wahrscheinlichkeit, dass in absehbarer Zeit ein wesentlich günstigerer Unlimited-Tarif mit 10 MBit/s auf den Markt kommt, ist eher gering. Bis dahin lohnt sich diese Flat, was den Anschlusspreis voraussichtlich amortisiert.
    Viele Grüße
    Daniel | Handyhase.de

      Benjamin 06.05.2022, 10:16

      Vielen Dank Daniel für deine Antwort. Ich sehe, dass in diesem Angebot die Gebühr für den 2 Mbits bei 30 EUR liegt. Weißt du, ob man, wenn man den Tarif abgeschlosse hat, umsonst zwischen verschiedenen prepaid Tarifen wechseln kann oder muss ich die Anschlussgebühr jedesmal neu zahlen?
      Schöne Grüße,
      Benjamin

        Profilbild von Stefan

        Stefan 06.05.2022, 14:55

        Hi Benjamin, ich bin so frei anstelle von Daniel zu antworten. 🙂
        Der Wechsel zu einem anderen Anbieter ist seit 01.12.2021 grundsätzlich gebührenfrei, egal ob Laufzeitvertrag oder Prepaid. Einen Tarifwechsel bei mobilcom-debitel kannst Du erst nach Ablauf der Mindestlaufzeit durchführen, allerdings entfallen dann auch etwaige Rabatte auf die Grundgebühr. Bedenke auch, dass bei einem md-internen Tarif- oder Netzwechsel zusätzliche Gebühren anfallen können.

        Grüße
        Stefan | Handyhase.de

Andre 24.03.2022, 14:44

Guter Tarif, schlechter Service.

Hatte von 2017 bis 2019 über mobilcom debitel einen Telekom-vertrag.

Alles gut funktioniert inkl. der Kündigung per Mail

Danach hatte ich im Nov. 2020 einen Black friday Deal (14,99€/Monat -> 20 GB) wahrgenommen.
Ein Jahr später zum Black friday gab es einen ähnlichen Tarif wie diesen wie er hier angeboten wird. (Unendlich-Datenflat für 29,99€)

Also wollte ich den Tarif von Nov. 2020 kündigen, weil ich ja nun eine Datenflat hatte ohne Datenvolumenbegrenzung.

Auf die Kündigung per mail wurde jedoch nicht reagiert.

Also habe ich gestern, leider sehr wütend, beide Verträge telefonisch gekündigt. Bisher hatte ich den telefonischen Weg gemieden, weil ich keine Lust auf das "aufgeschwatze" von "besseren" Angeboten hatte.

Ursprünglich wollte ich mir die richtige Adresse für mein Einschreiben geben lassen – die Kündigung ging aber sehr schnell und wurde direkt per Mail bestätigt, das muss man fairerweise dazu sagen.

Übrigens wurde mir bei einem Anruf in der Vergangenheit noch ein seltsames TV-Angebot für 2-3€/Monat aufgeschwatzt, welches mir zum Glück auch direkt per SMS bestätigt wurde, so dass ich dies direkt wieder kündigen konnte.

Der entsprechende Mitarbeiter hatte auch direkt gefragt: "Sie wollen sicher TV-paket xy kündigen"
Wirkte doch alles recht unseriös. (Die Schilderung zum "TV-Abo-Angebot" bezieht sich noch in der Zeit vom Telekom-vertrag 2017-2019)

anonym 22.03.2022, 21:23

wieviel darf ich mit o2 free unlimited smart md im eu-ausland surfen. wie lange darf ich mich von deutschland fern halten und wie lange muss ich in deutschland bleiben, damit ich wieder raus kann?

Tobi 21.03.2022, 18:01

Hi Freunde,
da ich diesen Vertrag abschließen wollte nochmal für alle zur Info:

Das späteste Aktivierungsdatum ist der 31.03.2022

Steht so auf der Bestellseite.

    Profilbild von Philipp Schmidt

    Philipp 21.03.2022, 18:31

    Hi Tobi,

    ich habe das mal in unserem Update ergänzt und bedanke mich für den Hinweis. Ich frage mal bei md nach, ob das so wirklich stimmt.

    Grüße
    Philipp | Handyhase.de

Jürgen 26.02.2022, 18:28

Hallo,

kann die Rufnummer mitgenommen werden?

Besten Dank und bleiben Sie gesund!

    Profilbild von Philipp Schmidt

    Philipp 26.02.2022, 23:48

    Hallo Jürgen,

    ja das geht normalerweise ohne Probleme. Wichtig ist nur, dass Du von einem anderen Netz/Provider wechselst, also wenn Du schon einen md Tarif im Telefonica-Netz hättest, würde es nicht gehen.

    Grüße
    Philipp | Handyhase.de

Ralf 25.02.2022, 20:00

Guten Abend,
Wie immer die Falschinformation, der Vertrags-Beginn könne auch FLEXIBEL später erfolgen. Der späteste Vertragsbeginn ist der 04.05. 2022, ich bin aber bis zum 30.9. gebunden. Vor der Angabe der spätesten Vertragsbeginn Möglichkeit soll man dann aber die Kontoverbindung und Personalausweisnummer schon eingeben. Sehr schade, das ist der richtige Vertrag für mich. Aber bis zum 04.05. ist doch sehr eingeschränkt und das ist offenbar immer so!
MfG Ralf

    Profilbild von Daniel

    Daniel 25.02.2022, 21:23

    Hallo Ralf,
    da muss ich Dich korrigieren: Ein späterer Vertragsstart wird nicht immer ermöglicht, das hängt vom konkreten Angebot ab. Zudem ist das spätestmögliche Datum des Vertragsstarts nicht notwendigerweise starr (aktuell sogar bereits der 05.05.2022).

    Unsere Empfehlung für Deinen Fall ist: Da am Mobilfunkmarkt die Tarife immer weiter sinken, ist ein Tarifabschluss im März keine wirklich gute Idee, wenn Du bis zum 30.9.2022 noch einen Vertrag hast. Besser ist es, zum Vertragsende einen monatlich kündbaren Tarif zu buchen, und dann am Black Friday zuzuschlagen.

    Insofern: Willkommen in der Handyhase-Community. Hier gehen wir – im Unterschied zu anderen Plattformen – freundlich miteinander um. Daher mein Tipp: Bevor Du denkst, die anderen liegen "immer" falsch, checke erstmal, ob nicht ein simples Missverständnis vorliegt. Denn "später" bedeutet nicht "für alle Ewigkeit". Das wäre ja auch wenig plausibel.
    Wenn Du nochmal etwas findest, was irritierend ist, frag einfach. Wir gehen auf jede Anfrage ein.
    Viele Grüße
    Daniel | Handyhase.de

      Profilbild von Daniel

      Daniel 28.02.2022, 10:55

      Nachtrag: Wir haben nochmal bei mobilcom-debitel nachgefragt. In der Regel kann der Vertragsstart um 70 Tage verschoben werden. Dies ist aber von Angebot zu Angebot verschieden.

Editor 30.05.2021, 16:25

Schlechter Deal. man ist wieder gezwungen zu kündigen.

    Profilbild von Handyhase Stefan

    Stefan 31.05.2021, 13:37

    Hey editor, bei richtig guten Schnäppchen gibt es fast immer irgendwo einen kleinen Haken. Eine echte unlimitierte Daten-Flat ist zu diesem Preis sehr selten und die bis zu 10 MBit/s zudem Streaming-geeignet. 😉

    Grüße
    Stefan | Handyhase.de

Ingo 17.04.2021, 12:26

Im Free Unlimited Basic sind nominell zwar nur 2 MBit/s nutzbar, für die meisten Anwendungen reicht das jedoch aus.

was ist damit gemeint?wenn ich iptv nutzen würde,gibs probleme?

    Profilbild von Handyhase Daniel

    Daniel 19.04.2021, 10:17

    Hallo Ingo,
    wir haben den Tarif selbst unter die Lupe genommen und können aus eigener Anschauung sagen, dass IPTV grundsätzlich möglich ist, jedoch nicht in hoher Auflösung: https://www.handyhase.de/magazin/o2-free-unlimited-test/
    Kurz gefasst: Die meisten Anwendungen passen sich der verfügbaren Bandbreite an, auch Streaming-Apps. Das Videosignal wird stärker komprimiert als bei einer schnelleren Internetverbindung, aber es ist noch akzeptabel. SD-Qualität ist durchaus noch drin (je nach Netzabdeckung). Und auf dem Handydisplay ist der Unterschied zu Full-HD ohnehin kaum wahrnehmbar.
    Viele Grüße
    Daniel | Handyhase.de

Richard 06.03.2021, 16:04

Ne Multicard kostet 10€ pro Monat und 30€ AG

    Profilbild von Handyhase Stefan

    Stefan 06.03.2021, 19:47

    Hey Richard, das haben wir so auch im Artikel angegeben im Bereich "Weitere Infos". 😉

    Grüße
    Stefan | Handyhase.de

Patrick 05.11.2020, 22:30

Seit dem ganzen Tag kommt nur folgende Meldung, wenn ich den Tarif in den Warenkorb legen möchte:

"""
Sorry, leider ist bei deiner Bestellung ein Fehler aufgetreten.

Das sollte nicht passieren, lässt sich aber nicht immer ganz verhindern.

Deine Daten haben wir aus Sicherheitsgründen bereits gelöscht.
Bestelle einfach noch mal, beim nächsten Mal sollte es klappen.

Wenn nicht: Melde dich bei uns, wir helfen dir gerne!
"""

    Profilbild von Philipp Schmidt

    Philipp 05.11.2020, 23:05

    Hi Patrick,

    dann sage ich vielen Dank für deine Meldung, das Angebot wurde tasächlich beendet und lässt sich deshalb nicht mehr in den Warenkorb legen.

    Du brauchst dich aber nicht ärgern, diesen Monat ist ja Black Friday und bereits jetzt gibt es erste richtig gute Angebote, wie auch dieses. Sehr wahrscheinlich kommt das Angebot also noch in diesen Monat wieder.

    Grüße
    Philipp | Handyhase.de

Tom 13.10.2020, 10:52

Hallo,
würde der Tarif "LTE Internet-Flat mit bis zu 225 Mbit/s, mtl. kündbar" auch im vorhandenen GigaCube (altes Modell ohne 5G) funktionieren?
Oder ist da eine entprechende Sperre drin

Simon Tönnies 21.06.2020, 10:38

2 Mbit würde ich wirklich nicht als "für die meisten Zwecke ausreichend" bezeichnen. Mit 2 Mbit kann man HD-Videos Mal ganz vergessen. Auch Websites laden wird kein Spaß damit, geschweige denn Bilder/Videos per WhatsApp oder so verschicken. Ich finde, dieses Angebot wird hier als etwas besseres angepriesen als es eigentlich ist. Ich würde mir von Handyhase wünschen, dass sie hier eine entsprechende Warnung in ihr hier dargestelltes Angebot mit aufnehmen.

Peter Schrumm 20.06.2020, 11:26

Angebot auf Amazon ausverkauft. 2020.

Malte 15.02.2020, 08:16

Bei o2 kostet eine Multicard 10EUR Mehrbeitrag inkl. einmalig 40EUR. Bei md kann ich dazu nichts finden? Gibt es dazu Infos?

    Profilbild von Handyhase Stefan

    Stefan 15.02.2020, 10:10

    Moin Malte, die erste Multi-SIM ist kostenlos und die zweite Multi-SIM kostet dann 4,99 € pro Monat. Anschlussgebühr beträgt jeweils 30 €.

    Grüße
    Stefan | Handyhase.de

      Fo 20.02.2020, 12:27

      Laut Hotline soll die Multicard ohne Anschlusspreis, aber 4,99 im Monat kosten. Der Mitarbeiter musste aber erst nachfragen.

gsfgsfgf 13.02.2020, 09:33

Kann man hotspot aufmachen daheim?

    Profilbild von Handyhase Stefan

    Stefan 13.02.2020, 12:04

    Hi gsfgsfgf, klar kannst Du den Tarif in einem Smartphone als WLAN Hotspot laufen lassen. 🙂
    Solltest Du allerdings darauf abzielen, die SIM in einem LTE-fähigen WLAN-Router wie zum Beispiel der Fritz!Box 6890 LTE als DSL-Ersatz einzusetzen, dann könnte es durchaus Probleme geben wegen missbräuchlicher Nutzung.

    Grüße
    Stefan | Handyhase.de

Renee 01.01.2019, 22:42

Schade hätte den Tarif gebucht wenn es noch ginge. Weiß man ob solche Angebote in den nächsten 3 Monaten nochmal kommen? Mein Vertrag läuft in 3 Monaten aus :/

    Profilbild von Handyhase Stefan

    Stefan 02.01.2019, 10:45

    Hey Renee, schönes Neues wünschen wir Dir. Leider können wir nicht im Voraus sagen wann welcher Deal bei den Anbietern geschaltet wird.

Marcel 25.11.2018, 11:13

hey,

danke, dass klingt soweit schonmal gut.

Kann man mit o2-MultiCards dann parallel online gehen, z.B. auf einer telefonieren und zeitgleich mit der anderen mobil das Internet nutzen? (oder ist das dann immer entweder oder?)

    Handyhase Redaktion 25.11.2018, 12:47

    Hallo nochmal,
    das sollte problemlos gehen. MD wirbt ja sogar damit: "Telefonieren, surfen und mailen ist auf bis zu drei Endgeräten parallel möglich.". 🙂

Marcel 24.11.2018, 19:16

ist bei mobilcom-debitel ebenfalls wie bei o2 MultiCard möglich?

Kommentar verfassen

Hinweis: Beiträge werden vor Veröffentlichung von der Redaktion geprüft.
Name
E-Mail-Adresse
optional, wird nicht veröffentlicht