Mehr Datenvolumen!

Samsung Galaxy A35 5G mit Blau-Tarif ab 1 € Zuzahlung!

Das neue Samsung Galaxy A35 5G gibt es jetzt zu fairen Konditionen im Bundle mit den Blau-Allnet-Flats. Die einzelnen Pakete findest Du weiter unten im Beitrag.
Samsung
Galaxy A35
29 GB 5G
25,00 € einmaliger Gerätepreis
22,99 € monatliche Grundgebühr
24 Monate Mindestvertragslaufzeit

Unsere Einschätzung zum Samsung Galaxy A35 5G mit Blau-Tarif

Der Golf unter den Smartphones? Sicherlich ist das Samsung Galaxy A35 5G kein Accessoire, mit welchem Du vor Deinen Freunden gut angeben könntest, doch dafür überzeugt das Samsung-Phone mit solider Technik. Im Zusammenspiel mit einem der hier vorgestellten Tarife von Blau – wir empfehlen den Tarif Blau-Allnet-L mit Allnet-Flat und 29 GB Datenvolumen – kannst Du das A35 5G derzeit für einen schmalen Obolus von lediglich 25 € hinsichtlich der Zuzahlung erwerben. Ein Angebot, das man schlecht ablehnen kann, oder?

Beachte jedoch, dass es durchaus sinnvoll ist, kurz einen Blick auf die Netzabdeckung zu werfen. In diesem Artikel findest Du dazu weitere Infos sowie die einzelnen Netzkarten der Betreiber.

Blau jetzt mit 5G

Seit dem 06.03.2024 kommen alle Postpaid-Tarife von Blau inklusive 5G ohne Aufpreis. Bis zum 05.03.2024 war die Blau 5G Option für 1 € pro Monat in Laufzeittarifen zubuchbar. Alle Details zur alten Option liest Du im verlinkten Beitrag nach.

Alle Deals mit Blau-Tarif zum Galaxy A35 5G in einer Übersicht

Die Deals mit Blau-Tarif haben wir Dir hier für Dich zusammengestellt. Vielleicht fällt Dir ja direkt ein Angebot ins Auge, das Dir gefallen könnte:

Samsung Galaxy A35 5G - Datenbank-Thumbnail (HH2)
Blau.de Logo
Samsung
Galaxy A35 (128 GB)
Blau Allnet L (2024)
24 Monate
8.5
Netz
29 GB 5G
max. 50 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
monatlich
22,99 €
Gerät einmalig
25,00 €
24,24 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 14,11 €
Samsung Galaxy A35 5G - Datenbank-Thumbnail (HH2)
Blau.de Logo
Samsung
Galaxy A35 (128 GB)
Blau Allnet S (2024)
24 Monate
8.5
Netz
14 GB 5G
max. 50 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
monatlich
19,99 €
Gerät einmalig
25,00 €
21,24 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 11,11 €
Samsung Galaxy A35 5G - Datenbank-Thumbnail (HH2)
Blau.de Logo
Samsung
Galaxy A35 (128 GB)
Blau Allnet M (2024)
24 Monate
8.5
Netz
19 GB 5G
max. 50 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
monatlich
20,99 €
Gerät einmalig
25,00 €
22,24 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 12,11 €
Samsung Galaxy A35 5G - Datenbank-Thumbnail (HH2)
Blau.de Logo
Samsung
Galaxy A35 (128 GB)
Blau Allnet XS (2024)
24 Monate
8.0
Netz
9 GB 5G
max. 50 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
monatlich
23,49 €
Gerät einmalig
1,00 €
23,74 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 13,61 €
Samsung Galaxy A35 5G - Datenbank-Thumbnail (HH2)
Blau.de Logo
Samsung
Galaxy A35 (128 GB)
Blau Allnet XL (2024)
24 Monate
8.5
Netz
39 GB 5G
max. 50 MBit/s
Allnet-Flat
SMS-Flat
monatlich
26,99 €
Gerät einmalig
25,00 €
28,24 €
Durchschnitt pro Monat
Handyhase Effektivpreis
monatlich 18,11 €

Beispielrechnung mit dem Samsung Galaxy A35 (128 GB) + Allnet L (2024)

  • 01. bis 24. Monat: 22,99 €
  • + 0,00 € Anschlussgebühr
  • + 25,00 € Zuzahlung für das Samsung Galaxy A35 (128 GB)
  • + 4,99 € Versandkosten

  • = 581,75 € Gesamtkosten in 24 Monaten
  • = 24 x 24,24 € Durchschnitt pro Monat

  • – 243 € Wert des Samsung Galaxy A35 (128 GB) laut Preisvergleich vom 13.06.2024

  • = 24 x 14,11 € Handyhase Effektivpreis
Die Tarifdetails im Überblick
Allnet L (2024)
Allnet S (2024)
Allnet M (2024)
Allnet XS (2024)
Allnet XL (2024)
Tarif: Blau Allnet L (2024)
Telefonie, SMS und Daten
  • Telefonie: Allnet-Flat in alle dt. Netze
  • SMS: Flatrate in alle dt. Netze
  • Internet-Flat: 29 GB 5G
  • Downstream: 50 MBit/s
  • Upstream: 32 MBit/s
  • Drosselung: 64 kBit/s im Downstream
  • Datenautomatik: nein
  • Netz: o2
Laufzeit & Kündigung
  • Mindestvertragslaufzeit: 24 Monate
  • Kündigungsfrist: 1 Monat
Kosten
  • Grundgebühr:
    • 01. bis 24. Monat: 22,99 €
    • Ab dem 25. Monat: 19,99 €
  • Anschlussgebühr (einmalig): 0,00 €
Galaxy A35
Display: 6,6"
Akku: 5000 mAh
Speicher: ab 128 GB (erweiterbar)
Hauptkamera: 50 Megapixel
Dual-SIM:
5G:
Gesamtnote: 8,44 Alle Tests
Das als schick und minimalistisch beworbene Äußere des Galaxy A35 ist zunächst einmal eines: sehr günstig für Samsung. Denn so sehen derzeit einfach alle Smartphones der Koreaner aus und dieselben Farben in der oberen Einstiegsklasse/unteren Mittelklasse machen ein Unterscheiden auf den ersten Blick nicht einfacher. Im Vergleich schneidet das Galaxy A35 natürlich besser ab, als sein Vorgänger, das Galaxy A34. Es unterscheidet sich aber auch kaum vom parallel erschienenen Galaxy A55, das nur durch einen schnelleren Prozessor etwas mehr Leistung parat hält.   Michael - Redaktion
Profilbild Redakteur
Gibt es einen Unterschied zwischen dem o2- und Telefónica-Netz?

Manche Tarife sind vermeintlich im o2-Netz und manche im Telefónica-Netz geschaltet. Warum es aus technischer Sicht keinen Unterschied gibt, erklären wir hier: Zur Unterscheidung zwischen o2- und Telefónica-Netz.

Inflation

In der Inflation steigen auch die Preise im Mobilfunk. Wir beobachten sowohl bei Providern als auch bei den Handy-Herstellern Preiserhöhungen.

Dennoch: Gute Angebote aus Handy mit Vertrag sowie die besten SIM-only-Deals wird es auch in der Inflation weiter geben. Hier auf Handyhase.de findest Du aktuell und in den nächsten Monaten wie gewohnt die besten Preise rund ums Smartphone.

Galaxy A35 5G mit Blau-Tarif: Mittelklasse-Gerät zu Mittelklasse-Tarif

Du sagst, die Mittelklasse wäre Dir zu „brav“? Dann lass mich Dich vom Gegenteil überzeugen. Natürlich gibt es hier und da Abstriche gegenüber der Königsklasse, jedoch braucht sich das neue A35 5G in keinerlei Hinsicht zu verstecken. Ein SuperAMOLED-Display, welches mit 6,6 Zoll auftrumpft, wird Dir beim Streamen Deiner Lieblingsserie mit einer Auflösung von 2340 x 1080 Pixeln genüsslich die Augen „verwöhnen“. Zuzüglich der 120-Hz-Bildweiderholrate sowie 1.000 nits der Helligkeit betreffend, bist Du darüber hinaus bestens gerüstet. Unterhalb des eher schlicht gehaltenen Gehäuses werkelt dabei ein Exynos 1380 Prozessor mit einer maximalen CPU-Frequenz von 2,4 GHz. Man sagt jedoch, Hardware sei nur die halbe Miete, weshalb das A35 5G mit Android 14 sowie Samsung neuesten One UI 6.1 zur Verfügung gestellt wird.

Ein Manko des A35 5G ist der eher mager gehaltene interne Speicher. Mit maximal 256 GB wird es in einer Zeit, wo man tagtäglich von den verschiedensten Bildern und Videos nahezu überschwemmt wird, irgendwann eng. Es empfiehlt sich daher, den vollen internen Speicher den Apps usw. vorzubehalten und alle weiteren Medien auf einer microSD-Karte abzuspeichern. Zum Glück bietet Samsung hierbei eine Erweiterung von bis zu 1 TB, was je nach Nutzungsverhalten auch mehr als notwendig sein wird.

Die Kamera dürfte für die Durchschnitts-Influencer und Hobby-Fotografen ebenfalls genügen. Natürlich gibt es weitaus besser Smartphone-Kameras, jedoch sind es heutzutage oftmals nur noch Nuancen, welche den Unterschied machen. Die beim A35 5G verbaute 3-Sensoren-Hauptkamera bietet 50 MP und die Selfiekamera immerhin noch ganze 13 MP. Damit Dir beim Knipsen nicht irgendwann der Black-Screen droht, kommt das Galaxy A35 5G mit einem 5.000 mAh Akku daher – ziemlich stark für die untere Mittelklasse, oder?

Sei Dir jedoch bewusst, dass die Blau-Allnet-Flats im Netz von o2 laufen, da es sich bei Blau wiederum um eine Submarke von o2 handelt. Da das A35 5G fähig ist, kannst Du übrigens auch super von den 5G-Blau-Tarifen profitieren, da diese seit dem März 2024 ebenfalls 5G fähig sind.

Das war noch nicht alles …

In unserer Tarif-Übersicht findest Du das Samsung Galaxy A35 5G auch mit Verträgen in anderen Netzen und bei anderen Anbietern. Dort findest Du auch weiter tolle Mittelklasse-Handys mit Vertrag. Folgend ein paar Beispiele:

Profilbild von Samuel
Bevor Samuel im Mai 2023 bei Handyhase anfing, war Technik für ihn eher Nebensache. Dann zündete die Begeisterung - mittlerweile bereitet er für die Community die besten Handy-Deals auf und gibt in verschiedenen Beiträgen seinen Bautzner Senf zu allem, was Dein Smartphone betrifft. Seine Stimme leiht er nebenbei dem Radio-Programm von MDR Sachsen.
Beteiligte Autoren: Sebastian , Philipp

Kommentar verfassen

Hinweis: Beiträge werden vor Veröffentlichung von der Redaktion geprüft.
Name
E-Mail
optional, wird nicht veröffentlicht

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.